Sigi Zimmerschied

Sigi Zimmerschied

Band, Künstler

Kategorie
Ort
D-94032 Passau
Lederergasse 40
Telefon
0851 34480
E-Mail
Der deutsche Kabarettist Siegfried "Sigi" Zimmerschied wurde 1953 in Passau geboren. "Er zeichnet sich durch einen ätzenden - nach Meinung seiner Kritiker derben - und parteiübergreifenden Witz, eine bemerkenswerte Mimik, ein rares stimmenimitatorisches Talent sowie enorme Sprachkraft und Wortgewalt aus."
Im Jahr 1980 gewann Sigi Zimmerschied den "Deutschen Kleinkunstpreis" in der Kategorie "Kabarett", 1984 den "Ernst-Hoferichter-Preis", ein Jahr später den Kabarettpreis "Berliner Wecker". 1986 verlieh ihm die Stadt München die "Ludwig-Thoma-Medaille" für Zivilcourage in der Öffentlichkeit.
Weitere Auszeichnungen waren im Jahr 1988 der "Österreichische Kleinkunstpreis", 2008 der "Friedrich-Baur-Preis" der "Bayerischen Akademie der Schönen Künste" und der "IBKA-Preis" und 2011 der "Österreichische Kabarettpreis".