zurück zur Übersicht
480 Klicks
teilen

Bayerisch-Böhmische Blasmusikwerkstatt II & Blasmusik-SonntagFr, 08.11.2019


Datum, Zeit
Fr, 08.11.2019
Ort
Volksmusikakademie in Bayern
Langgasse 7
D-94078 Freyung

Die Idee

Volksmusik und Blasmusik verbindet. Der Förderverein Volksmusikakademie in Bayern e. V. lädt alle bayerischen und böhmischen Musikanten und Musikantinnen recht herzlich zur Teilnahme an der zweiten Auflage der Bayerisch-Böhmischen Blasmusikwerkstatt ein!

Das Angebot richtet sich an alle Blasmusikaktiven, die ein Holzblas-, Blechblas- oder Schlaginstrument spielen. Ein erfahrenes und renommiertes Referententeam garantiert ein unvergessliches und zweisprachiges Blasmusikwochenende.

Mathias Gronert, Musiker, Komponist und Dirigent der Kapelle Egerländer Gold wird zusammen mit dem erfahrenen Musikpädagogen, Musiker und Ensembleleiter František Kubaň sowie allen Teilnehmern in den gemeinsamen Orchesterproben neue Blasmusikstücke erarbeiten und für den gemeinsamen Auftritt am Blasmusik-Sonntag einstudieren.

In speziellen Workshops können sich die Teilnehmer neue Anregungen holen und ihr Wissen und Können vertiefen.

Lernen Sie im Rahmen der Bayerisch-Böhmischen Blasmusikwerkstatt Musikbegeisterte von hüben und drüben kennen! Knüpfen Sie neue freundschaftliche Kontakte und verbringen Sie ein musikalisch-berauschendes Wochenende in der Volksmusikakademie in Bayern.

 

Das Programm

Kennenlern-Freitag, 8. November:

  • 17:00 Uhr Begrüßung durch Paul Brunner (FVA) und Monika Seibold (VA) samt Referententeam
  • 17:30 - 18:00 Uhr Gemeinsames Warm-up im "Schwarzen Bua" (Probensaal)
  • 18:00 - 19:30 Uhr Gemeinsame Orchesterprobe
  • ab ca. 19:30 Uhr Abendessen im Gewölbesaal


Workshop-Samstag, 9. November:

  • ab 07:30 Uhr Frühstück im Gewölbesaal
  • 09:00 - 10:15 Uhr Intonations-Workshop mit Mathias Gronert
  • 10:15 - 10:45 Uhr Verschnaufpause
  • 10:45 - 12:00 Uhr Stilistik-Workshop mit František Kubaň
  • 12:00 - 14:00 Uhr Mittagessen im Gewölbesaal
  • 14:00 - 15:30 Uhr Registerproben Rhythmus & Melodie in den Proberäumen
  • 15:30 - 16:00 Uhr Kaffeepause
  • 16:00 - 17:30 Uhr Gemeinsame Orchesterprobe
  • ab ca. 19:00 Uhr Abendessen und Musizieren im Wirtshaus


Blasmusik-Sonntag, 10. November mit Tag der offenen Tür in der Volksmusikakademie

  • ab 07:30 Uhr Frühstück im Gewölbesaal
  • 09:30 - 11:00 Uhr Gemeinsame Orchesterprobe
  • 11:00 - 12:00 Uhr Freizeit
  • 12:00 - 13:30 Uhr Mittagessen im Gewölbesaal
  • ab 13:30 Uhr Abschlusskonzert der Bayerisch-Böhmischen Blasmusikwerkstatt & Tag der offenen Tür in der Volksmusikakademie in Bayern
  • 14:00 - 15:00 Uhr Blaskapelle Grainet
  • 15:00 - 16:00 Uhr Muzikanti z Jižních Čech
  • 16:00 - 17:00 Uhr Blaskapelle Schönbrunn a. Lusen

 

Die Referenten

Mathias Gronert

Musiker, Komponist und Dirigent der Kapelle Egerländer Gold
www.mathias-gronert.de

 

František Kubaň

Musiklehrer, Dirigent des Orchesters der Musikschule Klatovy (Klattau, CZ), Musikinstrumentenbauer und ehemaliger Posaunist des Rundfunkorchesters Plzeň (Pilsen, CZ)

 

Die Teilnahme

Die Teilnahmen ist kostenlos!

Verpflegungspauschale: 46,00 €

 

Preise für Übernachtungsgäste im Mehrbettzimmer mit Vollpension exkl. Getränke und Kurbeitrag:

  • Standard: 100 €
  • Ermäßigt: 50 € (Jugendliche bis 16 Jahre)
  • Kurbeitrag je Nacht (2 € je Erwachsener, 1 € je Kind 6-17 Jahre)
  • Einzel- & Doppelbelegung auf Anfrage gegen Aufpreis

Die Kosten für Verpflegung bzw. Übernachtung sind nach Erhalt der Rechnung zu entrichten. Bitte beachten Sie die AGB und Buchungsbedingungen auf unserer Webseite www.volksmusikakademie.de.

Dort finden Sie unter anderem unsere Stornierungsbedingungen.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Für Personen- und Sachschäden übernimmt der Veranstalter keine Haftung.

 

Die Anmeldung

Die Anmeldung für die Bayerisch-Böhmische Blasmusikwerkstatt II ist online über das Buchungsformular unter www.volksmusikakademie.de möglich.

Anmeldevoraussetzung: Anwesenheit an allen 3 Kurstagen und Mitwirkung beim Abschlusskonzert der Bayerisch-Böhmischen Blasmusikwerkstatt!

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Bitte online anmelden!
Anmeldeschluss: 23. Oktober 2019



Auftretende Bands & Künstler



Veranstalter



Quellenangaben

Volksmusikakademie in Bayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?