zurück zur Übersicht
175 Klicks
teilen

34. Grafenauer Frühling: "Ein Tango kommt selten allein"Fr, 10.05.2019


Datum, Zeit
Fr, 10.05.2019
Kategorie
Preis
18,- € VVK € 15,00

Man darf gespannt sein, wenn das virtuose Saitenduo „stringmade“, mit der Münchner Geigerin Miriam Peter und dem Mühldorfer Gitarristen Andreas Seifinger zum Konzert bittet. Mit ihrem Programm „Ein Tango kommt selten allein“ verführen die beiden Künstler ihr Publikum in die Welt des Tangos in all seinen Facetten: von den Anfängen in den Etablissements von Buenos Aires über seine spanische Ausprägung bis hin zu seinem Siegeszug in vielen Ländern Europas, nicht zuletzt durch den von Astor Piazzolla geprägten Tango Nuevo Ende des 20. Jahrhunderts.
Jedoch wäre der Tango ohne seine wechselseitigen Einflüsse mit anderen Musikstilen wie Samba, Habanera oder Choro kaum denkbar. Ausflüge in mehr oder weniger verwandte Genres versprechen einen mitreißenden und vergnüglichen Abend.



Veranstalter



Quellenangaben

Flyer Kulturverein Grafenau
Foto Pressematerial Künstler



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?