zurück zur Übersicht

Lokalrunde

Die beliebtesten Dorfwirtshäuser, musikantenfreundliche Gaststätten, Kneipen, Bars und vieles mehr findet ihr in unserer Lokalrunde durch Niederbayern.







Unsere beliebtesten Dorfwirtshäuser (5): Gasthaus Klessinger, SaldenburgSaldenburg (Hundsruck) Fing es ursprünglich als kleine "Flaschn-Scheng" an, die der Großvater Anfang des 20. Jahrhunderts neben der Landwirtschaft betrieb, sind die Wirtsleute Martin und Verena Klessinger mit ihrem Team heute für ihre bodenständige bayerische Hausmannskost und ihre selbstgemachten Pizzen bekannt und überaus wertgeschätzt.Mehr Anzeigen 01.07.2019Unsere beliebtesten Dorfwirtshäuser (4): Landgasthof Riedl, KapfhamHohenau (Kapfham) Koch Josef Riedl schwört auf eine bodenständige Küche mit regionalen Rohstoffen. Das Wild wächst im eigenen Gehege heran, zusätzlich bezieht er es von Jägern aus dem Nationalpark. Eine der Spezialitäten im Landhasthof ist sicherlich Riedls Hirschbraten.Mehr Anzeigen 22.05.2019Kulinarisches Juwel: Keilhofer's i-HäuslGrafenau (Grafenhütt) Ihren Ruhestand wollen die Keilhofers aktiv gestalten und so haben sie in Grafenhütt, auf dem eigenen Grundstück, das i-Häusl - das Austragshäusl - zu einem kulinarischen Juwel ausgebaut, in dem sich in heimeliger Atmosphäre entspannt und genussreich schlemmen lässt.Mehr Anzeigen 21.03.2019Unsere beliebtesten Dorfwirtshäuser (3): Anetseder Wirtshauskultur, HaagHauzenberg (Haag) Anfang 2017 zog es Elisabeth Anetseder (34) dann mit ihrem Lebensgefährten Manuel Hagel (31), ebenfalls Koch, zurück nach Haag. Das Weiterführen, die Übernahme des elterlichen Wirtshauses, in dem sie mit der täglichen Geschäftigkeit und der Dorfgemeinschaft aufwuchs, das war seit Kindesbeinen ihr Wunsch.Mehr Anzeigen 20.03.2019Unsere beliebtesten Dorfwirtshäuser (2): Zitzlhütte, ElmbergGrafenau (Elmberg) Eigentlich wollte sich Hans Zitzl im Jahr 1976 nur seine kleine eigene Hütte bauen. Gleich neben dem Wohnhaus und dem Stall. Sich sein persönliches Refugium schaffen, in dem er seinen Hobbys nachgehen konnte: dem Musizieren, dem Witze erzählen und vor allem dem geselligen Beisammensein mit Freunden.Mehr Anzeigen 29.01.2019Unsere beliebtesten Dorfwirtshäuser (1): Gasthaus zur Hammerschmiede, SchneidermühleWitzmannsberg (Schneidermühle) Zahlreiche Wanderer, immer mehr E-Biker, aber auch Motorradfahrer und Pferdefreunde - die Pferde können auf einer eingezäunten Weide nahe der Terrasse ihre eigene Pause genießen - wissen die Kochkünste von Wirtin Martina zu schätzen. Im angrenzenden Fischweiher halten die Alteneders Forellen, hungrige Wanderer und Radler erwarten kulinarische Leckerbissen.Mehr Anzeigen 11.12.2018Der DreisesselwirtNeureichenau (Dreisesselhaus) Seit Dezember 2015 ist Frank Tiedtke der Pächter des Berggasthofes auf dem Dreisesselberg. Ein Resümee des ersten Jahres auf dem Berg der Mythen, Sagen und bizarren Granitfelsen.Mehr Anzeigen 22.12.2016Bräustüberl GrafenauGrafenau Seit März 2016 ist die gelernte Köchin Uli Lang Wirtin im Bräustüberl Grafenau. Ihren Job sieht sie als Berufung.Mehr Anzeigen 12.07.2016Ihr Essen fährt ein auf Gleis 2Grafenau Ob Sie den Zug aus dem Allgäu, die Waldbahn, eine Einzelfahrkarte oder die Langstrecke gebucht haben, eines ist sicher: Immer werden Sie auf bzw. im Gleis 2 bestens versorgt.Mehr Anzeigen 14.05.2016Musikantenfreundliches Wirtshaus: Veicht, FreyungFreyung (Zentrum) Restaurant, Bar, traditionelle Wirtshausstubn, Kaffeehausatmosphäre, Biergarten, seit Sommer 2015 zudem ‚Musikantenfreundliches Wirtshaus‘: Beim Veicht kommt jeder auf den Geschmack.Mehr Anzeigen 08.12.2015Musikantenfreundliches Wirtshaus: Dorfkriagl, Schönbrunn am LusenHohenau (Schönbrunn) Wirt Andreas Pertler unterstützt das Singen und Musizieren, indem er ein Akkordeon, eine Gitarre, ein Hackbrett und eine Zither in der Wirtsstube bereithält.Mehr Anzeigen 23.10.2015Musikantenfreundliches Wirtshaus: Dorfschänke Gross, RingelaiRingelai Spontan beim Wirt musizieren - dafür stehen die Musikantenfreundlichen Wirtshäuser.Mehr Anzeigen 24.09.2015RegioMahl: KapellenhofRingelai (Kühbach) Essen und Trinken in toller Atmosphäre: Am Kapellenhof legt man Wert auf regionale und saisonale Lebensmittel.Mehr Anzeigen 20.03.2015