Berichte

Suche einblenden

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Echte Pferdestärken helfen beim BorkenkäfermanagementLindberg Im Rahmen des Borkenkäfermanagements in der Randzone des Nationalparks Bayerischer Wald kamen vor kurzem erneut echte Pferdestärken zum Einsatz. Der fünf Jahre alte Deckhengst „Bubi“ von Siegfried Stangl half in einem Waldstück bei Kreuzstraßl große Fichtenstämme aus dem Wald zu ziehen.Mehr Anzeigen 08.07.2022Von den Etruskern über die Römer bis in die NeuzeitFreyung Nicht nur musikalische Genüsse, sondern auch ein lehrreicher Abend erwartete die Besucherinnen und Besucher beim Konzert der Wolfsteiner Jagdhornbläser in Schloss Wolfstein in Freyung.Mehr Anzeigen 08.07.2022ZRF Passau hat neuen Ärztlichen Leiter RettungsdienstPassau Beim Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung (ZRF) Passau hat es einen Wechsel bei der Ärztlichen Leitung des Rettungsdienstes gegeben. Dr. Walter Stadlmeyer folgt auf Dr. Andreas Baumann, der dieses Amt nach knapp elf Jahren abgegeben hat.Mehr Anzeigen 08.07.2022Bayerwald- Juniwetter 2022Das heurige Juniwetter gab sich auffallend durchmischt, es brachte uns viele Sonnenstunden aber auch enorm viel Nass vom Himmel!Mehr Anzeigen 07.07.2022 17:22 UhrSymbolbildTERMINHINWEIS: Gesundheitsminister Holetschek spricht am 13. Juli beim 12. Bayerischen Fachkongress GlücksspielsuchtMünchen Der Beitrag TERMINHINWEIS: Gesundheitsminister Holetschek spricht am 13. Juli beim 12. Bayerischen Fachkongress Glücksspielsucht erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 07.07.2022 10:30 Uhr

Holetschek bringt bayerische Initiative für mehr Investitionen beim Klimaschutz in Krankenhäusern in den Bundesrat ein – Bayerns Gesundheitsminister: Förderprogramm des Bundes soll Kliniken Rückenwind für mehr Energie- und Kosteneffizienz gebenMünchen Der Beitrag Holetschek bringt bayerische Initiative für mehr Investitionen beim Klimaschutz in Krankenhäusern in den Bundesrat ein – Bayerns Gesundheitsminister: Förderprogramm des Bundes soll Kliniken Rückenwind für mehr Energie- und Kosteneffizienz geben erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 07.07.2022 09:15 UhrBayerwald präsentiert sich erstmals bei der REHAB KarlsruheRegen Vom 23. bis 25. Juni 2022 wurde die Fachmesse für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion (REHAB) zur lebendigen Bühne für Teilhabe und Gemeinschaft.Mehr Anzeigen 07.07.2022Genuss-Tafelrunde mit renommierten GästenEppenschlag Rund 40 Gäste folgten der Einladung von Vorstand der Genossenschaft ‚Genussdorf Eppenschlag für regionale Vermarktung eG‘ und Bürgermeister von Eppenschlag Peter Schmid zur ersten Netzwerk-Tafelrunde der neu gegründeten Genossenschaft am vergangenen Mittwoch in den neuen Saal des Feriengutes ‚Zum Fürstn‘ in Wolfertschlag.Mehr Anzeigen 07.07.2022Junior Ranger Verein erhält EhrenamtspreisNeuschönau Doppelten Grund zum Feiern hatte der Junior Ranger Verein. Zum einen konnte der 3000. Junior Ranger geehrt werden. Zum anderen erhielt der Verein für sein Engagement den Ehrenamtspreis der Versicherungskammer Stiftung.Mehr Anzeigen 07.07.2022Wie sieht die smarte Zukunft im Ilzer Land aus?Ringelai Wie sieht die smarte Zukunft im Ilzer Land aus? Unter dem Motto „Vorbeikommen, Ideen teilen, Ausprobieren“ tourte im Zeitraum vom 29. Juni bis 02. Juli der atene KOM-Infobus durch die Region, um gemeinsam mit den Bürger/-innen eine Antwort auf diese Frage zu finden.Mehr Anzeigen 07.07.2022

SymbolbildHoletschek: Bundesregierung darf bei Pflege in den Krankenhäusern nicht am falschen Ende sparen – Bayerns Gesundheitsminister dringt auf deutliche Korrekturen am Referentenentwurf zur GKV-FinanzierungMünchen Der Beitrag Holetschek: Bundesregierung darf bei Pflege in den Krankenhäusern nicht am falschen Ende sparen – Bayerns Gesundheitsminister dringt auf deutliche Korrekturen am Referentenentwurf zur GKV-Finanzierung erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 06.07.2022 15:15 UhrHoletschek und Füracker: 379 Millionen Euro für Krankenhausbauvorhaben in diesem Jahr – Vier Baumaßnahmen werden vorgezogen schon ab diesem Jahr gefördertMünchen Der Beitrag Holetschek und Füracker: 379 Millionen Euro für Krankenhausbauvorhaben in diesem Jahr – Vier Baumaßnahmen werden vorgezogen schon ab diesem Jahr gefördert erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 06.07.2022 14:00 UhrHoletschek übergibt Förderbescheide in Höhe von rund 6,2 Millionen Euro an die RoMed Kliniken Rosenheim und Prien – Bayerns Gesundheitsminister: Wir treiben die Digitalisierung in Krankenhäusern gemeinsam voranMünchen Der Beitrag Holetschek übergibt Förderbescheide in Höhe von rund 6,2 Millionen Euro an die RoMed Kliniken Rosenheim und Prien – Bayerns Gesundheitsminister: Wir treiben die Digitalisierung in Krankenhäusern gemeinsam voran erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 06.07.2022 13:00 UhrHoletschek zieht positive Ein-Jahres-Bilanz zum Krisendienst-Ausbau für Menschen in psychischen Notlagen – Bayerns Gesundheitsminister: Seit Juli 2021 sind die Krisendienste bayernweit rund um die Uhr unter kostenfreier Rufnummer 0800 / 655 3000 erreichbar – Rund 180 Telefonate am Tag – Dank auch an die BezirkeMünchen Der Beitrag Holetschek zieht positive Ein-Jahres-Bilanz zum Krisendienst-Ausbau für Menschen in psychischen Notlagen – Bayerns Gesundheitsminister: Seit Juli 2021 sind die Krisendienste bayernweit rund um die Uhr unter kostenfreier Rufnummer 0800 / 655 3000 erreichbar – Rund 180 Telefonate am Tag – Dank auch an die Bezirke erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 06.07.2022 13:00 UhrErweiterung des Nationalparks ist besiegeltMauth (Finsterau) Die Erweiterung wurde bereits im Oktober 2020 – zum 50. Geburtstag des Schutzgebietes – durch Ministerpräsident Markus Söder und Staatsminister Glauber verkündet und war ein Geschenk der Bayerischen Staatsregierung.Mehr Anzeigen 06.07.2022Grenzlerbuam überreichen 2500 Euro an Stiftung KinderlächelnPassau Wie so viele Veranstaltungen konnte auch die Tombola der "Grenzlerbuam Ratzing" im Rahmen der traditionellen Marktweihnacht in Waldkirchen pandemiebedingt nicht stattfinden.Mehr Anzeigen 06.07.2022Storchennachwuchs trägt nun RingeGrafenau Für die Grafenauer Feuerwehr war es mittlerweile ein routinierter Einsatz. Am Donnerstagabend brachten die Freiwilligen ihre Drehleiter vor der Nationalparkverwaltung in Stellung, um Verena Rupprecht vom Landesbund für Vogelschutz zum Nest der Grafenauer Störche zu bringen.Mehr Anzeigen 06.07.2022Vom Moldaustausee in die Welt: Frische Ideen für bayrisch-tschechische StartupsFreyung Raus aus dem Büro und rauf auf den See – eine erfrischende Alternative zum Alltag vor dem Rechner war der zweite STARTUP ByCzePS am und auf dem Moldaustausee.Mehr Anzeigen 06.07.2022SymbolbildHoletschek: Im Hinblick auf Herbst sind Impfungen gegen Corona und Grippe beste Prävention – Bayerns Gesundheitsminister: Experten der Bayerischen Landesarbeitsgemeinschaft Impfen plädieren für umfassenden ImpfschutzMünchen Der Beitrag Holetschek: Im Hinblick auf Herbst sind Impfungen gegen Corona und Grippe beste Prävention – Bayerns Gesundheitsminister: Experten der Bayerischen Landesarbeitsgemeinschaft Impfen plädieren für umfassenden Impfschutz erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 05.07.2022 07:30 UhrEntwicklung von Schreiben und SchriftFreyung Wie entwickelt ein Kind seine eigene Handschrift? Und wie kann und sollte man es dabei unterstützen? Dies waren Fragen, mit denen sich die Kooperationsbeauftragten der Grundschulen sowie der Kindertagesstätten im Landkreis Freyung Grafenau im Rahmen einer Fortbildung an der Grundschule am Schloss Wolfstein in Freyung beschäftigten.Mehr Anzeigen 05.07.2022Holetschek: Ziel ist umfassende Barrierefreiheit an bayerischen Krankenhäusern – Bayerns Gesundheitsminister nimmt Ergebnisse des deutschlandweit ersten Berichts zur Barrierefreiheit in Krankenhäusern entgegenMünchen Der Beitrag Holetschek: Ziel ist umfassende Barrierefreiheit an bayerischen Krankenhäusern – Bayerns Gesundheitsminister nimmt Ergebnisse des deutschlandweit ersten Berichts zur Barrierefreiheit in Krankenhäusern entgegen erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 04.07.2022 13:30 UhrSymbolbildHoletschek: Digitaler Wandel muss zum Booster für das Gesundheitssystem werden- Staatsministerium für Gesundheit und Pflege ist 2022 Kooperationspartner des Nürnberg Digital FestivalsMünchen Der Beitrag Holetschek: Digitaler Wandel muss zum Booster für das Gesundheitssystem werden- Staatsministerium für Gesundheit und Pflege ist 2022 Kooperationspartner des Nürnberg Digital Festivals erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 04.07.2022 11:45 UhrMehr als man erwartet – Leben in Schönberg und arbeiten bei SesotecSchönberg Darka Marquardt, Sesotec Group Director HR, gibt Einblicke über den Wandel des Unternehmens, Herausforderungen, Auswirkungen und Perspektiven.Mehr Anzeigen 04.07.2022 11:45 UhrHoletschek: Förderanträge zum Auf- und Ausbau von Pflege-Ausbildungsverbünden können noch bis zum 15. Juli gestellt werden – Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister hat sich beim Bund erfolgreich für eine Verlängerung des Förderprogramms eingesetztMünchen Der Beitrag Holetschek: Förderanträge zum Auf- und Ausbau von Pflege-Ausbildungsverbünden können noch bis zum 15. Juli gestellt werden – Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister hat sich beim Bund erfolgreich für eine Verlängerung des Förderprogramms eingesetzt erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 04.07.2022 08:00 UhrEin großes Bündnis für die Kinder in den katholischen KitasPassau Für die meisten Kinder ist die Familie die erste und wichtigste Lebenswelt. Deswegen ist in den katholischen Kindertageseinrichtungen im Bistum Passau das Miteinander von Kindern, Eltern und Team so wichtig.Mehr Anzeigen 04.07.2022

SymbolbildHoletschek: Pandemie hat Pflegebedürftige und ihre Angehörigen psychisch stark belastet – Studie der LMU soll Daten und Analysen für künftige Krisen liefernMünchen Der Beitrag Holetschek: Pandemie hat Pflegebedürftige und ihre Angehörigen psychisch stark belastet – Studie der LMU soll Daten und Analysen für künftige Krisen liefern erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 03.07.2022 08:30 UhrBierdeckel für den NaturschutzLindberg (Ludwigsthal) Es ist ein Thema, das so alt ist wie der Naturschutz selbst: Auf welche Art vermittelt man Erholungssuchenden, wie sie sich bei Wanderungen, Radtouren und Co. verhalten sollen?Mehr Anzeigen 03.07.2022Krise als Beschleuniger in Richtung ZukunftsregionFreyung Die Themen, die derzeit Europa bewegen, werden auch im bayerisch-tschechischen Grenzraum diskutiert. Eine 15-köpfige Delegation aus Tschechien, darunter Bürgermeister und Verwaltungsmitarbeiter sowie Vertreter des tschechischen Wirtschaftsministeriums, des tschechischen Generalkonsulats in München sowie der Europaregion Donau Moldau (EDM) waren im Technologiecampus in Freyung zu Gast, um mehr über die Entwicklung in der Kreisstadt und der Region sowie den Einfluss der Digitalisierung im Grenzraum zu erfahren.Mehr Anzeigen 03.07.2022Schulen bringen Luchs „Lucki“ auf die BühneNeuschönau Eigentlich wäre es ein Geschenk zum 50. Nationalparkgeburtstag gewesen. Aber weil 2020 coronabedingt alle Jubiläumsveranstaltungen abgesagt werden mussten, kam auch Luchs „Lucki“ vorerst nicht auf die große Bühne.Mehr Anzeigen 03.07.2022SymbolbildHoletschek dringt auf bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege – Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister bei Veranstaltung „Proud to care, Pflege meets Ruhpolding 2022“: Bundesregierung und Arbeitgeber müssen rasch handelnMünchen Der Beitrag Holetschek dringt auf bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege – Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister bei Veranstaltung „Proud to care, Pflege meets Ruhpolding 2022“: Bundesregierung und Arbeitgeber müssen rasch handeln erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 02.07.2022 11:00 Uhr


+ Bericht eintragen