Berichte

Suche einblenden
SymbolbildTödlicher Verkehrsunfall – weitere Untersuchung zur zweifelsfreien Feststellung der Identität des UnfallStraubing (Zentrum) ABENSBERG, LKR. KELHEIM. Am Dienstag, 03.09.2019, kam es auf der Kreisstraße zwischen Abensberg und Arnhofen (KEH 19) zu einem tragischen Verkehrsunfall, bei dem der bislang nicht zweifelsfrei identifizierte Fahrer eines Peugeot mit Kelheimer Zulassung bis zur Unkenntlichkeit verbrannte.Mehr Anzeigen 06.09.2019 15:36 UhrSymbolbildSchwerer Verkehrsunfall (Nachtragsmeldung)Straubing (Zentrum) BREITENBERG. Nach dem schweren Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagnachmittag 05.09.2019) auf der Staatsstraße 2128 bei Breitenberg ereignet hat, hat sich der Gesundheitszustand der zwei Schwerstverletzten zwar stabilisiert, wird aber immer noch als kritisch bezeichnet.Mehr Anzeigen 06.09.2019 12:07 UhrSymbolbildSchulanfang in Bayern – Sicherer Schulweg ein Anliegen der niederbayerischen PolizeiStraubing (Zentrum) NIEDERBAYERN. Die Sommerferien sind zu Ende und die bayerischen Schülerinnen und Schüler starten wieder in ein neues Schuljahr. Zum Schulanfang führt die niederbayerische Polizei auch dieses Jahr wieder verstärkt Kontrollen in der Nähe von Schulen und Kindergärten durch. Gerade für die ABC-Schützen fängt ein völlig neuer und aufregender Lebensabschnitt an. Der Weg zur Schule ist eine neue Erfahrung und oftmals sind sie auch hier „Anfänger“. Augenmerk legen die Beamten neben der Geschwindigkeit im Bereich von Schulen, Kindergärten und stark frequentierten Straßen auch ganz besonders auf die Gurtmoral und Kindersicherungspflicht.Mehr Anzeigen 06.09.2019 07:45 Uhr

+ Bericht eintragen