zurück zur Übersicht
05.08.2017
33.536 Klicks
201 Bilder
teilen

Historisches Salzsäumerfest Grafenau 2017

Fotograf
Andreas Bildl
Andreas Bildl
201 Bilder

Mit einem historischen Salzsäumerzug, mittelalterlichem Markttreiben am Stadtplatz, viel Komödiantenspiel und Musik erinnert Grafenau an die über 630-jährige Geschichte der Stadt, die einst ein wichtiger Umschlagplatz an der "Gulden Straß" war. Gewidmet wird das Historienfestival Kaiser Karl IV, der Grafenau 1376 zur Stadt erhob und 2016 seinen 700. Geburtstag feierte. 

Am Samstag, 5. August 2017 zog die Säumerkarawane mit Pferden und Planwagen weiter gen Nordosten über den Haselberg in die Säumerstadt Grafenau, wo sie durch Bürgermeister und Hohen Rat feierlich empfangen und in die Stadt eingelassen werden. Am Stadtplatz erwartet die Säumer das große historische Salzsäumerfest, das bereits seit 9 Uhr früh in Gange ist.


Historisches Salzsäumerfest GrafenauDas Historische Salzsäumerfest in Grafenau sowie das vorausgehende Säumerlager in Haus i. Wald haben langjährige Tradition und sind bei der Bevölkerung sehr beliebt. Leider kann das Fest in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Auf dieser Seite findet ihr aber nochmal alle Fotos der vergangenen Jahre.