Große Schachtentour - Buchenauer Schachten und Filze am

zurück zur Übersicht
09.03.2024
60 Bilder
Ort
94227 Lindberg
Buchenau

Für einen Tag sich die schöne Stille des frühlinghaften Waldes zu gönnen gleicht einem Kurzurlaub. Über den Wanderparkplatz in Buchenau (gegenüber der Hausnummer 24) begibt man sich auf eine wilde Reise, auf kleinen Trampelpfaden durch das Dickicht des Bayerischen Waldes. Nach einem doch anspruchsvollen Anstieg hat man auf der Anhöhe des Lindberger Schachtens einen wundervollen Ausblick auf den schneebedeckten Rachel. Durch einen schattigen Buchenwald kann man einen Abstecher zum Latschensee machen und geht weiter über Holzbohlen zwischen Latschenkiefern zum Hochschachten mit der Aussicht auf den Arber. Ein sanfter Abstieg führt zur imposanten Trinkwassertalsperre Frauenau.

Diese Wanderung hat anspruchsvolle 20 Kilometer und ist für geübte Wandersleute geeignet. Am besten nimmt man sich auch genug zu Trinken und Essen mit, da es keine Einkehrmöglichkeit auf der Tour gibt.