zurück zur Übersicht
28.09.2020 19:45 Uhr
118 Klicks
teilen

Vermisster tot aufgefunden

KIRCHDORF/INN – LKRS. ROTTAL-INN. Ein seit den Vormittagsstunden des Montag (28.09.2020) vermisster Mann wurde am frühen Abend tot aufgefunden.

Wie bereits mit einer Vermisstenfahndung am heutigen Tag gemeldet, wurde seit dem Vormittag ein 81-jähriger Mann aus Kirchdorf/Inn vermisst. Den ganzen Tag über wurde der Mann durch zahlreiche Einsatzkräfte gesucht, auch ein Polizeihubschrauber war eingesetzt. Am frühen Abend kurz nach 18 h wurde der 81-Jährige von einem Fischer dann tot im Waldsee aufgefunden.

Zu den Umständen des Ablebens können zum jetzigen Zeitpunkt noch keinerlei Angaben gemacht werden, jedoch liegen bislang keine Erkenntnisse auf eine Fremdeinwirkung am Ableben des Mannes vor.

Die Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten ist damit erledigt, das Polizeipräsidium Niederbayern und die vor Ort zuständige Polizeiinspektion Simbach/Inn danken den Medien für ihre Mithilfe bei der Suche nach dem 81-Jährigen. Derzeit ist der Kriminaldauerdienst der Kripo Passau vor Ort und ermittelt zu den näheren Ablebensumständen.

Zusatz: die Medien werden gebeten, die Personendaten des Vermissten sowie die veröffentlichten Lichtbilder aus den EDV-Systemen zu löschen.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?