Symbolbild
zurück zur Übersicht

19.10.2022 12:15 Uhr
328 Klicks
Posts |

TERMINHINWEIS: Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Holetschek am 21.10. beim Fachkongress „Gute Pflege. Daheim in Bayern“ in Nürnberg – Verabschiedung des Strategiepapiers „Gute Pflege. Daheim in Bayern.“

Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek veranstaltet am Freitag (21.Oktober) den Fachkongress "Gute Pflege. Daheim in Bayern" in der Nürnberger Messe. Im Mittelpunkt steht das Thema „Kommunale Daseinsvorsorge: Strategien zur Stärkung bedarfsorientierter Pflegestrukturen“.

Die Eröffnung, bei der Staatsminister Holetschek ein Grußwort sprechen wird, findet statt um:

10:00 Uhr,

Saal Paris, NCC West, NürnbergMesse GmbH, Messezentrum 1,

90471 Nürnberg.

Am Nachmittag ab 14:55 Uhr findet am selben Ort eine Podiumsdiskussion zum Thema „Welche Entscheidungen müssen wir treffen, um das Leben von pflegebedürftigen Menschen erfolgreich zu gestalten“ statt. Teilnehmer sind neben Gesundheitsminister Holetschek auch Verena Bentele (Präsidentin VdK Bayern), Prof. Dr. Dorit Sing (Katholische Stiftungshochschule München), Franz Löffler (Präsident des Bayerischen Bezirketags) und Dr. Irmgard Stippler (Vorsitzende des Vorstandes der AOK Bayer für die ARGE der Pflegekassenverbände in Bayern).

Anschließend soll das Strategiepapier „Gute Pflege. Daheim in Bayern.“ verabschiedet werden. Hierzu erklärte Holetschek am Mittwoch in München: „Dieses Strategiepapier haben wir gemeinsam mit Gemeinde-, Städte-, Landkreis- und Bezirketag, der Arbeitsgemeinschaft der Pflegekassenverbände in Bayern und dem Landesamt für Pflege erarbeitet. Wir wollen damit ein kraftvolles Signal für die Stärkung der Pflegeinfrastruktur in Bayern setzen!“

Medienvertreter sind herzlich eingeladen. Die Möglichkeit für Foto- und Filmaufnahmen ist gegeben. Bitte beachten Sie: Von einer Teilnahme an der Veranstaltung ist abzusehen, wenn Sie Symptome aufweisen, die auf eine COVID-19-Erkrankung hindeuten könnten. Dazu gehören unter anderem Atemwegssymptome, Husten, Fieber, Geruchs- und Geschmacksstörungen. Während der gesamten Veranstaltung wird das Tragen einer FFP2-Maske empfohlen. Die Schutz- und Hygienemaßnahmen sind zu beachten. Auf ausreichende Handhygiene ist zu achten.

Erforderlich ist eine Anmeldung telefonisch unter 089/540233-955 oder per E-Mail an pressestelle@stmgp.bayern.de.

Der Beitrag TERMINHINWEIS: Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Holetschek am 21.10. beim Fachkongress „Gute Pflege. Daheim in Bayern“ in Nürnberg – Verabschiedung des Strategiepapiers „Gute Pflege. Daheim in Bayern.“ erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.


Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und PflegeMünchen

Quellenangaben

www.stmgp.bayern.de/

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?