Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Bearbeitungsrechte beantragen
Firma, Unternehmen

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Kategorie:Behörden
Ort:D-94481 Grafenau (Zentrum)
Freyunger Str. 2
Telefon:+49 8552 9600 0
Telefax:+49 8552 9600 100
E-Mail:
Website: www.nationalpark-bayerischer-wald.de
Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald vor ca. 1 Jahr:
hat einen neuen Profilbanner hochgeladen



Jobangebote








Veranstaltungen demnächst in Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Mo, 18.12.2017 von 14:00 bis 15:30 Uhr
Di, 19.12.2017 von 11:00 bis 12:30 Uhr
Di, 19.12.2017 von 14:00 bis 15:30 Uhr
Mi, 20.12.2017 von 14:00 bis 15:30 Uhr

Montag, 18.12.2017

Mo, 18.12.2017 von 14:00 bis 15:30 Uhr
"Wipfelstürmer" - Erleben Sie neue Perspektiven aus bis zu 44 m Höhe auf dem Baumwipfelpfad Bayerischer Wald. Waldführer begleiten Sie auf diesem 1,3 km langen spannenden Rundgang, bei dem Sie den heimischen Naturraum aus einer besonderen Sicht kennen lernen. in Neuschönau

Dienstag, 19.12.2017

Di, 19.12.2017 von 11:00 bis 12:30 Uhr
"Wipfelstürmer" - Erleben Sie neue Perspektiven aus bis zu 44 m Höhe auf dem Baumwipfelpfad Bayerischer Wald. Waldführer begleiten Sie auf diesem 1,3 km langen spannenden Rundgang, bei dem Sie den heimischen Naturraum aus einer besonderen Sicht kennen lernen. in Neuschönau
Di, 19.12.2017 von 14:00 bis 15:30 Uhr
"Wipfelstürmer" - Erleben Sie neue Perspektiven aus bis zu 44 m Höhe auf dem Baumwipfelpfad Bayerischer Wald. Waldführer begleiten Sie auf diesem 1,3 km langen spannenden Rundgang, bei dem Sie den heimischen Naturraum aus einer besonderen Sicht kennen lernen. in Neuschönau

Mittwoch, 20.12.2017

Mi, 20.12.2017 von 14:00 bis 15:30 Uhr
"Wipfelstürmer" - Erleben Sie neue Perspektiven aus bis zu 44 m Höhe auf dem Baumwipfelpfad Bayerischer Wald. Waldführer begleiten Sie auf diesem 1,3 km langen spannenden Rundgang, bei dem Sie den heimischen Naturraum aus einer besonderen Sicht kennen lernen. in Neuschönau





Aktuelle Berichte und Galerien

Montag, 18.12.2017Wintererlebnis im NationalparkUm der Langeweile zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag vorzubeugen, hat der Nationalpark Bayerischer Wald wieder ein spannendes Ferienprogramm vorbereitet. ... mehr
Sonntag, 17.12.2017Museum blickt schon auf 2018Die Planungsphase für das anstehende Jahr läuft im Waldgeschichtlichen Museum St. Oswald heuer erstmals bei laufendem Betrieb. Einschränkungen gibt’s deswegen aber nicht. ... mehr
Samstag, 16.12.2017Außergewöhnlich spannende PilzfundeSeit diesem Jahr wird den Pilzen im Bayerischen Wald noch intensiver hinterhergejagt. Schließlich hat sich das 2017 gestartete Projekt Funga des Böhmerwaldes der Pilzforschung und -kartierung verschrieben. ... mehr
Sonntag, 10.12.2017Müll aus – Natur anDie faszinierende Natur des ältesten deutschen Nationalparks zieht jährlich über eine Million Besucher an. Trotz vielfältiger Informationen der Gäste über die Sensibilität des Schutzgebiets registriert die Nationalparkverwaltung in jüngster Zeit ein verstärktes Abfallaufkommen. ... mehr
Freitag, 08.12.20171700 Euro für die NationalparkschulenÜber einen vorweihnachtlichen Geldsegen durften sich jüngst Vertreter der zehn Nationalparkschulen in den Landkreisen Freyung-Grafenau und Regen freuen. ... mehr
Mittwoch, 06.12.2017Schüler-Clips zur Nationalpark-Natur onlineRichtig tief in die Natur des Nationalparks Bayerischer Wald eingetaucht sind jüngst die Mitglieder des P-Seminars Biologie des Gymnasiums Zwiesel. Mit der Filmkamera haben sich die Schüler auf die Spur der biologischen Vielfalt begeben. ... mehr
Sonntag, 03.12.201724 Naturerlebnisse bis WeihnachtenDer gute alte Schoko-Adventskalender gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Jeden Tag ein Türchen aufmachen, das steigert schließlich die Vorfreude auf Weihnachten. ... mehr
Mittwoch, 29.11.2017Pächter für das Waldschmidthaus gesuchtSeit kurzem befindet sich das Waldschmidthaus am Großen Rachel im Eigentum des Freistaats Bayern. Nun sucht der Nationalpark Bayerischer Wald einen Pächter, der die Schutzhütte bewirtschaften will. ... mehr
Samstag, 25.11.2017Lust auf ein Open-Air-Semester?Den Hörsaal für mehrere Monate mit der ursprünglichen Natur des Nationalparks Bayerischer Wald tauschen? Mit dem Commerzbank-Umweltpraktikum ist das kein Problem! ... mehr
Freitag, 17.11.2017Waldschmidthaus nun im Eigentum des NationalparksDie ganze Saison über blieb die Küche im Waldschmidthaus kalt. Die auf 1360 Meter unterhalb vom Großen Rachel gelegene Schutzhütte war bis dato in Privatbesitz. ... mehr
Sonntag, 12.11.2017Bekenntnis zum gemeinsamen WegekonzeptZiel der neuesten Vereinbarung ist es, die gemeinsame Population des Auerhuhns zu stärken und deren Lebensraum zu verbessern. Dafür sollen Ruhegebiete in enger gemeinsamer Abstimmung unter vergleichbaren, für die Öffentlichkeit verständlichen Regeln definiert werden. ... mehr
Donnerstag, 09.11.2017Waldgeschichtliches Museum durchgängig geöffnetDie vorweihnachtliche Museumslandschaft der Region wird ein Stück lebendiger. Schließlich bleibt das Waldgeschichtliche Museum St. Oswald erstmals durchgängig geöffnet. ... mehr
Samstag, 22.07.20171. Grafenauer Storchenfest58 Bilder
Das erste Grafenauer Storchenfest am Stadtplatz war ein voller Erfolg. Die Besucher erwartete bei Sonnenschein ein abwechslungsreiches Programm. Von Storchenspielen, Reisequiz, Storchenkino, Kinderschminken bis hin zum Storchennestbau war viel geboten. Auch die Kulinarik kam nicht zu kurz. Mit Kaffee und Kuchen, der Storchenbar und türkisch-syrischen Schmankerln war für jeden etwas dabei. Die K...



⇑ nach oben