ARBERLAND REGio GmbH

Firma, Unternehmen

Ort
D-94209 Regen (Zentrum)
Amtsgerichtstraße 6 – 8
Telefon
+49 (0) 9921 / 96 05 - 2222
Fax
+49 (0) 9921 / 96 05 - 101
E-Mail
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.von 08:00 bis 20:00 Uhr
Sa. - So.von 10:00 bis 18:00 Uhr


Unsere Jobangebote

X

Ich suche:


Ort

Umkreis
Bezeichnung
Kategorie
Typ


Filter bearbeiten




Veranstaltungen demnächst in ARBERLAND REGio GmbH

325 Klicks
teilen

BogenschießenMi, 10.12.2014 von 14:00 bis 15:30 Uhr


Datum, Zeit
Mi, 10.12.2014 von 14:00 bis 15:30 Uhr
Ort
Neudorf 9
D-94481 Grafenau
Bogenshop Binder

Grundkenntnisse im Traditionellen Bogenschießen - Theorie und Praxis einfach erklärt . Bogenschießen - so alt wie die Menschheit, ursprünglich und naturverbunden. Wir erfüllen Kinderträume, Indianer, Robin Hood, Steinzeitmensch, alle haben Pfeil und Bogen als Symbol.
Mythos und Faszination sind gerade in dieser hektischen Zeit interessanter denn je. Ab 10 Jahren. Anmeldung erforderlich unter Tel. 08552/973661.


Quellenangaben

Stadt Grafenau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?



Aktuelle Berichte und Galerien

Die Roboter sind los: WRO Regionalentscheid in PassauPassau Am 24. Mai 2019 steht die Universität Passau ganz im Zeichen der Roboter. Dann findet wieder der Regionalentscheid des internationalen Roboterwettbewerbs der World Robot Olympiad (WRO) im ITZ-Gebäude statt.Mehr Anzeigen 23.05.2019Grafenauer Realschüler treffen Partnerschüler aus BergreichensteinGrafenau Bereits zweimal hatten im vergangenen Monat die Grafenauer Realschüler die Möglichkeit sich mit ihrer Partnerschule aus Tschechien, genauer Bergreichenstein (Kašperské Hory) zu treffen.Mehr Anzeigen 23.05.2019Selbstbestimmtes Leben auch als PflegefallViechtach „Die Woche der Pflege und Betreuung steht und fällt mit den Angeboten“, sagte Sozialamtsleiter Horst Kuffner bei der Begrüßung der Gäste im BRK Seniorenzentrum Viechtach.Mehr Anzeigen 23.05.2019BATS go LLGGrafenau American Football erfreut sich auch hierzulande immer größerer Beliebtheit. Der Verein der Spiegelau BATS ist dafür der lebende Beweis. Auch einige Schüler des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums konnten sich für diese Sportart begeistern und sind seit Kurzem Mitglied des American Football Clubs im Bayerwald.Mehr Anzeigen 22.05.2019Unsere beliebtesten Dorfwirtshäuser (4): Landgasthof Riedl, KapfhamHohenau (Kapfham) Koch Josef Riedl schwört auf eine bodenständige Küche mit regionalen Rohstoffen. Das Wild wächst im eigenen Gehege heran, zusätzlich bezieht er es von Jägern aus dem Nationalpark. Eine der Spezialitäten im Landhasthof ist sicherlich Riedls Hirschbraten.Mehr Anzeigen 22.05.2019Freyunger Gymnasiastinnen erringen Platz 2 im Tennis RegionalentscheidFreyung Im Rahmen der Schulsportwettkämpfe „Jugend trainiert für Olympia“ schickte das Gymnasium Freyung in diesem Schuljahr insgesamt vier Mannschaften in die Tenniswettbewerbe.Mehr Anzeigen 22.05.2019Regionales Handwerk: Haferlmacherei HilgenreithInnernzell (Hilgenreith) Sie liebt die Musik und das Reisen, gerade war sie erst drei Monate auf kultureller Erkundungstour in Uruguay. Vor allem aber ist Irmi Bleibinger eine Meisterin ihres Handwerkes.Mehr Anzeigen 22.05.2019„Leben ist immer mit Loslassen verbunden“Ruhmannsfelden „Es geht eine unendliche Würde von Sterbenden aus“, sagt Heidemarie Horenburg, die Vorsitzende des Hospizvereins Zwiesel-Regen. Sie referierte im Rahmen der Woche der Pflege und Betreuung im Alten- und Seniorenheim Sankt Laurentius in Ruhmannsfelden.Mehr Anzeigen 21.05.2019