Grubmüller & Tervoort Rechtsanwälte

Firma, Unternehmen



Ort
D-94065 Waldkirchen
Rathausplatz 6
Telefon
(08581) 960130
Fax
(08581) 960145
E-Mail


Filter bearbeiten




Veranstaltungen demnächst in Grubmüller & Tervoort Rechtsanwälte

542 Klicks
teilen

Jeremias Flickschuster Jazzband | So, 30.11.2008 ab 20 Uhr

Jeremias Flickschuster Jazzband


Datum, Zeit
So, 30.11.2008 ab 20 Uhr
Ort
Milchgasse 2

Passau
Kategorie
Preis
16,50 € Ankauf
22,- € Vorverkauf (ScharfrichterHaus)

Seit mehr als 40 Jahren bildet die Jeremias Flickschuster Jazzband zusammen mit den New Orleans City Stompers den Kern der Jazzszene in Vilshofen und im gesamten ostbayerischen Raum. Gegründet von drei Pfadfindern als Skiffleband und zu Anfang nur mit selbstgebauten Instrumenten ausgestattet, begann die Band ab 1965, ernsthaft Musik zu machen. Der Weg vom Old-Time-Jazz über den Swing bis hin zu Hardbop, Jazzrock und Latin und wieder zurück wurde seitdem bereits mehrfach beschritten. Das aktuelle Programm der "Flickschuster" ist so untypisch, wie es für eine eigentlich klassisch besetzte Bigband nur sein kann, und macht einen weiten Bogen um alles, was einer Swing-Nummer auch nur entfernt nahekommt. Die Bandbreite reicht von südafrikanischen Stücken von Abdullah Ibrahim über jahrhundertealte Volkslieder, Lieder aus der spanischen Renaissance bis hin zu Jazzrock und Fusion aus der Feder von Chick Corea.
Alle Arrangements stammen vom Bandleader Bert Umminger, werden aber von der Band solange durch den Probenwolf gedreht, bis nicht mehr das gespielt wird, was da steht, sondern das, "was da eigentlich stehen sollte" - eine Einstellung, die jeden anderen Bandleader in den Wahnsinn treiben würde. Das Ergebnis gibt der Band recht: Der Kulturpreis des Landkreises Passau 2008 ist der Lohn für die jahrzehntelange Arbeit.
 



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?



Aktuelle Berichte und Galerien

Florian Graf - Ex Profi-Biathlet - und die Zeit danachIn einem kleinen Dorf namens Hof, in der Nähe von Schönberg, ist der Bayerwäldler Profibiathlet Florian Graf aufgewachsen und das Talent auch entdeckt worden. Dieses Jahr hat er in den sozialen Medien seinen Rücktritt bekannt gegeben. Ich hab mich mit dem sehr bodenständig gebliebenen 30.-jährigen unterhalten dürfen.Mehr Anzeigen 20.09.2018Regionales Kunsthandwerk: Out Of Steel, Alexander HauggEr ist mit Leib und Seele Handwerker. Und nachdem ihm seine Frau vor vielen Jahren einen Messerschmiedekurs geschenkt hatte, machte sich der Software-Entwickler Alexander Haugg 2017 mit 'Out Of Steel' selbstständig.Mehr Anzeigen 18.09.2018Ausbildungsmesse und Arbeitsbörse Freyung-Grafenau öffnet wieder ihre ToreBereits zum vierten Mal findet am Samstag, den 29. September 2018 von 10-16 Uhr die Ausbildungsmesse und Arbeitsbörse Freyung-Grafenau (kurz AuA) statt. Wie gewohnt versammeln sich knapp 60 Firmen im HAIDL Atrium in Röhrnbach um Schulabgänger, Arbeitssuchende und auch Menschen, die sich beruflich verändern möchten über ihre Firma und mögliche Arbeits- oder Ausbildungsstellen zu informieren.Mehr Anzeigen 13.09.2018SPD zu Gast im Frauenauer GlasmuseumDie Leiterin des Frauenauer Glasmuseums Karin Rühl freute sich, den brandenburgischen Landwirtschaftsminister Jörg Vogelsänger, Landrätin Rita Röhrl, den zweiten Bürgermeister Fritz Schreder, MdL Ruth Müller und die Landtagsdirektkandidatin Bettin Blöhm begrüßen zu dürfen.Mehr Anzeigen 20.09.2018