zurück zur Übersicht
41 Klicks
teilen

Bayerische Gemütlichkeit trifft Wiener SchmähSo, 05.09.2021 ab 11:00 Uhr


Datum, Zeit
So, 05.09.2021 ab 11:00 Uhr
Ort
Haus zur Wildnis
Eisensteiner Straße
D-94227 Zwiesel
Kategorie

Am Sonntag, 5. September, spielen die „Arberschrammeln“ von 11 bis 13 Uhr beim Lauschersonntag im Haus zur Wildnis in Ludwigsthal. Dabei trifft bayerische Gemütlichkeit auf Wiener Schmäh.

Neben Volksmusik, Walzer, Polkas und Zwiefache haben die Musiker, die seit zehn Jahren zusammenspielen, auch wienerische Schrammelmusik im Repertoire. Die Stücke werden von Laura und Adrian Kreuzer sowie von Gerhard Stich mit Gesang, Geige, Akkordeon und Kontragitarre interpretiert.

Spielt am Sonntag, 5. September im Haus zur Wildnis auf: Die Arberschrammeln (Foto: Arberschrammeln - Freigabe nur in Verbindung mit dem Veranstaltungshinweis)

Spielt am Sonntag, 5. September im Haus zur Wildnis auf: Die Arberschrammeln (Foto: Arberschrammeln - Freigabe nur in Verbindung mit dem Veranstaltungshinweis)

Das Konzert findet im Freien auf der Terrasse der hauseigenen Gastronomie statt. Da die Plätze begrenzt sind, wird eine telefonische Anmeldung im Haus zur Wildnis unter 09922-50020 empfohlen. Gruppen können sich entsprechend den aktuell geltenden Kontaktbeschränkungen an einen Tisch setzen. Der Eintritt ist frei.




Veranstalter



Quellenangaben

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald


Sie möchten Ihre Veranstaltung regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?