Berichte

Suche einblenden

SymbolbildHuml startet erweiterte Corona-Testoffensive – Bayerns Gesundheitsministerin: Reihenuntersuchungen von Mitarbeitern bei ausgewählten Schlachthöfen, Zerlege- und FleischverarbeitungsbetriebenMünchen Der Beitrag Huml startet erweiterte Corona-Testoffensive – Bayerns Gesundheitsministerin: Reihenuntersuchungen von Mitarbeitern bei ausgewählten Schlachthöfen, Zerlege- und Fleischverarbeitungsbetrieben erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 28.06.2020 08:45 UhrKreisjugendring vertreibt mit Wunderbasteltüten die LangeweileFreyung Aufgrund der aktuellen Lage ist es immer noch schwierig zu Hause einen Alltag einkehren zu lassen. Viele Kinder sind noch immer Zuhause und die Mütter und Väter müssen sich Tag für Tag, oft neben der eigentlichen Arbeit, neue Ideen einfallen lassen.Mehr Anzeigen 28.06.2020Lehrer werden für systemrelevante Berufe im GesundheitswesenDeggendorf Das Zentrum für Akademische Weiterbildung der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) lädt am Dienstag, 30. Juni, um 18 Uhr, zu einer Online-Informationsveranstaltung der berufsbegleitenden Bachelorstudiengänge „Pflegepädagogik“ und „Pädagogik im Rettungswesen“ ein.Mehr Anzeigen 27.06.2020Schritt für Schritt zur NormalitätZwiesel Nach Aufhebung des Katastrophenfalls im Freistaat Bayern gab es am vergangenen Wochenende auch neue Vorgaben für den Alltag bayerischer Krankenhäuser.Mehr Anzeigen 27.06.2020SymbolbildHuml: Neue Besuchsregeln in bayerischen Alten- und Pflegeheimen sowie in Krankenhäusern ab dem 29. Juni – Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin: Die bisherigen Besuchsbeschränkungen werden durch individuelle Schutz- und Hygienekonzepte ersetztMünchen Der Beitrag Huml: Neue Besuchsregeln in bayerischen Alten- und Pflegeheimen sowie in Krankenhäusern ab dem 29. Juni – Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin: Die bisherigen Besuchsbeschränkungen werden durch individuelle Schutz- und Hygienekonzepte ersetzt erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 26.06.2020 14:00 UhrSymbolbildHuml und Füracker: 341 Millionen Euro stehen in 2020 für 114 Krankenhausbauvorhaben bereit – Für Klinikum Fürth werden vorgezogen Mittel freigegebenMünchen Der Beitrag Huml und Füracker: 341 Millionen Euro stehen in 2020 für 114 Krankenhausbauvorhaben bereit – Für Klinikum Fürth werden vorgezogen Mittel freigegeben erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 26.06.2020 10:30 UhrDas Dienstgebäude Wolfstein bekommt einen AufzugFreyung Ein Aufzug wird künftig alle Stockwerke des Dienstgebäudes Wolfstein barrierefrei zugänglich machen. Ein wichtiger Schritt, um auch am Landratsamt die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung weiter voranzutreiben, wie Landrat Sebastian Gruber betont.Mehr Anzeigen 26.06.2020Dein Tag – Deine ZukunftGrafenau (Reismühle) Unter dem Motto „Dein Tag. Deine Zukunft. Ausbildung Reismühle/ Grafenau“ findet am Samstag, den 19. September 2020 von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Gewerbegebiet Reismühle/ Grafenau ein Ausbildungstag statt.Mehr Anzeigen 26.06.2020ruf Jugendreisen im ARBERLANDRegen Outdoor-Abenteuer in Bayerisch Kanada, Wasserspaß im Freibad-Camp und dabei Englisch lernen: ruf Jugendreisen bietet 2020 im Sommer jetzt Urlaubs- und Sprachreisen in Deutschland an. Eines der neuen Urlaubsziele ist die zertifizierte Jugendreisedestination ARBERLAND. Die Reisen sind seit Kurzem buchbar, die Nachfrage ist groß.Mehr Anzeigen 26.06.2020Mitarbeiter mit HerzFreyung „Schon seit vielen Jahren rufen wir innerhalb der Belegschaft jährlich zu Spenden auf – normalerweise wird der Betrag dann an Kollegen weitergegeben, die es nicht so einfach haben und Unterstützung benötigen“, erklärt Marko Zillner, der Betriebsratsvorsitzende von Aptar in Freyung.Mehr Anzeigen 25.06.2020Sicherstellung der künftigen Wasserversorgung im FokusWegscheid „Wir haben ein ausstehendes Investment in Höhe von über 10 Millionen Euro hier im Markt Wegscheid“, so der neue Bürgermeister Lothar Venus bei einem ersten Antrittsbesuch von MdL Prof. Dr. Gerhard Waschler.Mehr Anzeigen 25.06.2020SymbolbildKinderbetreuung: Bayern setzt Kurs der Umsicht und Vorsicht fort – Sozialministerin Trautner: „Der behutsame, schrittweise Weg in der Kinderbetreuung hat sich bewährt“ – Gesundheitsministerin Huml: „Vorsorgeuntersuchungen sollten trotz Corona-Pandemie wahrgenommen werden“München Der Beitrag Kinderbetreuung: Bayern setzt Kurs der Umsicht und Vorsicht fort – Sozialministerin Trautner: „Der behutsame, schrittweise Weg in der Kinderbetreuung hat sich bewährt“ – Gesundheitsministerin Huml: „Vorsorgeuntersuchungen sollten trotz Corona-Pandemie wahrgenommen werden“ erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 24.06.2020 15:30 UhrSymbolbildHuml unterstützt innovatives medizinisches Versorgungsprojekt „Landarzt-Manufaktur“ – Bayerns Gesundheitsministerin: Modernes Arbeitsumfeld für Ärztinnen und Ärzte auf dem Land schaffenMünchen Der Beitrag Huml unterstützt innovatives medizinisches Versorgungsprojekt „Landarzt-Manufaktur“ – Bayerns Gesundheitsministerin: Modernes Arbeitsumfeld für Ärztinnen und Ärzte auf dem Land schaffen erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 24.06.2020 12:00 UhrAntrittsbesuch bei der Stadt Passau und Bürgermeister Jürgen DupperPassau Um die Zeit nach der Corona-Krise sicherzustellen, kam die neue Vorstandschaft der Passauer Wirtschaftsjunioren kam Anfang Juni zum traditionellen Antrittsbesuch bei der Stadt Passau.Mehr Anzeigen 24.06.2020Erfolgreiches Bildungsprojekt geht zu EndeHohenau (Schönbrunn) Sichtlich zufrieden blickt Elisabeth Frank auf das frisch eingetroffene „Forschertagebuch – Biodiversität im Böhmerwald“. „Es ist wirklich schön geworden“, kommentiert sie. Das kleine Heft ist eines der Ergebnisse des Interreg-Projekts „Grenzüberschreitende Umweltbildungsarbeit im oberöstereichisch-bayerischen Böhmerwald“.Mehr Anzeigen 24.06.2020SymbolbildHuml vereinbart wichtigen Schritt für Bayerisches Corona-Testkonzept – Bayerns Gesundheitsministerin unterzeichnet Vertrag mit der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns zur Abrechnung von zusätzlichen Corona-TestungenMünchen Der Beitrag Huml vereinbart wichtigen Schritt für Bayerisches Corona-Testkonzept – Bayerns Gesundheitsministerin unterzeichnet Vertrag mit der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns zur Abrechnung von zusätzlichen Corona-Testungen erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 23.06.2020 10:30 UhrBaby- und Kleinkindersprechstunde OnlineFreyung Mit dem in der frühkindlichen Entwicklung äußerst wichtigen Thema „BINDUNG“ bietet die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) des Landratsamtes Freyung-Grafenau die Baby- und Kleinkindsprechstunde für Familien erstmals online.Mehr Anzeigen 23.06.2020Damit es in der Krise mit der Ausbildung weitergehtPassau Die Corona-Krise ist auch eine Herausforderung für die berufliche Ausbildung. Auf der einen Seite suchen die Unternehmen weiterhin händeringend nach Fachkräftenachwuchs, der wirtschaftliche Einbruch durch Corona hat daran nichts geändert. Auf der anderen Seite wird beispielsweise durch den Ausfall der Ausbildungsmessen die Suche nach neuen Azubis erschwert.Mehr Anzeigen 23.06.2020Night of Light am Stadtplatz in Grafenau 2020Grafenau Die "Night of Light" ist ein flammender Appell und ein leuchtendes Mahnmal. Durch die ROT illuminierten Gebäude wollen Akteure der Branche die Öffentlichkeit und die Politik auf die dramatische Lage der Veranstaltungswirtschaft aufmerksam machen.Mehr Anzeigen 23.06.2020SymbolbildHuml: Kur- und Heilbäder leisten wertvolle Arbeit bei der Behandlung von Corona-Folgen – Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin besuchte Franken-Therme in Bad WindsheimMünchen Der Beitrag Huml: Kur- und Heilbäder leisten wertvolle Arbeit bei der Behandlung von Corona-Folgen – Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin besuchte Franken-Therme in Bad Windsheim erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 22.06.2020 12:45 UhrSymbolbildHuml will Chancen auf erfolgreiche Nierentransplantation erhöhen – Bayerns Gesundheitsministerin: Förderung innovativer Projekte ist gerade in Corona-Zeiten wichtigMünchen Der Beitrag Huml will Chancen auf erfolgreiche Nierentransplantation erhöhen – Bayerns Gesundheitsministerin: Förderung innovativer Projekte ist gerade in Corona-Zeiten wichtig erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 21.06.2020 08:45 UhrAuf der Berufsschulbaustelle wird innen und außen fleißig gearbeitetWaldkirchen Fleißig gewerkelt wird derzeit auf der Baustelle der Berufsschule Waldkirchen. Mehr als 15 Millionen Euro investiert der Landkreis allein im ersten Bauabschnitt, in dem es im Wesentlichen um die Räume für die Aus- und Fortbildung der Dachdecker geht.Mehr Anzeigen 21.06.2020SymbolbildBayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml und Innenminister Joachim Herrmann informieren über weitere Corona-Erleichterungen ab 22. Juni: Hochzeitsfeiern sind mit Hygieneschutzkonzepten wieder möglichMünchen Der Beitrag Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml und Innenminister Joachim Herrmann informieren über weitere Corona-Erleichterungen ab 22. Juni: Hochzeitsfeiern sind mit Hygieneschutzkonzepten wieder möglich erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 20.06.2020 11:15 UhrSymbolbildHuml: Mehr als eine Million Corona-Tests in Bayern – Bayerns Gesundheitsministerin: Der massive Ausbau von Testkapazitäten ist ein großer ErfolgMünchen Der Beitrag Huml: Mehr als eine Million Corona-Tests in Bayern – Bayerns Gesundheitsministerin: Der massive Ausbau von Testkapazitäten ist ein großer Erfolg erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 20.06.2020 09:00 UhrSchutzkonzept für die KindertageseinrichtungenPassau Damit Kindertageseinrichtungen sichere Ort sind, an denen Kindern achtsam begegnet wird, hat der Diözesan-Caritasverband das Projekt „Institutionelles Schutzkonzept für kath. Kitas“ gestartet.Mehr Anzeigen 20.06.2020Startschuss für Genussregion NiederbayernLandau Der Bezirk und das Amt für Ländliche Entwicklung (ALE) Niederbayern starten die Genussregion Niederbayern. Auf Initiative von Akteuren aus dem Ilzer Land entstand die Idee einer Genussregion. Es soll in der Bevölkerung das Bewusstsein für regionale Lebensmittel gestärkt, ein Netzwerk von zertifizierten Produzenten und Lieferanten sowie eine starke Marke aufgebaut werden, auch um nachhaltig wirtschaftenden Betrieben mehr Wertschöpfung zu bieten.Mehr Anzeigen 20.06.2020„Urlaub dahoam hat gerade nach dieser Krise einen noch höheren Stellenwert“Freyung Die Gastro- und Hotelleriebranche ist eine der am stärksten von den Corona-Maßnahmen betroffenen Branchen. Das betonte der Kreisvorsitzende des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes (BHG/DEHOGA) Bernhard Sitter bei einem Abstimmungsgespräch zur aktuellen Corona-Situation mit Landrat Sebastian Gruber.Mehr Anzeigen 19.06.2020Auch Bienenvölker brauchen ein GesundheitszeugnisFreyung Im Rahmen einer Imkereibesichtigung sowie Untersuchungen für das „große Gesundheitszeugnis“ durch die Amtstierärztin Dr. Elisabeth Spindler vom Veterinäramt des Landkreises Freyung-Grafenau ergab sich ein informatives Gespräch mit Jungimker Simon Weber über den Beruf des Imkers.Mehr Anzeigen 19.06.2020Der Nationalpark brachte sie zusammenGrafenau (Nendlnach) 50 Jahre ist es her, dass der Nationalpark Bayerischer Wald eröffnet wurde. Gleich fünf Tage lang wurde dieses historische Ereignis 1970 in Neuschönau, im heutigen Nationalparkzentrum Lusen, gefeiert.Mehr Anzeigen 19.06.2020Ein Bürgermeister zum Anfassen - Bürgermeister Alexander Mayer im Gespräch mit EiblGrafenau Bereits kurz nach seinem Wahlsieg zeigte der Grafenauer Bürgermeister Alexander Mayer sein Interesse an den Belangen seiner Gemeinde. Für ihn stehen Kommunikation und Transparenz an erster Stelle. Dies bewies er sofort nach dem Ende des Shutdowns, als er einen Großteil der gemeindeeigenen Firmen besuchte und sich persönlich vorstellte.Mehr Anzeigen 19.06.2020


+ Bericht eintragen