Berichte

Suche einblenden

Uni Passau: Der Brexit und die Konfliktlinie nationaler IdentitätenPassau Auch wenn es manch einer nicht mehr hören kann, taucht der Begriff „Brexit“ auch heute noch fast täglich in den Nachrichten auf. Der Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union ist ein umstrittenes politisches Projekt, dessen Umsetzung für zahlreiche Spaltungen innerhalb verschiedenster Parteien und Nationen sorgt. Im Rahmen der Ringvorlesung "30 Jahre Kulturwirtschaft an der Universität Passau - Bestandsaufnahme und Perspektiven“ wurde auf diese Thematik näher eingegangen.Mehr Anzeigen 19.12.2019Grafenauer Weihnachtswelt- ChristkindlmarktGrafenau Auch dieses Jahr fand, bereits zum zehnten Mal, der Grafenauer „Weihnachtsmarkt zum Wohlfühlen für Erwachsenen und Kinder“ auf dem lichtergeschmückten Stadtplatz statt.Mehr Anzeigen 18.12.2019Große Weihnachtsspendenaktion an der Realschule GrafenauGrafenau 800 kg gespendete Lebensmittel konnte Herr Haslinger, Leiter der Grafenauer Tafel, am Montag entgegennehmen. Die Fachschaft Religion wollte für ihre diesjährige Weihnachtsaktion das örtliche Umfeld in den Blick nehmen.Mehr Anzeigen 18.12.2019
Stadtgeschichte Grafenau - Gründung und EntwicklungGrafenau Wie wurde Grafenau zu der Stadt, wie wir sie heute kennen? Unsere Stadtgeschichte erklärt die Gründung und Entwicklung der Bärenstadt Grafenau.Mehr Anzeigen 18.12.2019Dem Tierschutzverein soll geholfen werdenTeisnach Mit einem einstimmigen Votum endete kürzlich die letzte Bürgermeisterdienstversammlung im Jahr 2019. Landrätin Rita Röhrl hatte die Bürgermeister nach Teisnach zur Besprechung eingeladen und alle Gemeinden waren mit Vertretern vor Ort.Mehr Anzeigen 17.12.2019Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der SchatzinselGrafenau In den letzten Wochen holten die Sechst-Klässler der Staatlichen Realschule Grafenau auch dieses Jahr ihre Lieblingsbücher hervor, übten fleißig und haben sich gegenseitig um die Wette vorgelesen, um optimal vorbereitet zu sein auf den Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels.Mehr Anzeigen 17.12.2019Kinder feiern Weihnachten – in Haus und überallGrafenau (Haus i. Wald) „Seid ihr bereit?“, fragten die Kinder der Grundschule Haus im Wald die zahlreich zur Schulweihnacht erschienenen Gäste. „Seid ihr bereit – für Weihnachten weltweit?“Mehr Anzeigen 17.12.2019Bistums-Feuerkorb aus den CaritaswerkstättenPassau Die Werkstätten für Menschen mit Behinderung im Passauer Diözesan-Caritasverband sind in der Metallverarbeitung Experten. Renommierte Firmen aus der Industrie zählen zu den Partnern.Mehr Anzeigen 16.12.2019„Es verdient höchsten Respekt, was Sie leisten“Landshut Polizeidirektor Stephan Schrottenbaum, der Leiter der Bundespolizeiinspektion (PI) Passau, war jetzt Gast in der Bezirkshauptverwaltung in Landshut. Bei einem Fachgespräch tauschte er sich mit Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich über die Bedeutung der Bundespolizei und deren umfangreiche Aufgaben sowie aktuelle Themen aus.Mehr Anzeigen 15.12.2019Kalender „Bilder aus dem Waldgebirge“Passau Der Germannsdorfer Horst Stiepani hat zum 24. Mal einen neuen Kalender herausgebracht. Wie schon in den Ausgaben zuvor widmete sich der aus Böhmen stammende Pensionist erneut dem Bayerischen Wald und dem Böhmerwald unter dem Titel „Bilder aus dem Waldgebirge – Schöne Waldheimat“.Mehr Anzeigen 15.12.2019Mitarbeitende sind das höchste Gut der CaritasPassau Im Dienst für die Menschen sind beim Caritasverband für die Diözese Passau e.V. die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter „das wichtigste Gut“, wie die Vorstände Michael Endres und Diakon Konrad Niederländer betonen.Mehr Anzeigen 15.12.2019Nikolauspackerl vom AmtRegen „Normalerweise müssen sich Ehrenamtskarteninhaber aktiv an Gewinnspielen beteiligen, sprich, sie müssen sich per E-Mail oder Telefon melden, wenn sie gewinnen wollen“, sagt Landrätin Rita Röhrl. In der Weihnachtszeit ist dies aber anders.Mehr Anzeigen 15.12.2019Pflanzaktion auch im Kindergarten PatersdorfPatersdorf Nicht nur in Kollnburg, auch in Patersdorf fördert das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) die Anlage von Streuobstwiesen auf öffentlichen Flächen.Mehr Anzeigen 15.12.2019„Es ist uns eine Freude spenden zu dürfen!“Passau „Wir haben von namenhaften Unternehmen aus der Region von der wertvollen Arbeit der Stiftung Kinderlächeln erfahren und waren sofort begeistert“, erzählt Martina Mauritz von Meier Möbel- und Raumausstattung in Untergriesbach.Mehr Anzeigen 14.12.2019Fortbildung für Karatelehrer auf höchstem NiveauWien In die österreichische Hauptstadt Wien reiste eine deutsche Shitoryu Shukokai Karate Delegation, um sich neueste Erkenntnisse über Veränderungen zuzulegen und an einer Demonstration ostasiatischer Kampfkünstler teilzunehmen.Mehr Anzeigen 14.12.2019HypoVereinsbank will Kindern des Lukas-Kern-Kinderheims Weihnachtswünsche erfüllenPassau Der Weihnachtsbaum in der HypoVereinsbank Filiale Passau ist festlich geschmückt. Gemeinsam mit ihren Kunden und Mitarbeitern will die HypoVereinsbank Wünsche von bedürftigen Kindern erfüllen.Mehr Anzeigen 14.12.2019Nationalpark ehrt langjährige MitarbeiterNeuschönau Ehrungen für Dienstjubiläen und Gratulationen zu runden Geburtstagen standen bei der Personalversammlung der Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald im Hans-Eisenmann-Haus in Neuschönau auf dem Programm.Mehr Anzeigen 14.12.2019Stadtoberhaupt dankt langjährigen MitarbeiternPassau Oberbürgermeister Jürgen Dupper lud kürzlich zum traditionellen Mitarbeiteressen in das „Hacklberger Bräustüberl“ ein. Zu dem gemütlichen Beisammensein waren alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geladen, die in der letzten Zeit ein Dienstjubiläum feiern konnten oder aus dem aktiven Dienst ausgeschieden sind.Mehr Anzeigen 14.12.2019Bayerwald Karateka beschenken sich mit neuen GürtelfarbenGrafenau Die drei 15-jährigen Jugendlichen Romy Ritzinger Anna Tiefenböck und Florian Haidn sind seit dem letzten Wochenende die jüngsten Jugendschwarzgurte in der Geschichte des Karate Club Bayerwald.Mehr Anzeigen 13.12.2019JWU Freyung unterstützt Bürgermeister Dr. Olaf HeinrichFreyung Die Beschlussfassung über die Unterstützung eines Bürgermeisterkandidaten stand im Zentrum einer Vorstandssitzung der Jungen Wähler Union Freyung e.V. mit anschließendem Politischen Frühschoppen mit Bürgermeister Dr. Olaf Heinrich sowie den Kandidatinnen und Kandidaten zur Stadtratswahl im kommenden Jahr.Mehr Anzeigen 13.12.2019Physiotherapie Windorfer eröffnet Standort im Gesundheitszentrum WaldkirchenWaldkirchen Es tut sich was in Waldkirchen und Umgebung: Mit der Physiotherapie Windorfer zieht ein weiterer Mieter in das Gesundheitszentrum im Erlenhain 6 ein. Die Brüder Maximilian und Andreas Windorfer führen bereits eine Physiotherapie-Praxis in Neureichenau und eine Physiotherapiepraxis in Jandelsbrunn und möchten gerne expandieren.Mehr Anzeigen 13.12.2019Vorlesewettbewerb am Gymnasium FreyungFreyung Wie jedes Schuljahr traten die Klassensieger der 6. Jahrgangsstufe im Vorlesen gegeneinander beim schulinternen Wettbewerb des Gymnasiums Freyung an. Fünf Schülerinnen und Schüler durften den fünften Klassen und der Jury ihr Können beweisen.Mehr Anzeigen 13.12.2019Wilde Abenteuer und großes KinoSpiegelau Im Nationalpark Bayerischer Wald werden die Weihnachtsferien ganz sicher nicht langweilig. Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein buntes Programm in allen drei Standorten.Mehr Anzeigen 13.12.2019Bäume für Ausgleichsflächen Baugebiet ThannPassau Im Jahr 2018 wurde mit den Erschließungsarbeiten für das Wohn- und Gewerbegebiet Thann der Startschuss für die Umsetzung einer lange entwickelten Bauleitplanung gegeben.Mehr Anzeigen 12.12.2019Das ARBERLAND auf dem Jugendreisekongress 2019 in BerlinRegen Seit zwei Jahren ist der Landkreis Regen nun „1. zertifizierte Jugendreise-Destination Deutschlands". Dem Vorbild des ARBERLANDES folgend haben sich die Stadt Viechtach und die Mitgliedsgemeinde der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald Bayerisch Eisenstein 2019 auf den Weg zum „Jugendreiseort“ gemacht.Mehr Anzeigen 12.12.2019Ein Tüftler, der’s nicht lassen kannSchönberg Helmuth Frisch hat die Elektronik- und Maschinenbaufirma „S+S“ (heute „Sesotec“) in Schönberg mit aufgebaut und von den kleinen Anfängen bis zum weltweit agierenden Unternehmen mit Tochterfirmen in China, Singapur und den USA entwickelt.Mehr Anzeigen 12.12.2019Max Weidner startet in die Weltcup-SaisonMauth (Finsterau) Ein Ausrufezeichen hat Max Weidner mit seinem 2. Platz bei den deutschen Meisterschaften im Paraski Langlauf bereits gesetzt und sich damit den Respekt von Bundestrainer Ralf Rombach gesichert.Mehr Anzeigen 12.12.2019Realschule Grafenau erneut als »MINT-freundliche Schule« ausgezeichnetGrafenau Die Staatliche Realschule Grafenau wurde vergangene Woche in einer feierlichen Stunde von der Bayerischen Staatsministerin für Digitales, Judith Gerlach erneut als »MINT-freundliche Schule« ausgezeichnet.Mehr Anzeigen 12.12.2019Charity-Weihnachtsmarkt an der Universität PassauPassau Wie bereits im letzten Jahr, gab es auch diesen Winter wieder einen kleinen Weihnachtsmarkt an der Universität Passau. Das besondere daran: Alle Einnahmen der Teilnehmenden wurden, beziehungsweise werden, an gemeinnützige Gruppen gespendet.Mehr Anzeigen 11.12.2019Das Gegenteil des Berliner FlughafensZwiesel Am Donnerstag wurde in der Arberlandklinik Zwiesel die Psychiatrische Institutsambulanz, Kinder- und Jugendpsychiatrie, als Außenstelle des Bezirkskrankenhauses Landshut eröffnet. Damit will der Bezirk Niederbayern seinem Versorgungsauftrag in bisher unterversorgten Regionen nachkommen.Mehr Anzeigen 11.12.2019


+ Bericht eintragen