Berichte

Suche einblenden

Grundschule Hacklberg: WLAN ist nun einsatzbereitPassau Die Grundschule Hacklberg kann ab sofort kabelloses Internet nutzen. Die entsprechenden Vorarbeiten wurden von der zuständigen Abteilung der Stadt Passau erfolgreich abgeschlossen.Mehr Anzeigen 12.01.2020Sigi Stockbauer scheidet als Einsatzleiter der Bergwacht Grafenau ausGrafenau Anlässlich seines 70. Geburtstages teilte Sigi Stockbauer, seit 01.03.1973 aktiver Bergretter in der Bereitschaft Grafenau, den Kameraden mit, dass er ab dem 01.01.2020 nicht mehr als Einsatzleiter zur Verfügung stehe; als „normale“ Einsatzkraft mache er aber selbstverständlich weiter seinen Dienst.Mehr Anzeigen 12.01.2020„Hier ist höchste Konzentration und vorausschauendes Fahren gefragt“Passau Besondere Aufmerksamkeit, größte Vorsicht und vor allem höchste Konzentration sei immer dann erforderlich, wenn die Integrierte Leitstelle in Passau (ILS) die Rettungskräfte zu einem Einsatz mit dem Transportinkubator rufen – „Man kann sagen: Es ist ein transportabler Brutkasten."Mehr Anzeigen 11.01.2020
Ausbildung bei der Stadt erfolgreich absolviertPassau Oberbürgermeister Jürgen Dupper hat kürzlich allen Auszubildenden und Beamtenanwärtern, die in diesem Jahr ihre Ausbildung bei der Stadt Passau erfolgreich abschließen konnten, persönlich gratuliert.Mehr Anzeigen 11.01.2020TOHA Automobil-Vertriebs GmbH spendet 1.000 EuroPassau „Wir wissen die Arbeit und den Einsatz des Kinderklinik-Teams und der gesamten Einrichtung aus eigener Erfahrung zu schätzen“, berichtet Anton Donnerbauer, Geschäftsführer der TOHA-GmbH im Rahmen einer kleinen Spendenübergabe an die Stiftung Kinderlächeln.Mehr Anzeigen 11.01.2020Treue Partner der KinderklinikPassau „Diese treue Spendenbereitschaft ist wertvoll für uns und verdeutlicht uns einmal den großen Rückhalt aus der Region für unsere Arbeit“, dankt Dr. Maria Diekmann, Stiftungsratsvorsitzende der Stiftung Kinderlächeln, Geschäftsführer Christian Oberneder für den großzügigen Spendenscheck.Mehr Anzeigen 11.01.2020Zum 50. Geburtstag gibt’s ein Nationalpark-MenüNeuschönau Auch für die Nationalpark-Partner hat sich die Nationalparkverwaltung unterstützt vom Kultur- und Förderkreis ein Geschenk zum 50-Jährigen einfallen lassen. Und zwar auf der kulinarischen Ebene. Der Starkoch Ludwig Maurer konnte gewonnen werden, um ein exklusives Drei-Gänge-Geburtstagsmenü zu entwerfen.Mehr Anzeigen 11.01.2020Bewohner und Pflegepersonal feiern und spendenPassau Die Rosenium GmbH hat vor nunmehr 25 Jahren das erste Haus in Neureichenau in Betrieb genommen. „Die Anfänge waren damals nicht einfach, aber mittlerweile haben wir uns in der Region etabliert“, so die vertretende Geschäftsführerin der Rosenium GmbH Angelika Schwarz.Mehr Anzeigen 10.01.2020Der Höhepunkt des ersten Schulhalbjahres: Das Weihnachtskonzert am Gymnasium FreyungFreyung Auch in diesem Schuljahr lud das Gymnasium Freyung kleine und große Musikbegeisterte zu seinem traditionellen Weihnachtskonzert ein. Die Künstler erfreuten das Publikum mit einem recht abwechslungsreichen Programm, das auch diesmal wieder mit der ein oder anderen Besonderheit überraschte.Mehr Anzeigen 10.01.2020Dreiflüssemusikanten spenden für das städtische Lukas-Kern-KinderheimPassau Die Passauer Dreiflüssemusikanten haben das 40-jährige Jubiläum im letzten Jahr zum Anlass genommen, einmal mehr für einen guten Zweck zu spenden. Die Wahl fiel auf das Lukas-Kern-Kinderheim, das der von der Stadt Passau verwalteten Bürgerlichen Waisenhausstiftung zu Passau gehört.Mehr Anzeigen 10.01.2020Knauf AMF – eine ErfolgsgeschichteGrafenau Auch in diesem Jahr fand traditionell die Knauf AMF Betriebsversammlung und Weihnachtsfeier im Forum AMF in Grafenau statt. Geschäftsführer Karl Wenig blickte positiv auf das vergangene Geschäftsjahr zurück und ehrte 18 Absolventen*innen von Aus- und Weiterbildungen sowie 37 Arbeitsjubilare.Mehr Anzeigen 10.01.2020Weihnachtskonzert am LLGGrafenau „Nun freut euch, ihr Christen, singet Jubellieder“: Mit dieser Zeile aus dem berühmten Adeste Fideles wurde das Weihnachtskonzert des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums eröffnet, das kurz vor den Weihnachtsferien in der Stadtpfarrkirche Grafenau stattfand.Mehr Anzeigen 10.01.2020„Das Geld ist bei Euch gut aufgehoben“Passau „Es liegt uns am Herzen, kranken Kindern in der Region und ihren Eltern helfen zu können“, betont Soja Fröhler von Rollladenbau Fröhler in Tittling und verweist auf die Spendensumme in Höhe von 1.000 Euro.Mehr Anzeigen 09.01.2020Christbaumversteigerung - Was hat es mit diesem Brauch auf sich?Grafenau (Haus i. Wald) Christbaumversteigerungen sind in unserem Raum sehr beliebt und bekannt. Doch was hat es damit eigentlich auf sich? Wird da wohl wirklich ein Christbaum versteigert?Mehr Anzeigen 09.01.2020Junge Wähler Union Freyung-Grafenau nominiert KreistagslisteWaldkirchen (Böhmzwiesel) „Wir für unsere Heimat“ fasst der JWU-Kreisvorsitzende Sebastian Schlutz das Ergebnis der einstimmigen Nominierung der Kreistagsliste zusammen. Im Böhmzwieseler Fronga-Hof trafen sich die Mitglieder der JWU aus dem Landkreis Freyung-Grafenau, um die Kandidaten für die Kreistagsliste zu nominieren.Mehr Anzeigen 09.01.2020Nachhaltiges, soziales Engagement des LLG GrafenauGrafenau Sowohl der Gedanke der Nachhaltigkeit als auch das soziale Engagement wird am Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium großgeschrieben. Dabei wird selbstverständlich viel gearbeitet und geschrieben, Erlebniserzählungen, Essays, Gedichtanalysen ... und sogar ganze Bücher!Mehr Anzeigen 09.01.2020Neues Jahr startet mit neuem Chefarzt am Freyunger KrankenhausFreyung Am 1. Januar 2020 kehrte mit Dr. Michael Breitbach ein erfahrener Mediziner als Chefarzt für Innere Medizin und Gastroenterologie zu den Kliniken Am Goldenen Steig zurück.Mehr Anzeigen 09.01.2020Anderen Gutes tun – vorweihnachtliche Aktionen am LLGGrafenau Die Schülerinnen und Schüler des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums Grafenau zeigten in den vergangenen Wochen, dass sie trotz schulischer Anstrengungen auch noch Zeit fanden, nicht nur an „Schulaufgaben und Co“ zu denken, sondern sich ebenso um Menschen innerhalb und außerhalb der Schulfamilie zu kümmern.Mehr Anzeigen 08.01.2020Lisar - klein, süß und steinaltGrafenau Bei einer Fahrt ins Niederbayerische Archäologiemuseum in Landau durften die Sechst-Klässler der Staatlichen Realschule Grafenau die Bekanntschaft mit der Steinzeitfrau „Lisar“ machen und so Geschichtsunterricht vor Ort erleben.Mehr Anzeigen 08.01.2020"Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie"Grafenau Auch dieses Jahr luden im LLG fünf Siegerinnen und der Sieger des Klassenvorlesewettbewerbs aus den 6. Klassen anlässlich des diesjährigen Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels die Jury mit ihren sorgsam ausgewählten Büchern in adventlichem Ambiente dazu ein, ihnen gleichsam auf einem fliegenden Teppich in ihr spannendes Reich der Fantasie zu folgen.Mehr Anzeigen 07.01.2020my-nudel.de: selbstgemacht und mit Liebe hergestelltGrafenau Auf my-nudel.de verkauft Edith Vater-Schubert aus Grafenau verschiedene Sorten Nudeln, die sie selbst hergestellt hat. Das Geschäft läuft - doch wie kam es überhaupt dazu?Mehr Anzeigen 30.12.2019Weihnachtsspende an PalliativstationFreyung Am Mittwoch, den 27.11.2019, übergab Matthias Hoffmeister, Apotheker der Dreisessel-Apotheke oHG Neureichenau und der Arnika- Apotheke Wegscheid eine Spende über 1000.- € an die Palliativstation der Kliniken am Goldenen Steig gGmbH im Krankenhaus Freyung.Mehr Anzeigen 25.12.2019Rock The Circus - Musik für die AugenDeggendorf Mitreißend, spektakulär, einzigartig – So ist es, wenn die legendärsten Hits der Rockgeschichte mit atemberaubender Artistik verschmelzen. Temporeich und emotional entführen Weltklasse-Artisten in ROCK THE CIRCUS – MUSIK FÜR DIE AUGEN in eine so noch nie dagewesene, elektrisierende Zirkusatmosphäre.Mehr Anzeigen 24.12.2019Alles, was man über den Passauer Wochenmarkt wissen mussPassau Regelmäßig finden in Passau zwei verschiedene Wochenmärkte statt, die eine adäquate Alternative zum Einkauf im Supermarkt darstellen. Dabei werden an öffentlichen Plätzen vorwiegend regionale und frische Produkte angeboten. Um einen Überblick darüber zu schaffen, an welchen Orten sich die Märkte befinden, zu welchem Zeitpunkt sie stattfinden und mit welchem Angebot zu rechnen ist, haben wir alle wissenswerten Informationen zusammengefasst.Mehr Anzeigen 21.12.2019Drei Burgerrestaurants, die man in Passau besucht haben mussPassau Passau hat nicht nur drei Flüsse und den Stephansdom, sondern auch eine belebte Gastronomie. Neben italienischen, asiatischen oder bayerischen Spezialitäten, können sich auch einige Burgerrestaurants behaupten. Wo sich diese befinden und was sie so besonders macht, möchte ich euch im Folgenden näher bringen.Mehr Anzeigen 20.12.2019Pyrotechnik SteinbauerGrafenau (Schlag) Alle Jahre wieder… wird kurz vor Silvester über die Feuerwerkstradition debattiert. Gängige Themen sind dabei die fragwürdige Sicherheit, liegengebliebener Müll und seit neuestem insbesondere die Feinstaubbelastung.Mehr Anzeigen 20.12.2019Unseriöse Online-Casinos erkennen: So bleiben Sie auf der sicheren SeiteDer Aufstieg des Internets bleibt auch bei Online-Casinos nicht verborgen. Die virtuellen Spielhallen sind so populär wie noch nie und ein Magnet für alle, die ihre Freizeit gerne mit einer Partie Roulette oder Blackjack verbringen.Mehr Anzeigen 20.12.2019Wie Online Gaming Dich zum Mathe-Ass machen kannOnline Gaming kann Dich zum Mathe-Ass machen. Das glaubst Du nicht? Seriöse Studien bestätigen es. Videospiele können räumliches Denken, Logik und Zahlenverständnis fördern. Doch nicht jede Aktivität am Bildschirm bringt Dich weiter.Mehr Anzeigen 20.12.2019Aktuelle Kunstausstellungen in PassauPassau Wer sich für Kunst interessiert findet in der Regel in jeder größeren Stadt ein vielfältiges Angebot an Museen und Galerien aller Art. Passau ist mit knapp über 50.000 Einwohnern zwar wahrlich keine Metropole, beheimatet aber ebenfalls eine handvoll Ausstellungen, deren Besuch sich garantiert lohnt. Welche aktuellen Künstler ihre Kunstwerke an welchen Orten präsentieren, werde ich euch in diesem Artikel näher bringen.Mehr Anzeigen 19.12.2019Neuer stellvertretender Leiter vereidigtRegen „Wir müssen auf die verschiedensten Szenarien vorbereitet sein, denn leider kann uns ein Katastrophenfall immer treffen“, sagt Landrätin Rita Röhrl. Dafür gibt es im Landratsamt ein K-Fall-Team und auf Kreisebene klare Regelungen.Mehr Anzeigen 19.12.2019


+ Bericht eintragen