Berichte

Suche einblenden

Pflanzaktion auch im Kindergarten PatersdorfPatersdorf Nicht nur in Kollnburg, auch in Patersdorf fördert das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) die Anlage von Streuobstwiesen auf öffentlichen Flächen.Mehr Anzeigen 15.12.2019„Es ist uns eine Freude spenden zu dürfen!“Passau „Wir haben von namenhaften Unternehmen aus der Region von der wertvollen Arbeit der Stiftung Kinderlächeln erfahren und waren sofort begeistert“, erzählt Martina Mauritz von Meier Möbel- und Raumausstattung in Untergriesbach.Mehr Anzeigen 14.12.2019Fortbildung für Karatelehrer auf höchstem NiveauWien In die österreichische Hauptstadt Wien reiste eine deutsche Shitoryu Shukokai Karate Delegation, um sich neueste Erkenntnisse über Veränderungen zuzulegen und an einer Demonstration ostasiatischer Kampfkünstler teilzunehmen.Mehr Anzeigen 14.12.2019HypoVereinsbank will Kindern des Lukas-Kern-Kinderheims Weihnachtswünsche erfüllenPassau Der Weihnachtsbaum in der HypoVereinsbank Filiale Passau ist festlich geschmückt. Gemeinsam mit ihren Kunden und Mitarbeitern will die HypoVereinsbank Wünsche von bedürftigen Kindern erfüllen.Mehr Anzeigen 14.12.2019Nationalpark ehrt langjährige MitarbeiterNeuschönau Ehrungen für Dienstjubiläen und Gratulationen zu runden Geburtstagen standen bei der Personalversammlung der Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald im Hans-Eisenmann-Haus in Neuschönau auf dem Programm.Mehr Anzeigen 14.12.2019Stadtoberhaupt dankt langjährigen MitarbeiternPassau Oberbürgermeister Jürgen Dupper lud kürzlich zum traditionellen Mitarbeiteressen in das „Hacklberger Bräustüberl“ ein. Zu dem gemütlichen Beisammensein waren alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geladen, die in der letzten Zeit ein Dienstjubiläum feiern konnten oder aus dem aktiven Dienst ausgeschieden sind.Mehr Anzeigen 14.12.2019Bayerwald Karateka beschenken sich mit neuen GürtelfarbenGrafenau Die drei 15-jährigen Jugendlichen Romy Ritzinger Anna Tiefenböck und Florian Haidn sind seit dem letzten Wochenende die jüngsten Jugendschwarzgurte in der Geschichte des Karate Club Bayerwald.Mehr Anzeigen 13.12.2019JWU Freyung unterstützt Bürgermeister Dr. Olaf HeinrichFreyung Die Beschlussfassung über die Unterstützung eines Bürgermeisterkandidaten stand im Zentrum einer Vorstandssitzung der Jungen Wähler Union Freyung e.V. mit anschließendem Politischen Frühschoppen mit Bürgermeister Dr. Olaf Heinrich sowie den Kandidatinnen und Kandidaten zur Stadtratswahl im kommenden Jahr.Mehr Anzeigen 13.12.2019Physiotherapie Windorfer eröffnet Standort im Gesundheitszentrum WaldkirchenWaldkirchen Es tut sich was in Waldkirchen und Umgebung: Mit der Physiotherapie Windorfer zieht ein weiterer Mieter in das Gesundheitszentrum im Erlenhain 6 ein. Die Brüder Maximilian und Andreas Windorfer führen bereits eine Physiotherapie-Praxis in Neureichenau und eine Physiotherapiepraxis in Jandelsbrunn und möchten gerne expandieren.Mehr Anzeigen 13.12.2019Vorlesewettbewerb am Gymnasium FreyungFreyung Wie jedes Schuljahr traten die Klassensieger der 6. Jahrgangsstufe im Vorlesen gegeneinander beim schulinternen Wettbewerb des Gymnasiums Freyung an. Fünf Schülerinnen und Schüler durften den fünften Klassen und der Jury ihr Können beweisen.Mehr Anzeigen 13.12.2019Wilde Abenteuer und großes KinoSpiegelau Im Nationalpark Bayerischer Wald werden die Weihnachtsferien ganz sicher nicht langweilig. Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein buntes Programm in allen drei Standorten.Mehr Anzeigen 13.12.2019Bäume für Ausgleichsflächen Baugebiet ThannPassau Im Jahr 2018 wurde mit den Erschließungsarbeiten für das Wohn- und Gewerbegebiet Thann der Startschuss für die Umsetzung einer lange entwickelten Bauleitplanung gegeben.Mehr Anzeigen 12.12.2019Das ARBERLAND auf dem Jugendreisekongress 2019 in BerlinRegen Seit zwei Jahren ist der Landkreis Regen nun „1. zertifizierte Jugendreise-Destination Deutschlands". Dem Vorbild des ARBERLANDES folgend haben sich die Stadt Viechtach und die Mitgliedsgemeinde der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald Bayerisch Eisenstein 2019 auf den Weg zum „Jugendreiseort“ gemacht.Mehr Anzeigen 12.12.2019Ein Tüftler, der’s nicht lassen kannSchönberg Helmuth Frisch hat die Elektronik- und Maschinenbaufirma „S+S“ (heute „Sesotec“) in Schönberg mit aufgebaut und von den kleinen Anfängen bis zum weltweit agierenden Unternehmen mit Tochterfirmen in China, Singapur und den USA entwickelt.Mehr Anzeigen 12.12.2019Max Weidner startet in die Weltcup-SaisonMauth (Finsterau) Ein Ausrufezeichen hat Max Weidner mit seinem 2. Platz bei den deutschen Meisterschaften im Paraski Langlauf bereits gesetzt und sich damit den Respekt von Bundestrainer Ralf Rombach gesichert.Mehr Anzeigen 12.12.2019Realschule Grafenau erneut als »MINT-freundliche Schule« ausgezeichnetGrafenau Die Staatliche Realschule Grafenau wurde vergangene Woche in einer feierlichen Stunde von der Bayerischen Staatsministerin für Digitales, Judith Gerlach erneut als »MINT-freundliche Schule« ausgezeichnet.Mehr Anzeigen 12.12.2019Charity-Weihnachtsmarkt an der Universität PassauPassau Wie bereits im letzten Jahr, gab es auch diesen Winter wieder einen kleinen Weihnachtsmarkt an der Universität Passau. Das besondere daran: Alle Einnahmen der Teilnehmenden wurden, beziehungsweise werden, an gemeinnützige Gruppen gespendet.Mehr Anzeigen 11.12.2019Das Gegenteil des Berliner FlughafensZwiesel Am Donnerstag wurde in der Arberlandklinik Zwiesel die Psychiatrische Institutsambulanz, Kinder- und Jugendpsychiatrie, als Außenstelle des Bezirkskrankenhauses Landshut eröffnet. Damit will der Bezirk Niederbayern seinem Versorgungsauftrag in bisher unterversorgten Regionen nachkommen.Mehr Anzeigen 11.12.2019Podiumsdiskussion über „Fake News“ an der Universität PassauPassau Im Zuge der Digitalisierung hört und liest man zunehmend den Bergriff „Fake News“. Was es genau damit auf sich hat und welche weitreichenden Folgen Falschinformationen im 21. Jahrhundert mit sich bringen, wurde am 05. Dezember während der Podiumsdiskussion unter dem Motto „Fake News? Europa und die USA im Desinformationszeitalter“ an der Universität Passau umfangreich besprochen.Mehr Anzeigen 11.12.2019Weihnachtsmarkt am Erlauzwiesler SeeWaldkirchen (Erlauzwiesel) In etwas abgespeckter Weise fand am zweiten Adventswochenende wieder die "Romantische Seeweihnacht" am Kurparksee Erlauzwiesel statt.Mehr Anzeigen 11.12.2019Wie wird man eigentlich Instrumentenbauer? - Ein Gespräch mit Carlos MoraVilshofen Carlos Mora hat sich mit Piano Mora selbstständig gemacht und erzählt uns, wie man eigentlich den Beruf des Instrumentenbauers ergreift.Mehr Anzeigen 11.12.2019Es ist wieder Holzmarkt in PassauPassau Jährlich findet von Anfang bis Mitte Dezember der traditionelle Holzmarkt in Passau statt. Vom Ludwigsplatz bis in die Innenstadt reichen dabei die kleinen Stände mit verschiedensten Produkten aus Holz.Mehr Anzeigen 10.12.2019Kreditwürdigkeit: Die wichtigsten Kriterien für einen Kredit Hausbau, Neuwagen oder Wohnungseinrichtung: Dies sind typische Beispiele, in denen Verbraucher einen Kredit in Betracht ziehen. Um allerdings als kreditwürdig eingestuft zu werden, sind einige Voraussetzungen zu erfüllen.Mehr Anzeigen 10.12.2019Kunst trifft ForschungSpiegelau Viele Menschen verbinden Glas mit Trinkgläsern, Flaschen oder auch Fenstern. Aber der Werkstoff Glas kann noch viel mehr und findet auch im künstlerischen Bereich immer wieder neue Anwendungen. So ist es neben der glänzenden Optik sowie der typischen, glatten, kühlen Haptik des Glases auch der Aspekt des Leichtbaus ein immer relevanter werdender Aspekt – auch in der Glaskunst und –architektur.Mehr Anzeigen 09.12.2019Mit neuer Leitung in ruhigeres FahrwasserStraubing Das Bezirkskrankenhaus Straubing bekommt ab Januar eine neue ärztliche Leitung. Dies hat der Bezirkstag von Niederbayern kürzlich einstimmig entschieden. Nun war es am Mittwoch soweit, dass sich der künftige ärztliche Direktor, Privatdozent Dr. Joachim Nitschke, und sein Stellvertreter Dr. David Janele bei einer Personalversammlung den Mitarbeitern vorstellten.Mehr Anzeigen 09.12.2019Wie Sport bei psychischen Erkrankungen hilftDeggendorf (Mainkofen) Mit seiner 18. Auflage habe das Nikolaussymposium am Bezirksklinikum Mainkofen nun seine Volljährigkeit erreicht, wie es der Ärztliche Direktor Prof. Wolfgang Schreiber formulierte. Doch es war vor allem das Thema, das 240 Teilnehmer zu der Fachtagung lockte.Mehr Anzeigen 09.12.2019Großes Interesse an der WirtschaftsförderungFreyung Der Landkreis Freyung-Grafenau hat zur Infoveranstaltung „Förderprogramme für Unternehmen“ in die Volksmusikakademie in Freyung geladen und über 140 Teilnehmer folgten dieser Einladung.Mehr Anzeigen 08.12.2019Neuauflage der Notfallmappe vorgestelltRegen Die Notfallmappe des Landkreises Regen ist eine Erfolgsgeschichte. Seit einigen Tagen ist die achte Auflage im Landratsamt Regen und bei den Kommunen erhältlich. Sie wurde nun von Landrätin Rita Röhrl, der Seniorenbeauftragten Christine Kreuzer und den Sponsoren des Rotary Clubs Bayerwald-Zwiesel der Öffentlichkeit vorgestellt.Mehr Anzeigen 08.12.2019Schülerporträts schmücken Räumlichkeiten der BerufsberatungPassau In der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Passau sind seit kurzem die Kunstwerke von Schülerinnen und Schüler der Sport-Mittelschule Hauzenberg zu bewundern.Mehr Anzeigen 08.12.2019Wahre Begebenheiten aus dem Leben einer Konzert-HarfenistinBodenmais So eine Harfe ist ein schwieriges Instrument – aber lange nicht so schwierig wie jene Menschen, die eine Harfenistin buchen: Unternehmerinnen im rosa Glitzerdirndl, Konzerthallen am rechtsrheinischen Ende der Welt, biestige Hotelmitarbeiterinnen, traurige Hochzeitsgesellschaften, schallend lachende Trauergemeinden – und natürlich der Papst.Mehr Anzeigen 08.12.2019


+ Bericht eintragen