Suche einblenden

Berichte


+ Bericht eintragen





Künftige Senioren- und Familienarbeit in der Stadt PassauPassau Der Ausschuss für Soziales und Senioren beschäftigt sich in seiner Sitzung am Dienstag, 5. November 2019, mit der künftigen zentralen und dezentralen Senioren- und Familienarbeit in der Stadt. Die Verwaltung soll beauftragt werden, ein entsprechendes Konzept zu entwickeln.Mehr Anzeigen 02.11.2019„Botschafter der Natur“ für den Bayerischen Wald ausgebildetBayerisch Eisenstein Der Naturpark Bayerischer Wald freut sich über 16 neue Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer (ZNL). Nach 80 Stunden Theorie und Praxis erhielten die engagierten Naturschützer und Wanderfreunde die begehrten Zertifikate als „Botschafter der Natur“ für den Naturraum Bayerischer Wald.Mehr Anzeigen 01.11.2019Kostenloses WLAN in Linienbussen im Landkreis Freyung-GrafenauFreyung Kostenfreies WLAN beim Fahren zur Arbeit, zur Schule oder zum Einkaufen kann ab Oktober auch in den Linienbussen im Landkreis Freyung-Grafenau genutzt werden. Die Kosten dafür trägt der Freistaat Bayern – pro Bus bis zu 2000 Euro.Mehr Anzeigen 01.11.2019Umzug des Gesundheitsamtes im Dezember stehtWaldkirchen Seit Monaten wird im Gesundheitszentrum in Waldkirchen gewerkelt und gebaut, damit ein Ziel erreicht werden kann: Der Umzug des Gesundheitsamtes des Landkreises nach Waldkirchen.Mehr Anzeigen 01.11.2019„Andorfer Plattler“ gehen auf internationale ReisePassau Bereits zum zweiten Mal reisen die „Andorfer Plattler“ nach Amerika, um dort auf einem der größten Oktoberfeste der USA aufzutreten. Ende Oktober geht es für die Gruppe wieder nach Cape Coral, Florida.Mehr Anzeigen 31.10.2019Vogelmayer mit neuem ProgrammTiefenbach Mit seinem bereits 6. Programm steht der Vogelmayer wieder auf den Bühnen des Freistaats. Dort ist er seit über 15 Jahren „DAHOAM“ und fühlt sich sichtlich wohl. Daher präsentiert, der aus Funk und Fernsehen bekannte Künstler aus Niederbayern sein sehnsüchtig erwartetes neues Programm.Mehr Anzeigen 31.10.2019Zwei Tage voller KreativitätPassau Ein mobiler Arbeitsplatz in einem Fahrradanhänger, eine App für Flugzeugpersonal und ein Augmented Reality Game in der Passauer Altstadt. Man fragt sich sicher, welcher gemeinsame Nenner hinter all diesen Themen steht.Mehr Anzeigen 31.10.2019Auf dem höchsten Gipfel NordafrikasPassau Nach dem großen Erfolg der ersten Sektionsreise im September 2018 in die rumänischen Karpaten organisierte die DAV-Sektion Passau für das Jahr 2019 eine besondere Fortsetzung. Mit dem DAV Summit Club ging es für 8 Tage zum Hüttentrekking nach Marokko, um dort den höchsten Punkt Nordafrikas zu erklimmen: Den Jebel Toubkal (4167m).Mehr Anzeigen 30.10.2019CSU setzt auf NachwuchsförderungSchönberg Carlo Schöpp aus Schönberg hat es geschafft: Als einer von bayernweit zweiundzwanzig Jungpolitikern durfte er an der CSU-Akademie teilnehmen und absolvierte diese mit großem Erfolg.Mehr Anzeigen 30.10.2019Die schönsten Weihnachtsmärkte und Feste in Bayern Die Weihnachtszeit steht kurz bevor und viele Deutsche freuen sich bereits auf die Weihnachtsmärkte und festlichen Events in Bayern. In fast jedem Ort gibt es Punschstände, die Luft riecht nach gebrannten Mandeln und die Bäume sind mit bunten Lichtern dekoriert.Mehr Anzeigen 30.10.2019Saldenburger Burgweihnacht findet nicht statt!Saldenburg Die 14. Auflage der Saldenburger Burgweihnacht muss wegen der umfangreichen Sanierungsarbeiten auf der Burg auf das Jahr 2020 verschoben werden.Mehr Anzeigen 30.10.2019„Salto-Revival-Party“ bringt 3000 Euro für die Stiftung KinderlächelnGrafenau „Wir freuen uns, wenn auch wir einen Beitrag leisten können und die Menschen für die gute Sache zusammenbringen.“ Mit diesen Worten übergeben Max Kölbl und Markus Pühringer vom Lions Club Freyung-Grafenau am Nationalpark gemeinsam mit dem Lions-Präsidenten Markus Rothkopf einen Spendenscheck über 3000 Euro an die Stiftung Kinderlächeln.Mehr Anzeigen 29.10.2019Landkreis saniert im Rahmen des Deckenbauprogramms rund 12 Kilometer StraßeSpiegelau Rund 12 Kilometer Straße hat der Landkreis in diesem Jahr saniert. Ein Programm mit einem Volumen von etwa 2 Millionen Euro hatte man sich vorgenommen, das mittlerweile abgeschlossen ist. Die größte Maßnahme stand auf der Kreisstraße FRG 25 in der Gemeinde Spiegelau an.Mehr Anzeigen 29.10.2019Die Jugend stärkenFreyung Fremde Menschen, eine fremde Sprache, ein unbekanntes Schul- oder Ausbildungssystem. Jugendliche, die nach Deutschland kommen, stehen oft vor einer ungewissen Zukunft.Mehr Anzeigen 28.10.2019Vorausschauende Instandhaltung und ihre HerausforderungenGrafenau Am 22. Oktober trafen sich am Technologie Campus Grafenau Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Ostbayern, um sich zum Thema „Vorausschauende Instandhaltung“ auszutauschen.Mehr Anzeigen 28.10.2019Vorbereitungen zur SENIORita 2020 in vollem GangeDeggendorf Die SENIORita-Messe hat sich im Laufe der letzten beiden Jahre zum Besuchermagneten für alle Menschen im besten Alter in Niederbayern und darüber hinaus entwickelt. Die Vorbereitungen für das nächste Jahr sind in vollem Gange.Mehr Anzeigen 28.10.2019Aufbruchsstimmung beim GUTiSpiegelau Seit fast zehn Jahren arbeiten Kommunen, Touristiker sowie die Verkehrsunternehmen und ÖPNV-Abteilungen der Landkreise Freyung-Grafenau und Regen im Projekt GUTi eng zusammen. GUTi, das Gästeservice Umwelt-Ticket gilt als Vorzeigeprojekt im bayerischen Tourismus und wird federführend von den beiden Landkreisen koordiniert.Mehr Anzeigen 27.10.2019Die Welt zu Gast bei FreundenMauth (Finsterau) Der kleine Ort Finsterau (Gemeinde Mauth) im Bayerischen Wald hat unter den besten paralympischen Wintersportlern so etwas wie Kultstatus erreicht. Als Gastgeber für Weltcupveranstaltungen und sogar Weltmeisterschaften hat sich der Ort nahe der tschechischen Grenze aufgrund seiner Professionalität aber auch seiner großartigen Willkommenskultur weltweit in der Szene einen hervorragenden Ruf erarbeitet.Mehr Anzeigen 27.10.2019Digitale Visite im Rosenium SpiegelauSpiegelau Seit einigen Wochen gibt es im Pflegewohnheim Rosenium in Spiegelau zusätzlich zu den üblichen Visiten auch digitale Visiten. Freitags – pünktlich um 12:30 Uhr – verbinden sich Dr. med. Frauke Haberer oder ihr Mann Dr. med. Karl-Heinz Haberer aus ihrer Gemeinschaftspraxis in Spiegelau digital per Videokonferenz mit Matthias Schiller, dem Pflegedienstleiter im Wohnheim.Mehr Anzeigen 27.10.2019JU Freyung-Grafenau solidarisiert sich mit BauernprotestenFreyung Landwirte aus ganz Bayern beteiligten sich am vergangenen Dienstag an den Demonstrationen gegen die aktuelle Agrarpolitik der Bundesregierung. In den vergangenen Monaten hatte sich in der Bauernschaft viel Unmut aufgestaut.Mehr Anzeigen 27.10.2019Neuer Heimleiter des Schülerwohnheims WaldkirchenWaldkirchen Das Schülerwohnheim in Waldkirchen hat einen neuen Heimleiter: Sein Name lautet Tobias Ehrhardt. Der 43-Jährige Sozialpädagoge hat die Stelle Anfang September übernommen. Ehrhardt hat sich in der Kürze der Zeit bereits gut eingefunden in seine neue Aufgabe.Mehr Anzeigen 27.10.2019Almparty Haus i. Wald geht in die nächste RundeGrafenau (Haus i. Wald) Bereits zum vierten Mal lädt der Musik- u. Heimatverein Haus i. Wald zur Almparty am Samstag, den 9. November 2019 in die Veranstaltungshalle ein. Rockig, bayrisch und fetzig so kann man die Musiker der Band „Bayern Power“ am besten beschreiben, die auf der neuen Kulturbühne für beste Stimmung sorgen.Mehr Anzeigen 26.10.2019Die Mädchen der Realschule Grafenau starten in die MINT WocheGrafenau Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) sind die wichtigsten Grundlagen für Innovationen und technische Entwicklungen. Vor dem sich abzeichnenden Fachkräftebedarf ist es von zentraler Bedeutung, dass sich möglichst viele Jugendliche für MINT-Berufe entscheiden.Mehr Anzeigen 26.10.2019Eindrucksvoller Bildkalender über die Natur- und Kulturlandschaft des LandkreisesFreyung Verleger Erich Stecher vom Samples-Stecher-Verlag in Grafenau und Fotograf Karl-Heinz Paulus überreichten Landrat Sebastian Gruber kürzlich ein Erstexemplar ihres Bildkalenders „Impressionen Bayerischer Wald 2020“.Mehr Anzeigen 26.10.2019Jugendliche für MINT-Berufe begeisternPassau Unter dem Motto „KOMM ZUR MINT-WOCHE 2019!“ fanden in ganz Bayern vom 14. Oktober bis 18. Oktober verschiedenste Erlebnistage und Informationen rund um MINT-Berufe statt.Mehr Anzeigen 26.10.2019Zeugnis als gewinnbringendes WertpapierPocking Rund 270 Fortbildungsteilnehmer haben am Donnerstag in Pocking ihre Fortbildung beispielsweise zum Fremdsprachenkorrespondent, Geprüften Konstrukteur, Technischen Betriebswirt oder Wirtschaftsfachwirt offiziell abgeschlossen.Mehr Anzeigen 26.10.2019Bauhofleitertreffen im Ilzer Land – Glasfaserkabel im FokusPerlesreut „Kennenlernen, zusammenarbeiten und gemeinsam überlegen, wie wir uns in Zukunft entwickeln wollen“, so fasste Heinz Binder, der Leiter des Handlungsfelds „Bauhof“ in der ILE Ilzer Land die Aufgabe des Netzwerks „Bauhofleiter“ zusammen.Mehr Anzeigen 25.10.2019Feuerwehr Philippsreut beim „Bürgerpreises 2019“ ausgezeichnetPhilippsreut Für den Aufbau einer Frauengruppe, die vollständig in die bereits bestehende aktive Mannschaft integriert wurde und sich tatkräftig innerhalb der Feuerwehrarbeit engagiert, wurde die Freiwillige Feuerwehr Phillippsreut bei der diesjährigen Verleihung des Bürgerpreises des Bayerischen Landtags in München mit dem dritten Preis und einem Preisgeld in Höhe von 7000 Euro ausgezeichnet.Mehr Anzeigen 25.10.2019OB Dupper empfängt Leiterin der Staatlichen Fachoberschule und BerufsoberschulePassau Zum 1. August hat Anna Maria Siegert die Leitung der Beruflichen Oberschule Passau, Staatliche Fachoberschule und Berufsoberschule übernommen. In ihrer neuen Funktion besuchte sie nun Oberbürgermeister Jürgen Dupper.Mehr Anzeigen 25.10.2019Tanz und Musik aus BrasilienHaidmühle Beim 18. Multikulturellen Treffen - MKT gibt es diesmal wieder einen ganz besonderen Leckerbissen: sechs junge Leute aus Brasilien feiern das gute Leben im Amazonasgebiet.Mehr Anzeigen 25.10.2019