Suche einblenden

+ Bericht eintragen





Freyunger Gymnasiasten nehmen zum wiederholten Mal am Naboj-Wettbewerb teilBereits zum 6. Mal fand am 22. März 2019 der internationale Naboj-Wettbewerb an der Universität Passau statt. An diesem Mathematikwettbewerb nahmen in Passau 78 Schulmannschaften und insgesamt über 1.000 Teams in zehn Ländern teil.Mehr Anzeigen 29.03.2019Landkreis spart Energie und GeldEnergieeinsparungen, Straßensanierungen und der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) waren die bestimmenden Themen bei der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft-, Umwelt- und Tourismusfragen (WUT-Ausschuss).Mehr Anzeigen 29.03.2019Spezialausstattung "Massenanfall von Notfallpatienten und Betroffenen im unwegsamen Gelände"Die Bergwacht Passau/Dreisessel wurde kürzlich im Rahmen eines Pilotprojektes der Bergwacht Bayern mit einer Spezialausstattung "Massenanfall von Notfallpatienten und Betroffenen im unwegsamen Gelände" ausgestattet.Mehr Anzeigen 29.03.2019Mit Zukar gegen RassismusFiras Alshater ist ein Multitalent. Seinen ersten deutschen YouTube-Film haben fast eine Million Menschen gesehen. Zuletzt machte er sich als Buchautor einen Namen und seine Lesungen sind längst ein Event geworden.Mehr Anzeigen 28.03.2019Wenn die Schule zum Nationalpark wirdSo nah wie die Heinz-Theuerjahr-Schule liegt keine andere der zehn Nationalpark-Partnerschulen an der wilden Natur des Schutzgebiets. Und seit wenigen Tagen ist die entstehende Waldwildnis nun auch im Schulgebäude omnipräsent – und das nicht nur in der frisch eingeweihten Nationalpark-Ecke.Mehr Anzeigen 28.03.2019Wie verstehen Sie sich eigentlich mit Frau Merkel?MdB Thomas Erndl besuchte im Rahmen des EU-Projekttages die Realschule Grafenau und stellte sich den kritischen Fragen der 10. Klassen, die von Schulleiter Ferdinand Klingelhöfer und Zweitem Realschulkonrektor Rainer Andorfer in Sozialkunde unterrichtet werden.Mehr Anzeigen 28.03.2019Freyung-Grafenau präsentiert sichFreyung-Grafenaus Landrat Sebastian Gruber hatte die Gelegenheit, im Rahmen einer Tagung in Berlin das Fachkräftemarketing des Landkreises einem breiten Fachpublikum zu präsentieren.Mehr Anzeigen 27.03.2019Jugendlichen Brücken ins Leben bauenJunge Menschen in den Arbeitsmarkt begleiten. Den Hauptschulabschluss nachholen. Sich beruflich orientieren und als Persönlichkeit reifen. Das Caritas-Berufsbildungszentrum (BBZ) Freyung besuchen aktuell 18 Jugendliche.Mehr Anzeigen 27.03.2019Tag der offenen Tür am Gymnasium FreyungEinen Vormittag lang das Gymnasium Freyung und sein Lernangebot erkunden: Das konnten alle Interessierten beim Tag der offenen Tür am 16. März. Während die Kinder eine lehrreiche Reise durch das Schulhaus unternehmen durften, wurden die Eltern über die Formalitäten des Übertritts und die Besonderheiten des G9 informiert.Mehr Anzeigen 27.03.2019„Antike Rollenbilder“ im Römermuseum Kastell Boiotro„Rollenbilder“ und „Wertvorstellungen“ sind Schlüsselbegriffe im zeitgenössischen Diskurs zu aktuellen gesellschaftlichen Themen wie Chancengleichheit und Gleichstellung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie allgemeinem sozialen Zusammenhalt.Mehr Anzeigen 26.03.2019Breitbandausbau der Deutschen TelekomDie Deutsche Telekom hat in der Stadt Passau in den Vorwahlbereichen 0851-2, 0851-4, 0851-5 und 0851-8 auf eigene Kosten schnelle Internetanschlüsse geschaffen.Mehr Anzeigen 26.03.2019Schon die Teilnahme ist ein GewinnGut besucht war die Auftaktveranstaltung zum Dorfwettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“. Landrätin Rita Röhrl konnte dabei im Foyer des Landratsamtes Regen rund 50 Interessierte begrüßen.Mehr Anzeigen 26.03.2019Erste Ilzer Land Weidefleisch-BetriebeUnser regionales Bio-Weidefleisch hat nun einen Namen, so Gerhard Falter bei der Präsentation der Marke „Ilzer Land Weidefleisch“ auf dem Biohof Höcker in Habernberg.Mehr Anzeigen 23.03.2019Positiver Start des ersten gemeinsamen Auszubildenden der ILEMit vielen Klebezetteln hat Nico Simeth seine Lernmaterialen bestückt und in seiner Tasche verstaut. Das Lernpensum ist hoch, aber die ersten Monate des Projekts „Gemeinsamer Auszubildender ILE Ilzer Land“ haben gezeigt: Die Idee geht auf.Mehr Anzeigen 22.03.2019Goldenes Ehrenzeichen der Bergwacht Bayern für Max RabnerIm Rahmen der Jahreshauptversammlung der Bergwacht Grafenau konnte Bereitschaftsleiter Harald Keller eine besondere Ehrung durchführen: Max Rabner gehört seit 60 Jahren zu den Bergrettern.Mehr Anzeigen 21.03.2019Kulinarisches Juwel: Keilhofer's i-HäuslIhren Ruhestand wollen die Keilhofers aktiv gestalten und so haben sie in Grafenhütt, auf dem eigenen Grundstück, das i-Häusl - das Austragshäusl - zu einem kulinarischen Juwel ausgebaut, in dem sich in heimeliger Atmosphäre entspannt und genussreich schlemmen lässt.Mehr Anzeigen 21.03.2019Die Sanierung schreitet voran„Ich freue mich, dass wir heute einen weiteren Bauabschnitt für die Nutzung offiziell freigeben können“, sagte Landrätin Rita Röhrl bei der Begrüßung der Gäste. Sie hatte Schulverantwortliche, Planer, Landratsamtsmitarbeiter und die Presse zu einer kleinen Feierstunde in die Schule eingeladen.Mehr Anzeigen 20.03.2019Unsere beliebtesten Dorfwirtshäuser (3): Anetseder Wirtshauskultur, HaagAnfang 2017 zog es Elisabeth Anetseder (34) dann mit ihrem Lebensgefährten Manuel Hagel (31), ebenfalls Koch, zurück nach Haag. Das Weiterführen, die Übernahme des elterlichen Wirtshauses, in dem sie mit der täglichen Geschäftigkeit und der Dorfgemeinschaft aufwuchs, das war seit Kindesbeinen ihr Wunsch.Mehr Anzeigen 20.03.2019Genuss am Fluss am 05. Mai 2019Wandern, Freunde treffen und gute Produkte aus der Region genießen – das ist seit Jahren das große Erfolgsrezept von „Genuss am Fluss“.Mehr Anzeigen 19.03.2019Kleidertausch bei Kolping und KJRDie Zusammenarbeit zwischen der Freyunger Kolping-Familie und dem Kreisjugendring geht weiter. Nachdem im Januar ein Spiele- und Bastelnachmittag gemeinsam durchgeführt wurde, unterstützt Kolping nun die Kleidertauschparty am 30.03. in Hohenau.Mehr Anzeigen 19.03.2019Mit hervorragendem Ergebnis weitergebildetDie Nachfrage an Betreuungsplätzen für Kinder im Landkreis Regen steigt stetig. Das Kreisjugendamt und die Volkshochschule Arberland kennen diesen dringenden Bedarf und haben deshalb einen Qualifizierungskurs für Tagespflegepersonen angeboten.Mehr Anzeigen 19.03.2019Neugewählte Bürgermeister der Partnerstadt Třeboň zum Antrittsbesuch im Landkreis FRGDie tschechischen Kommunalwahlen im vergangenen Oktober führten in der Partnerstadt des Landkreises zu spürbaren personellen Veränderungen. In der gesamten Stadtleitung sind nun neugewählte Amtsinhaber tätig.Mehr Anzeigen 19.03.2019Glasfachschule soll gestärkt werden„Die Glasfachschule Zwiesel soll weiter gestärkt werden“, sagt Landrätin Rita Röhrl. Nachdem im Sommer ein Schulleiterwechsel ansteht, gab es zuletzt die verschiedensten Gerüchte um die Schule und die künftige Form der Schulleitung.Mehr Anzeigen 18.03.2019Jubiläum in der wissenswerkstatt: 40.404ster Teilnehmer begrüßtEs ist nicht Simon Schwarzmaiers erster Besuch in der wissenswerkstatt Passau (wiwe). Aber dieses Mal lief es doch ein bisschen anders als bisher: Der 12-jährige Tiefenbacher wurde als 40.404ster Kursteilnehmer der Bildungseinrichtung ausgezeichnet und vom Vorstand der wissenswerkstatt Passau mit einem Präsent und einer Urkunde überrascht.Mehr Anzeigen 18.03.2019Osterferien mit dem KreisjugendringDie Osterferien stehen bevor und der Kreisjugendring Freyung-Grafenau hat sich wieder tolle Aktionen zu und um Ostern für Kinder ausgedacht.Mehr Anzeigen 18.03.2019Positive Bilanz – ARBERLAND auf der ITB in BerlinErneute Rekordzahlen bei der ITB Berlin. Auch im Jahr 2019 hat sich die Tourismusmesse als führende Plattform der Reise- und Tourismusindustrie behauptet.Mehr Anzeigen 18.03.2019„Bayern ist mir zur Heimat geworden“Als siebenjähriges Mädchen kam Karyna Ayrapetova zusammen mit ihren Eltern aus der Ukraine nach Deutschland. Von da an ist ihre Lebensgeschichte eine Erfolgsgeschichte, die auch Regens Landrätin Rita Röhrl begeistert.Mehr Anzeigen 17.03.2019Biodiversität grenzübergreifend unter der LupeDrei Jahre intensive Zusammenarbeit in Sachen Biodiversitätsforschung liegen hinter den Nationalparks Bayerischer Wald und Šumava. Im Rahmen des von der EU zu 85 Prozent geförderten Interreg-Projekts Silva Gabreta Monitoring wurden standardisierte Verfahren zur wissenschaftlichen Erhebung von Tier- und Pflanzengesellschaften sowie verschiedener Umweltfaktoren eingeführt.Mehr Anzeigen 17.03.2019Für die Caritas Pfade zu den Menschen erschließenEinmal Pfadfinder, immer Pfadfinder. Für Michael Endres gilt dies seit er acht Jahre alt war. Damals kam er in Nürnberg zur Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG). Mit Menschen auf dem Weg sein, sich für Menschen solidarisch einsetzen, und ein Zeugnis des Glaubens geben. Dafür „Allzeit bereit“ sein, wie es für Pfadfinder gilt und für den gebürtigen Nürnberger bis heute. Am 16. März wurde er 50 Jahre alt.Mehr Anzeigen 17.03.2019Fit für Freizeiten gemachtWährend der letzte Schnee taut und sich langsam der Frühling meldet, ist es auch wieder Zeit für die Verantwortlichen vom Kreisjugendring (KJR) und der Kommunalen Jugendarbeit (KJA), die Ehrenamtlichen für die Ferienfreizeiten fit zu machen.Mehr Anzeigen 17.03.2019