Suche einblenden

+ Bericht eintragen





Luchsforscher gründen europäisches NetzwerkSlowenien, Schweden, Norwegen, Frankreich, Estland, Rumänien, Polen, Italien oder Deutschland – alle haben sie einen Bewohner gemein, den europäischen Luchs. Die größte Raubkatze des Kontinents führt aber nicht in all diesen Ländern ein ungefährdetes Dasein.Mehr Anzeigen 01.11.2018Mit Heimatbuch Gutes tunDer Bildband „Klingenbrunn, do bin i dahoam!“ war für Franz Stockinger ein großer Erfolg. Haus für Haus hat der pensionierte Lehrer den Ort im Bayerischen Wald dokumentiert.Mehr Anzeigen 31.10.2018ZF Stufenlosgetriebe für ForstanwendungenZF erweitert das Angebot im Bereich Forstanwendungen. Auf der FinnMetko, einer der weltweit größten Forstmessen, die alle zwei Jahre im finnischen Jämsä stattfindet, wurde erstmals ein Stufenlosgetriebe für den Einsatz in Forwardern vorgestellt.Mehr Anzeigen 31.10.2018Nationalpark startet wieder Ausbildung zum WaldführerFür den Nationalpark Bayerischer Wald sind sie ein wichtiger Baustein im Bereich der Umweltbildung und gar nicht mehr wegzudenken. Die Rede ist von den Waldführern.Mehr Anzeigen 30.10.2018Palliativ Café: Die Palliativstation sagt DANKE.Am Samstag, 03. November 2018 um 15 Uhr findet im Pfarrsaal Waldkirchen in der Chorreihe 2 ein Palliativ Café statt. Dazu lädt das Team der Palliativstation der Kliniken Am Goldenen Steig sehr herzlich ein.Mehr Anzeigen 30.10.2018Breites Apfelsortiment wird im Landratsamt präsentiert„Jeder Apfel sieht anders aus, jede Sorte schmeckt anders“, sagt Landrätin Rita Röhrl und nachdem sie als Kreisvorsitzende der Gartenbauvereine im Landkreis Regen weiß, dass der Apfelbaum immer noch ein fester Bestandteil in vielen Gärten der Region sein muss, legen sie und der Gartenfachberater Klaus Eder auch großen Wert darauf über die verschiedenen Sorten zu informieren.Mehr Anzeigen 29.10.2018Neue SFZ-Schulleitung stellte sich der Landrätin vor„Wir sind gekommen, um uns offiziell bei Ihnen vorzustellen und um uns für die Unterstützung zu bedanken“, sagte Linda Langer, die neue Schulleiterin des SFZ Regen (Schule am Weinberg) beim Besuch bei der Landrätin Rita Röhrl.Mehr Anzeigen 29.10.2018„Karriere Schritt für Schritt“ in RuhmannsfeldenBüro oder Werkstatt? Arbeiten oder weiter die Schulbank drücken? Damit sich Jugendliche im Dschungel der beruflichen Möglichkeiten nicht verirren, organisiert das Regionalmanagement der Kreisentwicklungsgesellschaft ARBERLAND REGio GmbH zweimal im Jahr den Berufsorientierungstag „Karriere Schritt für Schritt“.Mehr Anzeigen 28.10.2018Beleuchtung an der Innpromenade: 1. Abschnitt ist fertigDie Stadt Passau hat der Bürgerschaft einen lang gehegten Wunsch erfüllt. Die Einrichtung einer Beleuchtung an der Innpromenade ist in einem ersten Abschnitt kürzlich abgeschlossen worden, so dass diese nach der letzten technischen Abstimmung nun pünktlich zur dunklen Jahreszeit in Betrieb genommen werden konnte.Mehr Anzeigen 28.10.2018Stadtoberhaupt dankt langjährigen MitarbeiternOberbürgermeister Jürgen Dupper lud kürzlich zum traditionellen Mitarbeiteressen in das Gasthaus „Bayerischer Löwe“ ein. Den lanjährigen Mitarbeitern sprach das Stadtoberhaupt seinen Dank aus.Mehr Anzeigen 28.10.2018Unterstützung im Kampf gegen die verschämte AltersarmutWerbung für die gute Sache machte Gabriele Bergmann vom Verein Lichtblick Seniorenhilfe e.V. bei einem Gespräch mit Landrat Sebastian Gruber und dessen Stellvertreterin Renate Cerny. Die Seniorenhilfe hat sich den Kampf gegen die verschämte Altersarmut und Einsamkeit im Alter auf die Fahnen geschrieben.Mehr Anzeigen 28.10.2018Kulturlandschaft zum genießenZur Vorstellung des Streuobst-Apfelsaft-Projektes der Ökomodellregion Ilzer Land hatte Projektmanager Gerhard Falter letzten Montag in den Obstlehrgarten des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Freyung-Grafenau nach Eckertsreut geladen.Mehr Anzeigen 27.10.2018Landkreisübergreifendes AngebotDer Verein Böhmwind e.V. hat zusammen mit verschiedenen Kooperationspartnern, darunter die Jugendhilfe im Strafverfahren, ein Modellprojekt gestartet. Als Dienstleister tritt der Betreuungsverein 1zu1 e.V. auf, der die Maßnahme durchgeführt.Mehr Anzeigen 27.10.2018Niederbayerische LEADER-Verantwortliche tagen in FreyungDie diesjährige Herbstbesprechung der Geschäftsführer und Geschäftsführerinnen der Lokalen Aktionsgruppen (LAGn) in Niederbayern fand auf Einladung der Lokalen Aktionsgruppe Landkreis Freyung-Grafenau im Landhotel Gasthof Brodinger in Freyung statt.Mehr Anzeigen 27.10.2018Vollversammlung des KJRObwohl die Vollversammlung des Kreisjugendrings in einer „Randgemeinde des Landkreises“ stattfand, wie es Max Killinger bezeichnete, war der Birkenhof in Ranfels gut gefüllt.Mehr Anzeigen 27.10.2018Zwei neue Fahrzeuge für Innstädter FeuerwehrDie Flotte der Freiwilligen Feuerwehr Passau – Löschzug Innstadt ist um zwei Fahrzeuge reicher. Oberbürgermeister Jürgen Dupper begutachtete die neuen Gefährte nun bei einem Ortstermin.Mehr Anzeigen 27.10.2018Christian Dichtl - neuer stellvertretender Leiter der Polizeiinspektion PassauHerbert Wenzl, Präsident des Polizeipräsidiums Niederbayern und Stefan Schillinger, Leiter der Polizeiinspektion Passau, beglückwünschten Polizeioberrat Christian Dichtl zu seinen neuen Aufgaben als stellvertretender Leiter der Polizeiinspektion Passau.Mehr Anzeigen 26.10.2018In den Herbstferien ist großes Kino angesagtFilme, Erlebnisnachmittage und kreative Bastelstunden stehen beim Kinderprogramm des Nationalparks Bayerischer Wald in den Herbstferien auf dem Programm.Mehr Anzeigen 26.10.2018Kinder- und Jugendfreundlichkeits-Check in den KommunenMit einem Besuch bei Bürgermeister Herbert Schreiner in der Gemeinde Frauenau beendeten Anna Wagner (Geschäftsführerin des Kreisjugendring) und Dirk Reichel (Kommunaler Jugendpfleger des Landkreises) ihre erste gemeinsame Tour durch den Landkreis.Mehr Anzeigen 26.10.2018Oberbürgermeister empfängt neue LehrkräfteKurz nach dem Start des neuen Schuljahres lud Oberbürgermeister Jürgen Dupper traditionsgemäß die neuen Lehrkräfte und Lehramtsanwärter im Schulamtsbereich der Stadt Passau zu einem Empfang ins Rathaus ein.Mehr Anzeigen 26.10.2018Online-Lernangebote zur beruflichen WeiterbildungDie berufliche Weiterbildung gehört seit Jahrzehnten zum festen Bildungsauftrag der Bayerischen Volkshochschulen. Mit innovativen Webinaren stellt die Volkshochschule des Landkreises Freyung-Grafenau den Fachbereich Beruf auf neue Beine und startet in ein neues Zeitalter des onlinebasierten Lernens.Mehr Anzeigen 26.10.2018Aas-Forscher aus den USA und Deutschland tauschen sich ausVon stehendem und liegendem Totholz profitieren unterschiedlichste Arten - über Jahrzehnte hinweg. Doch was passiert mit den verendeten Tieren in freier Wildbahn?Mehr Anzeigen 25.10.2018Die Welt zu Gast bei ZF in PassauBei ZF in Patriching hat jetzt ein ganz besonderes Seminar stattgefunden. Insgesamt drei Tage lang tauschten sich Vertriebsmitarbeiter nahezu aus der ganzen Welt über neueste Entwicklungen und Trends im Bereich Arbeitsmaschinen aus.Mehr Anzeigen 25.10.2018Hausmesse bei Wensauer Com-Systeme in Grafenau vom 16.-18. NovemberVon 16.-18. November findet die 10. Hausmesse bei in den Geschäftsräumen der Firma Wensauer statt. Es warten tolle Schnäppchen, interessante Neuvorstellungen und vieles mehr. Seien Sie gespannt!Mehr Anzeigen 25.10.2018Univ.-Prof. Dr. Rainald Seitelberger beeindruckt Besucher der GER-i-MED VortragsreiheIm Rahmen der GER-i-MED Vortragsreihe haben die Kliniken Am Goldenen Steig unter Federführung von Chefarzt Dr. Friedlmeier alle Interessierten sehr herzlich ins Kurhaus nach Freyung geladen.Mehr Anzeigen 25.10.2018Vom Flughafen auf die WiesnEinen erlebnisreichen Tag verbrachten die Gewinner einer Verlosungsaktion für Ehrenamtskarteninhaber. Die sechs ausgelosten Teilnehmer konnten mit ihren Begleitern einen Tag in der Landeshauptstadt München verbringen.Mehr Anzeigen 25.10.2018Ausbildungspreis 2018Am Dienstagabend wurde zum zwölften Mal der Ausbildungspreis und zum fünften Mal der Ausbildungspreis Inklusion des Landkreises Straubing-Bogen verliehen.Mehr Anzeigen 24.10.2018Braucht die Region eine Biosphäre?Aus der wilden Natur rund um den Lusen ist sie nicht mehr wegzudenken. Die Glasarche am Fuße der Himmelsleiter steht dort als verbindendes Element zwischen Traditionen, zwischen Menschen und zwischen Ländern.Mehr Anzeigen 24.10.2018Feuerwehr übt im WildniscampIm Ernstfall geht es bei einem Brand im Wildniscamp am Falkenstein um jede Sekunde. Genau deswegen übten jüngst sechs Feuerwehren und die Rettungshundestaffel Zwiesel in der Nationalpark-Umweltbildungseinrichtung.Mehr Anzeigen 24.10.2018Paris, je t’aime! – Eine Schulwoche in FrankreichAnfang Oktober verbrachten 21 Frankeichfans zusammen mit ihren Lehrkräften Eva Ziegler und Elke Unrecht eine Woche in der Partnerschule in Lagny-sur-Marne. Neben dem Unterricht am Collège St. Laurent besuchten sie auch dreimal das benachbarte Paris und bewunderten dessen Sehenswürdigkeiten.Mehr Anzeigen 24.10.2018