Suche einblenden

+ Bericht eintragen





IHK-Untersuchung: Wie nah ist die Versorgung?Lebensmittel, Getränke, Drogerieartikel – solche Waren des täglichen Bedarfs zählen zur so genannten „Nahversorgung“. Durch ein verändertes Einkaufs- und Konsumverhalten sind die entsprechenden Strukturen vor Ort in Bewegung – auch im Landkreis Freyung-Grafenau.Mehr Anzeigen 23.11.2018Sprachdefizite durch Förderung ausgleichenWer mit Sprachdefiziten in seine Schulkarriere startet, bei dem bleibt der Schulerfolg oft aus. Deshalb ist eine gezielte Sprachförderung schon vor dem Eintritt in die Grundschule notwendig.Mehr Anzeigen 23.11.2018Wieder fuhr ein LKW voller Sachspenden nach BulgarienWieder einmal war es so weit: Wie so oft seit vielen Jahren führte die Freyunger Stadtgruppe des Schülerverbandes Katholische Studierende Jugend (KSJ) im Herbst eine Solidaritätsaktion für Bulgarien durch.Mehr Anzeigen 23.11.2018Auf der Suche nach der FinanzierungDas deutsch-tschechische Schulprojekt am Gymnasium Zwiesel stand im Mittelpunkt eines Treffens von Landrätin Rita Röhrl mit der tschechischen Generalkonsulin Kristina Larischová in Kaikenried.Mehr Anzeigen 22.11.2018Landrätin besuchte das Museum ViechtachDas Museum Viechtach, das von der Waldvereinssektion Viechtach betrieben wird, macht derzeit Winterpause. Erst im Mai öffnen sich wieder die Pforten der Einrichtung in der Regerstraße.Mehr Anzeigen 22.11.2018Mongolischer Blick auf den Bayerischen WaldSeit 2015 pflegt der Gorkhi-Terelj Nationalpark in der Mongolei enge Kontakte zum Nationalpark Bayerischer Wald. Gerade in den Bereichen Umweltbildung, Besucherlenkung und Forschung erhoffen sich die Asiaten wertvolle Impulse vom ersten deutschen Nationalpark.Mehr Anzeigen 22.11.2018Mehr Zusammenarbeit mit dem Bezirk RohrbachDie Themenpalette war breit beim Arbeitsgespräch zwischen Bezirkshauptfrau Dr. Wilbirg Mitterlehner und Landrat Sebastian Gruber. Beim kürzlich erfolgten Besuch in der Bezirkshauptmannschaft in Rohrbach/Oberösterreich ging es unter anderem um die Zusammenarbeit beim Thema Schweinepest.Mehr Anzeigen 21.11.2018Regionale Kunst: Lothar BlitzVor etwa 10 Jahren hat sich Lothar Blitz selbst immer mehr der Bildenden Kunst verschrieben. Der hauptberufliche Kunstlehrer aus Thurmansbang engagiert sich stark in der heimischen Kunstszene. So hat er sowohl die Leitung des Kunstvereins in Deggendorf wie die des Kunstvereins in Wolfstein inne.Mehr Anzeigen 21.11.2018Senioren tanzten in der Stadthalle„Einen Nachmittag wie diesen, den haben sie sich redlich verdient“, sagte Landrätin Rita Röhrl bei der Begrüßung der Gäste beim Seniorentanz am Donnerstagnachmittag, 15. November, in der Stadthalle Viechtach.Mehr Anzeigen 21.11.2018Mit dem LIFE+ Projekt der Natur mehr Raum gegebenEin Projekt, das die Weiterentwicklung des Nationalparks Bayerischer Wald tatkräftig unterstützt hat, fand in diesem Jahr seinen Abschluss: Und zwar das von der Europäischen Union und dem Bayerischen Naturschutzfonds kofinanzierte LIFE+ Projekt „Moore, Fließgewässer und Schachten“.Mehr Anzeigen 20.11.201815 Tonnen Sperrmüll eingesammelt und entsorgtBei der diesjährigen Sperrmüllaktion wurden im Zeitraum vom 15. bis 19. Oktober über 15 Tonnen Sperrmüll sowie 20 Fuhren Metall- und Elektroschrott durch den Bauhof der Stadt Passau aus 109 Haushalten entsorgt.Mehr Anzeigen 19.11.2018Herz außer Takt: Besucher spenden für Förderverein des Grafenauer KrankenhausesDer Aktionstag „Herz außer Takt“ lockte viele Interessierte in das Grafenauer Krankenhaus. Der Team-Küchenleiter Thorsten Graf, seinerseits Mitglied im Förderverein des Grafenauer Krankenhauses, sorgte persönlich für das leibliche Wohl der Besucher.Mehr Anzeigen 19.11.2018Spatenstich zum Ausbau des GlasfasernetzesAls einen „Tag der Freude für die gesamte Region“ bezeichnete nicht nur Straubing-Bogens Landrat Josef Laumer den Spatenstich am Dienstag in St. Englmar. Nach zweieinhalbjähriger Planung fiel damit nämlich der endgültige Startschuss für die Umsetzung des Ausbaus des Glasfasernetzes in den acht Landkreis-Gemeinden.Mehr Anzeigen 19.11.2018„Climb Up To Heaven“ – Gott ganz naheDas Projektseminar im Fach Katholische Religionslehre (abgekürzt: PK-Seminar) des Gymnasiums Freyung zum Thema „Lebens(t)räume – Firmvorbereitung zwischen Himmel & Erde“ wollte sich eigentlich mit der Vorbereitung von Sechstklässlern auf das Sakrament der Firmung beschäftigen.Mehr Anzeigen 18.11.2018Aktionstag "Herz außer Takt" sorgt für (über-) volles Haus am Krankenhaus GrafenauAlljährlich ruft die Deutsche Herzstiftung im Monat November die bundesweiten Herzwochen aus. Unter der Schirmherrschaft der Deutschen Herzstiftung beteiligte sich auch die kardiologische Fachabteilung am Krankenhaus Grafenau an der Aufklärungskampagne zur Volkskrankheit Vorhofflimmern.Mehr Anzeigen 18.11.2018Motiviert ins Schuljahr 2018/19In der Woche nach den Allerheiligenferien war es vom 08.11. bis 09.11. für die Mitglieder der Schülermitverantwortung – kurz SMV – und die Klassensprecher des Freyunger Gymnasiums mal wieder so weit. Wie jedes Jahr stand das Klassensprecherseminar im Salvador-Allende-Haus in Finsterau an.Mehr Anzeigen 18.11.20181.650 Jahre im Unternehmen: ZF ehrt BetriebsjubilareDanke zu sagen und den Mitarbeitern Anerkennung für jahrzehntelange Firmenzugehörigkeit und Treue auszusprechen - das ist eine besondere Feier wert und bei ZF in Passau langjährige Tradition.Mehr Anzeigen 17.11.2018Azubi-Bus startet als Pilotprojekt am Buß- und BettagWenn der Prophet nicht zum Berg kommt, dann kommt eben der Berg zum Propheten. So könnte man das Konzept des Azubi-Busses des Landkreises Straubing-Bogen beschreiben.Mehr Anzeigen 17.11.2018Alles was Schüler über HIV wissen müssenMit den Themen Sexualität, HIV und Verhütung kennen sich die Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen an der Mittelschule Freyung aus. Das haben sie in einem Mitmach-Parcours bewiesen, den das Landratsamt Freyung-Grafenau, Abteilung Gesundheitsamt, für die jungen Leute organisiert hatte.Mehr Anzeigen 16.11.2018Caritas-Aktion gegen steigende KinderarmutAngesichts der steigenden Kinderarmut in Passau setzt die Caritas am Samstag, 17. November, mit ihrer Kerzenaktion „Eine Million Sterne“ auf dem Nibelungenplatz Zeichen.Mehr Anzeigen 16.11.2018Das Leben auf einer mittelalterlichen BurgAuf die Spuren des mittelalterlichen Lebens begaben sich die drei siebten Klassen des Gymnasiums Freyung im Rahmen des Geschichtsunterrichts, um einmal das Leben auf einer mittelalterlichen Burg zu erkunden.Mehr Anzeigen 16.11.2018Ein bayernweit einmaliger LehrgangDer stolz war dem Ehrenobermeister der Innung für Elektro- und Informationstechnik Straubing anzumerken. Denn der Lehrgang, den die Innung im Bildungs- und Schulungszentrum der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz in Straubing derzeit durchführt, sucht in Bayern seinesgleichen.Mehr Anzeigen 16.11.2018Auerhuhn-Population in den Nationalparks ist stabilDer Auerhuhn-Bestand in den Nationalparks Bayerischer Wald und Šumava ist stabil. Diese gute Nachricht überbrachten Dr. Franz Leibl und Pavel Hubený, die Leiter der beiden Nationalparks Bayerischer Wald und Šumava, bei einer gemeinsamen Pressekonferenz am Grenzübergang Buchwald bei Finsterau.Mehr Anzeigen 15.11.2018Muthmann-Wahlkampfversprechen eingelöst – 8 000 Euro sind verteiltLandtagsabgeordneter Alexander Muthmann (FDP) hat die Wahlkampf-Aktion „Spenden statt Postwurfsendungen“ abgeschlossen. Die letzten Schecks erhielten das Tierheim Regen und der Verein „Hilfe für syrische Flüchtlinge in Niederbayern“.Mehr Anzeigen 15.11.2018Regionale Kunst: Stefanie Grünberger/Schrank, MalerinAuf dem Godliambaua-Hof (Gottlieb-Bauer) in Atzldorf bei Fürsteneck lebt man seit über 600 Jahren in niederbayerischer Tradition. Und er ist heute die künstlerische und kreative Heimat der Malerin Stefanie Grünberger/Schrank.Mehr Anzeigen 14.11.2018Ein Haus voller Bilder„Das ganze Haus ist eine Ausstellung“, auf diesen Nenner brachte Landrätin Rita Röhrl ihren Besuch beim Schönauer Künstler Hans Jürgen Orzechowski. Auf Einladung des Malers war sie in den Viechtacher Gemeindeteil gekommen, um sich vor Ort über die Arbeit von Orzechowski zu informieren.Mehr Anzeigen 13.11.2018Spielbank Bad KötztingIm bayrischen Wald stehen Besuchern viele Unterhaltungsmöglichkeiten zur Verfügung. Wundervolle Wanderungen zu sagenumwobenen Gipfeln, ausgiebige Radtouren und jede Menge Wellness warten in der Region.Mehr Anzeigen 13.11.2018Landkreis Freyung-Grafenau veröffentlicht seinen ersten ImmobilienmarktberichtWer im Landkreis Geld in Immobilien investieren will, bekommt ab sofort eine neue Hilfe an die Hand. Der Landkreis Freyung-Grafenau veröffentlicht seinen ersten Immobilienmarktbericht.Mehr Anzeigen 12.11.201836. Niederbayerisches BehördenfußballturnierVor kurzem fand auf der Sportanlage am Reuthinger Weg das 36. Behördenfußballturnier der niederbayerischen Landkreise und kreisfreien Städte einschließlich der Großen Kreisstadt Deggendorf unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Jürgen Dupper statt, zu dem insgesamt neun Mannschaften angetreten sind.Mehr Anzeigen 11.11.2018IHK-Gremium: Vorsitz an Lisa Hintermann übergebenBei der konstituierenden Sitzung des IHK-Gremiums Freyung-Grafenau haben am vergangenen Montag im Kurparkpavillon Grafenau die gewählten Unternehmensvertreter die bisherige Stellvertreterin Lisa Hintermann zur neuen Vorsitzenden für die nächsten fünf Jahre gewählt.Mehr Anzeigen 11.11.2018