Berichte

Suche einblenden
SymbolbildFührungswechsel bei der Polizei LandshutStraubing (Zentrum) LANDSHUT: Am 01.12.2015 hatte Leitender Polizeidirektor Helmut Eibensteiner die Führung der Polizeiinspektion Landshut übernommen. Am 23.10.2020, fast fünf Jahre später, wurde er von Polizeipräsident Herbert Wenzl bei einer internen Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet und sein Nachfolger, Polizeidirektor Robert Weber, in das Amt eingeführt. Mehr Anzeigen 23.10.2020 15:44 UhrSymbolbildZweite Kontrollaktion zur Einhaltung der Maskenpflicht – Positive Zwischenbilanz des Polizeipräsidiums NiederbayernStraubing (Zentrum) NIEDERBAYERN. An der heutigen (23.10.2020) landesweiten Kontrollaktion zur Einhaltung der Maskenpflicht im ÖPNV sowie in den eingerichteten Innenstadtzonen beteiligen sich seit den frühen Morgenstunden auch die niederbayerischen Polizeidienststellen.Mehr Anzeigen 23.10.2020 15:00 UhrSymbolbildMarienstatue beschädigt – ZeugenaufrufStraubing (Zentrum) STRAUBING. Am Donnerstag, 22.10.2020, gegen 17.45 Uhr, wurde in der Jesuitenkirche eine beschädigte Marienstatue festgestellt. Die Kriminalpolizei Straubing hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen. Mehr Anzeigen 23.10.2020 12:53 UhrSymbolbildBrand von zwei Pkw im Dezember 2019 - Tatverdächtiger festgenommenStraubing (Zentrum) STRAUBING. In der Nacht von 09.12.2019 auf 10.12.2019 wurden in der Chamer Straße zwei Pkw durch einen Brand erheblich beschädigt, es entstand ein Sachschaden von etwa 50.000 Euro. Die intensiven Ermittlungen der Kriminalpolizei Straubing führten am 19.10.2020 zur Festnahme eines Tatverdächtigen.Mehr Anzeigen 23.10.2020 12:30 UhrSymbolbildEhemalige Lebensgefährtin wegen Drogenhandel angezeigtStraubing (Zentrum) DEGGENDORF, LKR. DEGGENDORF. Die Kriminalpolizei Deggendorf führt Ermittlungen gegen eine 54-jährige Frau aus Deggendorf und ihren 56-jährigen ehemaligen Lebensgefährten wegen Anbau und Handel mit Cannabis. Mehr Anzeigen 23.10.2020 11:30 UhrSymbolbildZeugenaufruf der Kripo DeggendorfStraubing (Zentrum) PLATTLING, LKR. DEGGENDORF. Die Deggendorfer Kripo ermittelt seit Ende September 2020 zu einem Todesfall eines 76-jährigen Rentners.Mehr Anzeigen 23.10.2020 11:15 Uhr

+ Bericht eintragen