Berichte

Suche einblenden

Symbolbild„Fake-Shops“ – Vorsicht bei allzu lukrativen Schnäppchen beim OnlineshoppingStraubing (Zentrum) NIEDERBAYERN. Das Einkaufen im Internet ist eine beliebte Shopping-Variante, insbesondere zu Corona-Zeiten. Vor allem bei Aktionstagen, wie dem anstehenden „Black Friday“, werben Anbieter mit großen Preisersparnissen und locken viele Interessenten auf die Verkaufsplattformen. Nutzer sollten jedoch besondere Wachsamkeit an den Tag legen, da sich im Netz auch Betrüger mit sog. „Fake-Shops“ tummeln können. Mehr Anzeigen 24.11.2020 14:00 UhrSymbolbildÜberfall auf der Mühleninsel – Zeugenaufruf der Kripo LandshutStraubing (Zentrum) LANDSHUT. Ein 19-Jähriger ist gestern (23.11.2020) in der Badstraße überfallen worden – die Kripo Landshut bittet um ZeugenhinweiseMehr Anzeigen 24.11.2020 10:15 UhrSymbolbildTödlicher Sturz aus FensterStraubing (Zentrum) LANDSHUT. Eine Frau ist heute (24.11.2020) aus dem Fenster eines Wohnblocks gestürzt und verstarb noch an der Unfallörtlichkeit.Mehr Anzeigen 24.11.2020 09:30 UhrSymbolbildMobiltelefon geraubt – Kripo Landshut bittet um ZeugenhinweiseStraubing (Zentrum) LANDSHUT. Bereits am Donnerstag, 19.11.2020, ist ein 21-Jähriger in der Königsfeldergasse von zwei unbekannten Männern überfallen worden. Am Freitagnachmittag, 20.11.2020, meldete er den Überfall der Landshuter Polizei. Mehr Anzeigen 23.11.2020 15:35 UhrSymbolbildGefährliche Körperverletzung zwischen zwei MännernStraubing (Zentrum) REGEN, LKR. REGEN. Am Freitag, 20.11.2020, kurz vor 22.00 Uhr, kam es zwischen zwei 38-jährigen Männern aus Regen zu einer Auseinandersetzung, bei der einer der Männer mehrere Schnitt- und Stichverletzungen erlitt. Die Kriminalpolizei Deggendorf hat die Ermittlungen übernommen.Mehr Anzeigen 23.11.2020 14:07 UhrSymbolbildTödlicher Betriebsunfall in SägewerkStraubing (Zentrum) WALDKIRCHEN (LKRS. PASSAU). Am Sonntagvormittag ereignete sich in einem Sägewerk bei Waldkirchen ein Betriebsunfall infolgedessen ein 52-jähriger Mann ums Leben kam. Mehr Anzeigen 23.11.2020 11:30 UhrSymbolbildEinbruch in ApothekeStraubing (Zentrum) WEGSCHEID (LKR. PASSAU). Am vergangenen Samstag wurde in den frühen Morgenstunden in eine Apotheke in der Marktstraße eingebrochen. Die Täter konnten unerkannt fliehen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.Mehr Anzeigen 23.11.2020 11:04 UhrSymbolbildKontrollen zur Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen – Wochenendbilanz des Polizeipräsidiums NiederbayernStraubing (Zentrum) NIEDERBAYERN. Auch am vergangenen Wochenende mussten leider wieder ein Vielzahl von Verstößen, insbesondere gegen die derzeit geltenden Kontaktbeschränkungen, geahndet werden. Mehr Anzeigen 23.11.2020 09:50 UhrSymbolbildLändung einer Wasserleiche - Widerruf der ÖffentlichkeitsfahndungStraubing (Zentrum) Ruderting und Passau Heute Nachmittag, 20.11.20, gg. 14.15 Uhr, wurde eine in der Donau bei Passau treibende Leiche von Passanten entdeckt und der Polizei gemeldet.Mehr Anzeigen 20.11.2020 18:30 UhrSymbolbildSchwerpunktfahndungs- und Kontrollaktion zur Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität – Ergebnisse aus NiederbayernStraubing (Zentrum) NIEDERBAYERN. In den vergangenen zwei Wochen fanden in ganz Bayern und auch im benachbarten Sachsen wieder schwerpunktmäßig Kontrollen zur Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität statt. In Niederbayern waren über 250 Beamte im Einsatz – Mehr als 1000 Fahrzeuge und über 1500 Personen wurden kontrolliert. Die Kontrollen fanden mobil und stationär auf Bundesautobahnen und verschiedenen Durchgangsstraßen von überregionaler Bedeutung, aber auch in Wohngebieten und im öffentlichen Personennahverkehr statt. Im Fokus der Fahnder lag insbesondere die Bekämpfung von organisierten Einbrecherbanden.Mehr Anzeigen 19.11.2020 15:45 UhrSymbolbildBei Kontrolle Diebesgut aufgefunden und Einbrecher festgenommen - Haftbefehl erlassenStraubing (Zentrum) BAYERISCH EISENSTEIN, LKR. REGEN. Am Samstag, 07.11.2020, gegen 16.00 Uhr, fanden Beamte der Grenzpolizeigruppe der Polizei Zwiesel bei der Kontrolle eines 37-Jährigen Diebesgut aus einem Einbruch. Gegen den Mann wurde Haftbefehl erlassen.Mehr Anzeigen 19.11.2020 15:36 UhrSymbolbildFrau in der Altstadt überfallen – Kripo Landshut sucht ZeugenStraubing (Zentrum) LANDSHUT. Zwei Jugendliche haben heute (19.11.2020) gegen 12.15 Uhr auf der Mühleninsel eine 43-jährige Frau überfallen.Mehr Anzeigen 19.11.2020 15:08 UhrSymbolbildVersuchter Raubüberfall – Zeugenaufruf der Kripo LandshutStraubing (Zentrum) NEUFAHRN I.NB/LKR. LANDSHUT. Ein Bekleidungsgeschäft in der Hauptstraße ist vor gut einer halben Stunde (19.11.2020, ca. 14.35 Uhr) Ziel eines Raubüberfalls geworden. Der Täter konnte unerkannt entkommen.Mehr Anzeigen 19.11.2020 15:05 UhrSymbolbildWohnhausbrand in Schwanenkirchen – keine Hinweise auf vorsätzliche BrandstiftungStraubing (Zentrum) HENGERSBERG, LKR. DEGGENDORF. In den frühen Morgenstunden des 16.11.2020 kam es im Ortsteil Schwanenkirchen zu einem Wohnhausbrand bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. Die Kriminalpolizei Deggendorf hat die Ermittlungen übernommen.Mehr Anzeigen 19.11.2020 14:30 UhrSymbolbildVor der Polizei geflüchtet – Zeugenaufruf nach neuen Hinweisen auf BeteiligtenStraubing (Zentrum) LKRS. DEGGENDORF/REGEN. Wie bereits berichtet kam es im September zu einer rasanten Verfolgungsfahrt durch die Landkreise Deggendorf und Regen. Die Ermittlungen gegen den 19-Jährigen Fahrer laufen noch. Nun ergaben sich Hinweise auf einen Verkehrsteilnehmer, der wohl ebenfalls von der Verfolgungsfahrt betroffen war.Mehr Anzeigen 19.11.2020 12:25 UhrSymbolbildVerkehrsunfall mit SchwerverletztenStraubing (Zentrum) BAD ABBACH, LKR. KELHEIM. Bei Frontalzusammenstoß auf B 16 wurden mehrere Personen verletzt. Mehr Anzeigen 19.11.2020 10:25 UhrSymbolbildGekaufter Pkw wurde in Frankreich gestohlenStraubing (Zentrum) EGGENFELDEN (LKR. ROTTAL-INN). Am vergangenen Dienstag sind bei der Zulassungsstelle in Eggenfelden Unstimmigkeiten bei der Ummeldung eines Pkws aufgefallen. Die hinzugezogenen Polizeibeamten stellten fest, dass es sich um ein in Frankreich gestohlenes Auto handelte.Mehr Anzeigen 18.11.2020 14:40 UhrSymbolbildSchwerer Arbeitsunfall – NachtragsmeldungStraubing (Zentrum) TEUGN, LKR. KELHEIM. Vergangenen Mittwoch, 11.11.2020, stürzte bei Dacharbeiten ein 30-Jähriger mehrere Meter in Tiefe. Mehr Anzeigen 16.11.2020 10:50 UhrSymbolbildZahlreiche Verstöße gegen die derzeit geltenden Infektionsschutzbestimmungen – Polizei appelliert wiederholt an Vernunft der Bürgerinnen und BürgerStraubing (Zentrum) NIEDERBAYERN. Rund 140 Verstöße, überwiegend gegen die Kontaktbeschränkungen, registrierte das Polizeipräsidium Niederbayern zwischen Freitag (13.11.2020) bis zum gestrigen Sonntag (15.11.2020).Mehr Anzeigen 16.11.2020 10:15 UhrSymbolbildUnbekannter wollte Handtasche wegreißen - ZeugenaufrufStraubing (Zentrum) STRAUBING. Am Freitag, 13.11.2020, gegen 09.15 Uhr, wollte ein Unbekannter einer 65-jährigen Frau die Handtasche entreißen. Der Mann flüchtete unerkannt, die Kriminalpolizei sucht Zeugen des Vorfalls.Mehr Anzeigen 16.11.2020 10:03 UhrSymbolbildWohnhausbrand in SchwanenkirchenStraubing (Zentrum) SCHWANENKIRCHEN/HENGERSBERG. LKR. DEGGENDORF. In den frühen Morgenstunden des 16.11.2020 wurden Bewohner eines Wohnanwesens in Schwanenkirchen von einem Knallgeräusch im Bereich des Dachbodens geweckt und stellten eine Brandentwicklung im Bereich des 1. Obergeschosses fest, der letztlich auf das ganze Anwesen übergriff.Mehr Anzeigen 16.11.2020 05:55 UhrSymbolbild„Falsche Bankangestellte“ am Telefon – WarnhinweisStraubing (Zentrum) NIEDERBAYERN. In den vergangen Wochen kam es gehäuft zu betrügerischen Telefonanrufen durch falsche Bankangestellte, welche von den Opfern Zugangsdaten zum Onlinebanking ergaunern wollten. Das Polizeipräsidium Niederbayern warnt vor dieser Betrugsmasche und gibt Verhaltenstipps für Betroffene. Mehr Anzeigen 13.11.2020 10:00 UhrSymbolbildDrei leicht Verletzte bei Brand – sechsstelliger SchadenStraubing (Zentrum) PASSAU. Bei einem Feuer am Abend des Donnerstag (12.11.2020) wurden in Passau drei Menschen leicht verletzt. Vor einer Werkstatt war ein Elektro-Werkstattfahrzeug in Brand geraten.Mehr Anzeigen 12.11.2020 23:00 UhrSymbolbildDrei Einbrecher in Deggendorf festgenommenStraubing (Zentrum) DEGGENDORF, LKR. DEGGENDORF. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 11.11.2020, nahm die Polizei in Deggendorf noch am Tatort drei Einbrecher fest.Mehr Anzeigen 11.11.2020 15:54 UhrSymbolbildSchwerer Arbeitsunfall – bei Dacharbeiten abgestürztStraubing (Zentrum) TEUGN, LKR. KELHEIM. Auf einer Baustelle in Teugn kam es heute (11.11.2020) in den frühen Morgenstunden zu einem schweren Arbeitsunfall. Mehr Anzeigen 11.11.2020 15:50 UhrSymbolbildGedenkkranz in den Inn geworfen – Kriminalpolizei ermitteltStraubing (Zentrum) PASSAU. Am Dienstagabend warf ein 33-jähriger Iraker aus Passau einen Gedenkkranz in den Inn. Ersten Ermittlungen zufolge war die Tat antisemitisch motiviert. Die Kriminalpolizeiinspektion Passau hat die Ermittlungen wegen Gemeinschädlicher Sachbeschädigung übernommen. Mehr Anzeigen 11.11.2020 14:30 UhrSymbolbildSchwerer Unfall auf der A 3 – NachtragsmeldungStraubing (Zentrum) WÖRTH A. D. DONAU, LKR. REGENSBURG. Ergänzend zum Unfallsachverhalt der Erstmeldung (10.11.2020) kann mitgeteilt werden, dass die Arbeiten zur Unfallaufnahme vor Ort um 09.00 Uhr abgeschlossen wurden.Mehr Anzeigen 10.11.2020 10:15 UhrSymbolbildBei Fahrzeugkontrolle auf der Autobahn größere Menge Kokain aufgefundenStraubing (Zentrum) OFFENBERG, LKR. DEGGENDORF. Am Donnerstagnachmittag, 05.11.2020, stellten Schleierfahnder der Verkehrspolizei Deggendorf bei einer Kontrolle am Autobahnrastplatz Offenberg eine nicht geringe Menge Kokain sicher.Mehr Anzeigen 10.11.2020 10:04 UhrSymbolbildSchwerer Unfall auf der A 3 – Pkw fährt unter Sattelzug – ErstmeldungStraubing (Zentrum) WÖRTH AN DER DONAU, LKR. REGENSBURG. Am frühen Dienstagmorgen (10.11.2020), etwa gegen 04.30 Uhr, befuhr ein Slowenischer Sattelzug, besetzt mit zwei Fahrern aus Bosnien-Herzegowina die A3, von Regensburg kommend in Richtung Passau.Mehr Anzeigen 10.11.2020 07:45 UhrSymbolbildSchadensträchtiger Diebstahl aus Sakristei – Zeugenaufruf der Kripo PassauStraubing (Zentrum) SCHÖNBERG, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Die Sakristei der Schönberger Kirche wurde vermutlich zwischen Allerheiligen, 13.00 Uhr und Donnerstag, 05.11.2020, ca. 16.00 Uhr ,von bislang unbekannten Täter heimgesucht – mehrere Kelche, zwei Monstranzen, Weihrauchfässer und -Schiffchen, sowie zwei Holzfiguren wurden gestohlen.Mehr Anzeigen 09.11.2020 15:45 Uhr


+ Bericht eintragen