Berichte

Suche einblenden
SymbolbildSchwerer VerkehrsunfallStraubing (Zentrum) BREITENBERG/RAUMREUTH. Am Donnerstag, den 05.09.2019, ereignete sich um 16.40 Uhr auf der Staatsstraße 2128 auf Höhe Raumreuth ein schwerer Verkehrsunfall mit vier teils schwer verletzten Personen, darunter ein Kind. Mehr Anzeigen 05.09.2019 21:30 UhrSymbolbildUpdate 1 - Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Abensberg und Arnhofen – AnwohnerbefragungenStraubing (Zentrum) ABENSBERG, LKR. KELHEIM. Im Zusammenhang mit dem tödlichen Verkehrsunfall am 03.09.2019, gegen 20.40 Uhr, wurde zur Klärung des Unfallhergangs bei der Kelheimer Polizei eine mehrköpfige Ermittlungsgruppe mit Unterstützung der Kriminalpolizei sowie der Verkehrspolizei Landshut und der Autobahnpolizei Wörth a. d. Isar gegründet.Mehr Anzeigen 05.09.2019 15:45 UhrSymbolbildUpdate 1 - Verkehrsunfall auf A 3 mit mehreren FahrzeugenStraubing (Zentrum) WÖRTH A. D. DONAU/KIRCHROTH, LKR. STRAUBING-BOGEN. Heute (05.09.2019) wurde gegen 02.30 Uhr ein Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen auf der Autobahn A 3 zwischen den Anschlussstellen Wörth a. d. Donau-Ost und Kirchroth in Richtung Österreich gemeldet.Mehr Anzeigen 05.09.2019 13:18 UhrSymbolbildTödlicher Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Abensberg und Arnhofen – NachtragsmeldungStraubing (Zentrum) ABENSBURG, LKR. KELHEIM. Derzeit laufen die Ermittlungen der Polizei Kelheim in Zusammenarbeit mit Staatsanwaltschaft Regensburg zur Klärung der Identität des Unfallopfers. Zwar gibt es bereits Hinweise und Anhaltspunkte, zur zweifelsfreien Feststellung sind jedoch noch entsprechende Untersuchungen am Institut für Rechtsmedizin der Uni Erlangen erforderlich. Hierzu findet voraussichtlich morgen eine von der Staatsanwaltschaft Regensburg angeordnete Obduktion statt. Sobald das Untersuchungsergebnis hinsichtlich der Identität vorliegt, wird nachberichtet.Mehr Anzeigen 05.09.2019 10:04 UhrSymbolbildVerkehrsunfall auf A 3 mit mehreren Fahrzeugen – Autobahn Richtung Österreich derzeit gesperrtStraubing (Zentrum) WÖRTH A. D. DONAU/KIRCHROTH, LKR. STRAUBING-BOGEN. Heute (05.09.2019) wurde gegen 02.30 Uhr ein Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen auf der Autobahn A 3 zwischen den Anschlussstellen Wörth a. d. Donau-Ost und Kirchroth in Richtung Österreich gemeldet. Die Autobahn ist in Richtung Passau seit den Morgenstunden gesperrt, der Verkehr wird umgeleitet.Mehr Anzeigen 05.09.2019 08:05 Uhr

+ Bericht eintragen