Berichte

Suche einblenden

EU-Projekttag: Bayern und die EUFreyung Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Römischen Verträge, die einen Meilenstein in der Entwicklung der Europäischen Union darstellten, hielt Bernhard Roos für die 10. Klassen einen Vortrag zum Thema „Bayern und Europa“.Mehr Anzeigen 01.06.2017Betriebsbesichtigung der Firma Dittrich & GreiplGrafenau Gemeinsam mit der SPD-Bundestagsabgeordneten Rita Hagl-Kehl und Anette Karl, der wirtschaftspolitischen Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, besichtigten die Grafenauer Genossen, mit Ortsvorsitzender Hilde Greiner, den Sitz des Montagetechnikunternehmen Dittrich & Greipl, in Haus im Wald.Mehr Anzeigen 31.05.2017Senioren lernen von SchülernRegen Von der Kreisseniorenbeauftragten Christine Kreuzer, Schulleiter Stefan Spindler und IT-Lehrer Bernhard Mühlbauer wurden die Teilnehmer des Computerkurses für Senioren an der Realschule Viechtach begrüßt. Spindler betonte in seiner kurzen Ansprache, „dass die Schüler das gern machen.“Mehr Anzeigen 31.05.2017Christian Flisek zu GastPassau Dr. Klaus Stein, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Passau, informierte ihn über die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt in den beiden Landkreisen Passau und Freyung-Grafenau, sowie der Stadt Passau.Mehr Anzeigen 29.05.2017Hochwasserschutz für Kläranlage wird optimiertPassau In Passau wurde eine weitere wichtige Maßnahme zum Schutz der Infrastruktur vor Hochwasser in Angriff genommen. Im Zufahrtsbereich zur Kläranlage in der Innstadt wird derzeit ein Fundament erstellt, auf dem im Bedarfsfall mobile Hochwasserschutzelemente angebracht werden können.Mehr Anzeigen 29.05.2017Motivierende Gesprächsführung im Kurs eingeübtRegen Fachkräfte der Kinder-/Jugendhilfe und Lehrkräfte haben sich in motivierender Gesprächsführung weitergebildet. Das Landratsamt Regen hat in Kooperation mit dem Landratsamt Deggendorf bereits zum neunten Mal die dreitägige Schulung MOVE für Fachkräfte angeboten.Mehr Anzeigen 28.05.2017„Die Wirtschaftsmacht von nebenan ist in Ostbayern zuhause!“Regen Um den Informationsaustausch zwischen Unternehmen, Kammern, Lehrern und Eltern zu fördern und die gegenwärtige Situation des heimischen Handwerks zu beleuchten, hat der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Arberland Jürgen Kilger, den stellvertretenden Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz, zu einem Vortrag nach Regen eingeladen.Mehr Anzeigen 26.05.2017Planungen für das Hafengelände RacklauPassau Seit längerem führen die Stadt Passau und die Bayernhafen GmbH & Co. KG Gespräche über die künftige Nutzung und Gestaltung des Hafengeländes Racklau. Heute haben Oberbürgermeister Jürgen Dupper und Joachim Zimmermann, Geschäftsführer der Bayernhafen GmbH & Co. KG, Hauptverwaltung Regensburg, in deren Eigentum sich das Hafengelände Racklau befindet, mögliche Planungen für die Zukunft vorgestellt.Mehr Anzeigen 25.05.2017Neuauflage der NotfallmappeRegen Zusammen mit der Seniorenbeauftragten Christine Kreuzer hat Landrat Michael Adam nun die vierte Auflage der Mappe vorgestellt. Wie immer wurden die Inhalte angepasst und Gesetzesänderungen berücksichtigt.Mehr Anzeigen 21.05.2017Dock&Go gibt´s jetzt auch im LandratsamtFreyung Dock&Go, so nennt sich die neue Handy-Ladestation, welche die Besucher des Landratsamtes gleich links nach dem Haupteingang zum Dienstgebäude Königsfeld finden.Mehr Anzeigen 19.05.2017Seit 25 Jahren beim FreistaatGrafenau Turnusgemäß kamen die Beschäftigten der Nationalparkversammlung jüngst im Neuschönauer Hans-Eisenmann-Haus zur Personalversammlung zusammen. Dabei gab es Infos zur aktuellen Tarifsituation, zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement oder zu aktuellen Forschungsergebnissen.Mehr Anzeigen 18.05.2017Landrat Sebastian Gruber geht wieder mit Bürgerinnen und Bürgern wandernFreyung Am 18. Juni 2017 wird sich Landrat Sebastian Gruber bei der zweiten Bürgerwanderung des Landkreises Freyung-Grafenau auf die Spuren der ersten Siedler begeben. „Ich würde mich sehr freuen, wenn auch Sie mich bei der Theaterwanderung im Kulturlandschaftsmuseum Grenzerfahrung in Haidmühle auf dem Bischofsreuter Flursteig begleiten“, lädt Landrat Sebastian Gruber die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises ein.Mehr Anzeigen 17.05.2017Kreativität und Geschick bei GründerwettbewerbFreyung Ein Schülerteam der Dietrich-Bonhoeffer-Mittelschule aus Schönberg hat sich beim niederbayernweiten Gründer-Wettbewerb „Zukunfts:Macher“ einen dritten Platz geholt.Mehr Anzeigen 08.05.2017„Die Bandbreite an Einsätzen der Feuerwehr ist enorm“Straubing Friederike Fuchs vom Bayerischen Innenministerium brachte es auf den Punkt: „Die Bandbreite an Einsätzen der Feuerwehren ist enorm. Von Waldbränden bis hin zu Schiffshavarien reicht sie und nicht selten begeben sich die Frauen und Männer dabei in Gefahren, erreichen die Einsätze neue Dimensionen.“Mehr Anzeigen 07.05.2017Girls'- und Boys'Day 2017 im ARBERLANDRegen Typisch Mann, typisch Frau? Solche Klischees wollen die Schulen und Betriebe des Landkreises Regen gar nicht erst aufkommen lassen - und so öffneten heimische Unternehmen anlässlich des Girls'- und Boys'Days auch dieses Jahr wieder ihre Tore für Jugendliche, die einen Blick hinter die Jobkulissen traditioneller Männer- und Frauendomänen werfen wollten.Mehr Anzeigen 06.05.2017„Career Tour“ – Tourismus-Studierende der Technischen Hochschule Deggendorf erkunden den Landkreis FRGFreyung Diesmal hat das Regionalmanagement des Landkreises Deggendorf den Tourismus-Studierenden der Technischen Hochschule (TH) Deggendorf eine interessante Tour durch den Landkreis Freyung-Grafenau vorgeschlagen, worauf im hiesigen Tourismusreferat ein kurzweiliges Programm geschnürt wurde.Mehr Anzeigen 05.05.2017Hotspot des WaldnaturschutzesGrafenau Beeindruckt schlendern zwei der weltweit führenden Waldnaturschutz-Experten durch die Mittelsteighütte. Umgeben von hunderte Jahre alten Tannen und Buchen erklärt Franz Leibl, Leiter des Nationalparks Bayerischer Wald, gerade die Einzigartigkeit dieses Stückchens Wald.Mehr Anzeigen 05.05.2017Digitale Geschäftsmodelle in der regionalen WirtschaftGrafenau Die Wirtschaftsjunioren Freyung-Grafenau trafen sich am Technologiecampus in Grafenau, um über digitale Geschäftsmodelle zu sprechen. Das Interesse an digitalen Lösungen und damit an Möglichkeiten passgenaue Angebote für seine Kunden zu schaffen ist nach wie vor groß.Mehr Anzeigen 04.05.2017Jetzt haben die Kinder und Jugendlichen das WortPerlesreut Im Ilzer Land finden diesen Sommer 2017 erstmals weiträumig Jugendforen statt. Ermöglicht wird das mit der Unterstützung der kommunalen Jugendpflege. „Aus den Erfahrungen mit anderen Aktionen zum Thema Jugendbeteiligung wissen wir, dass viele Jugendliche ihren Heimatort aktiv weiterentwickeln möchten und auch gute Vorschläge dafür haben“, so die Kreisjugendpflegerin Martina Kirchpfening.Mehr Anzeigen 04.05.2017Bayern Elite SicherheitsdienstSchöfweg Das Unternehmen steht für qualifizierte und professionelle Sicherheitsdienstleistungen für Unternehmen, Behörden und Privatpersonen.Mehr Anzeigen 26.04.2017Eheleute Präbst übergeben der Stadt Carossa-BriefePassau Die Eheleute Anneliese und Helmut Präbst haben Oberbürgermeister Jürgen Dupper wertvolle Dokumente von Hans Carossa übergeben. Dieser bedankte sich gemeinsam mit dem Kulturreferenten Dr. Bernhard Forster für das besondere Geschenk an die Stadt Passau.Mehr Anzeigen 24.04.2017Stadtverwaltung mit neuem Dienstfahrrad unterwegsPassau Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung Passau sind künftig auch mit einem elektrischen Fahrrad im Stadtgebiet unterwegs. Ab sofort steht für Dienstfahrten ein E-Bike der Firma Stromer zur Verfügung.Mehr Anzeigen 23.04.2017Techniktag für kleine ForscherFreyung Einen Tag lang sind 20 Kinder in die Rolle von Technikern und Wissenschaftlern geschlüpft. Das Werk von Knaus Tabbert in Jandelsbrunn öffnete seine Türen für die Ferienaktion. Der Wohnwagenhersteller und der Kreisjugendring hatten sich ein abwechslungsreiches Programm für die Teilnehmenden ausgedacht.Mehr Anzeigen 23.04.2017Bürgerbefragung zur Gartenschau 2022Freyung Am Samstag, den 22. April 2017 fällt der Startschuss für die Bürgerbefragung der Stadt Freyung. Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen bis 13. Mai 2017 an der Umfrage teilzunehmen.Mehr Anzeigen 22.04.20171.000 Euro für die BerufsschuleWaldkirchen Ausbildung und Fachkräftenachwuchs gehören zu den wichtigsten Themen der heimischen Unternehmen – deswegen unterstützt die regionale Wirtschaft die Berufsschule in Waldkirchen mit 1.000 Euro bei ihrer wichtigen Bildungsaufgabe.Mehr Anzeigen 21.04.2017Akademikertag 2017 in Zwiesel: „I bleib do!“Regen Hochschulreife - und was dann? Damit angehende Abiturienten mit dieser Frage nicht alleine bleiben, veranstaltet das Regionalmanagement der ARBERLAND REGio GmbH jedes Jahr einen „Akademikertag“ für die Gymnasien sowie die Berufs- und Fachoberschule im Landkreis Regen.Mehr Anzeigen 21.04.2017Die Schleusenanlage Kachlet - ein faszinierendes Stück Infrastruktur in der Dreiflüssestadt PassauPassau Oberbürgermeister Jürgen Dupper hat kürzlich gemeinsam mit Umweltreferent Wolfgang Seiderer und Umweltamtsleiter Erik Linseisen die Schleusenanlage Kachlet besichtigt, um einen Einblick in die betrieblichen Abläufe zu erhalten.Mehr Anzeigen 21.04.2017Oberbürgermeister Jürgen Dupper begrüßt Universitätskanzler Dr. Achim DillingPassau Der neue Kanzler der Universität Passau, Dr. Achim Dilling, stattete kürzlich Oberbürgermeister Jürgen Dupper seinen Antrittsbesuch ab. Dieser gratulierte herzlich zur Ernennung und überreichte ein kleines Präsent.Mehr Anzeigen 20.04.2017Mitglieder des Landtags besuchen Agentur für Arbeit PassauPassau Zu einem Arbeitsmarktgespräch lud Dr. Klaus Stein die Mitglieder des Landtags Walter Taubeneder und Dr. Gerhard Waschler in die Agentur für Arbeit Passau ein.Mehr Anzeigen 16.04.2017Wir leben Glas!Regen Um mit überkommenen Vorurteilen aufzuräumen und die Karrierechancen in der heimischen Glasbranche aufzuzeigen, hat das „Netzwerk Glas“ unter Leitung der Kreisentwicklungsgesellschaft ARBERLAND REGio GmbH eine Fachkräftebroschüre rund um den ebenso edlen wie vielfältigen Werkstoff Glas herausgegeben.Mehr Anzeigen 16.04.2017


+ Bericht eintragen