Suche einblenden

+ Bericht eintragen





Ein Feiertag für die gesamte RegionPfarrkirchen Die dezentrale Versorgung psychisch erkrankter Menschen zu verbessern, ist ein Ziel, das der Bezirk Niederbayern verfolgt und mit der Errichtung von „Ambulanzen für psychische Gesundheit“ konsequent umsetzt.Mehr Anzeigen 21.06.2019Gesunde Viehwirtschaft für Mensch und TierGrafenau (Neudorf) Die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin Rita Hagl-Kehl hat sich mit ihrer Kollegin aus dem Landtag Ruth Müller vor Ort über den Bayernwald Rinderhof von Florian Götz informiert.Mehr Anzeigen 21.06.2019„Rama-dama“ FrühjahrsreinigungPassau Bachpaten und Schulklassen waren bei der Frühjahrsaktion „Rama-dama“ wieder unterwegs und sammelten Müll auf öffentlichen Flächen.Mehr Anzeigen 20.06.2019Israelische Ranger zu Gast im NationalparkSpiegelau Internationale Verbindungen pflegt der Nationalpark Bayerischer Wald mittlerweile in vieler Herren Länder. So waren etwa vor wenigen Tagen erst zum wiederholten Mal israelische Ranger im ersten deutschen Nationalpark unterwegs.Mehr Anzeigen 19.06.2019Werkausschuss tagt im Seniorenheim der Bürgerlichen Heiliggeist Stiftung PassauPassau Um sich ein Bild der Umbau- und Erneuerungsmaßnahmen zu machen, fand die letzte Sitzung des Werkausschusses Seniorenstift unter Vorsitz von Bürgermeisterin Erika Träger im Seniorenheim der Bürgerlichen Heiliggeist Stiftung Passau statt.Mehr Anzeigen 19.06.2019Kleine Bixl ganz großFrauenau Farbenprächtig leuchten sie aus den Vitrinen. Es gibt kleine, große, runde, geigenförmige. Manche sind geschliffen, umsponnen, graviert, bemalt und mit Mascherl verarbeitet. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Alles ist erlaubt und je ausgefallener, desto besser.Mehr Anzeigen 17.06.2019Überraschende BegegnungViechtach „Na, den kenn ich doch“, entfuhr es Bezirkstagspräsident und Freyungs Bürgermeister Dr. Olaf Heinrich, als er kürzlich die Fotoausstellung „Setkani - Begegnungen“ auf Großleinwänden in der Viechtacher Innenstadt besichtigte. Journalist und Fotograf Herbert Pöhnl ist seit Jahren mit seinem Partner Edmund Stern dies- und jenseits der Landesgrenze unterwegs, um Menschen und deren grenzüberschreitenden Begegnungen in Bildern festzuhalten.Mehr Anzeigen 16.06.201950 junge Waldkäuze im NationalparkSpiegelau Eigentlich wird der Nationalpark Bayerischer Wald ja erst im nächsten Jahr 50 Jahre alt. Doch passend zum anstehenden Jubiläum gibt’s schon heuer etwas zu feiern: Die Mitarbeiter des Sachgebiets Naturschutz und Forschung konnten in diesem Jahr genau 50 junge Waldkäuze beringen.Mehr Anzeigen 15.06.2019KiGO – Landkreis Regen weiter dabeiRegen Bereits vor einigen Jahren hat sich der Landkreis Regen dem Kinder- und Familiengesundheitsnetzwerk Ostbayern angeschlossen, um als enger Partner die kindermedizinische Versorgung in der Region sicherzustellen.Mehr Anzeigen 15.06.2019Schirmherrnbitten der Blaskapelle Neukirchen am Inn e.V. für das Bezirksmusikfest 2019Passau Kürzlich erfolgte das offizielle Schirmherrnbitten der Blaskapelle Neukirchen am Inn e.V. bei Oberbürgermeister Jürgen Dupper für das Bezirksmusikfest 2019.Mehr Anzeigen 15.06.2019Nationalpark-Ecke für die Paul-Friedl MittelschuleRiedlhütte Im Rahmen des Partnerschulenprogramms des Nationalparks Bayerischer Wald entstanden in den vergangenen Jahren an vielen Schulen der Region Nationalparkinfoecken. Diese Begegnungsräume bringen die enge Zusammenarbeit zwischen Schule und Nationalpark zum Ausdruck und bieten den Schülern einen Treffpunkt mit Informationen über die wertvolle Natur ihrer Heimat. Seit vergangenem Freitag ist nun auch die Paul-Friedl Mittelschule in Riedlhütte offiziell im Besitz einer solchen Infoecke.Mehr Anzeigen 14.06.2019Reges Interesse an der Chirurgie am Krankenhaus GrafenauGrafenau Gut besucht war die Veranstaltung der Kliniken Am Goldenen Steig im Kulturpavillon Grafenau unter Leitung von Dr. Dietmar Milkiewicz, der durch den Abend führte und die zukünftige Entwicklung der Chirurgie am Krankenhaus Grafenau aufzeigte.Mehr Anzeigen 13.06.2019Ein Netzwerk zum Schutz der Vögel geknüpftNeuschönau (Altschönau) Seit 40 Jahren gibt es die europäische Vogelschutzrichtlinie. Ein Jubiläum, das auch für den Nationalpark Bayerischer Wald ein Grund zum Feiern war. Zusammen mit der Regierung von Niederbayern fand daher auf der Waldwiese im Tier-Freigelände des Nationalparkzentrums Lusen in Altschönau eine kleine Feierstunde statt, die Teil einer Veranstaltungsreihe war.Mehr Anzeigen 12.06.2019Förderung mehrsprachiger Kinder mit MigrationshintergrundGrafenau Die Grafenauer Reinhold-Koeppel-Grundschule gehört mit der sogenannten Deutschklasse zu einem Modellprojekt der Bayerischen Staatsregierung. Kinder aus den Ländern Syrien, Afghanistan, Iran, Irak, Türkei, Sudan und Sierra Leone besuchen diese besondere erste Klasse.Mehr Anzeigen 12.06.2019Neuer Träger: Kreiskinderhaus geht ab 1. September in das Thomas-Wiser-Haus überStraubing Das Kreiskinderhaus in Straubing, das bisher vom Landkreis Straubing-Bogen als Regiebetrieb geführt wurde, geht zum 1. September 2019 in das Thomas-Wiser-Haus über, dessen Träger die Dechant Wiser’sche Erziehungsanstalt für arme Kinder (Regenstauf) ist.Mehr Anzeigen 09.06.2019Bschüttpark: Kioskbetrieb startet am PfingstmontagPassau Mit Elisabeth Bauer hat die Stadt Passau erstmals eine Pächterin für den Kiosk im Bschüttpark gefunden. Der erste Öffnungstag ist am Pfingstmontag, 10. Juni.Mehr Anzeigen 08.06.2019„Mächtig prächtig! 800 Jahre Veste Oberhaus“Passau Ab Samstag, 8. Juni 2019 lädt die Jubiläums-Sonderausstellung „Mächtig prächtig!“ ihre Besucherinnen und Besucher zu einem Streifzug durch die facettenreiche 800-jährige Geschichte der Veste Oberhaus ein.Mehr Anzeigen 07.06.2019Sauberkeit im Wandel der ZeitMauth (Finsterau) Bürsten, Besen und Rasierapparat werden auch heute noch genutzt, andere Utensilien zur Reinigung von Körper, Kleidung oder Haus sind hingegen aus den modernen Haushalten verschwunden. Im Freilichtmuseum in Finsterau kann man seit Freitag viele dieser alten Gegenstände wiederentdecken und sich darüber informieren, wie sich Hygiene und Sauberkeit im Laufe der Zeit verändert haben.Mehr Anzeigen 07.06.2019Senioren- und Behindertenbeauftragte treffen sich im WitikohofFreyung Wie können digitale Assistenzsysteme zur Sicherheit in der häuslichen Umgebung beitragen? Diese Fragestellung war Hauptthema des ersten Austauschtreffens in diesem Jahr. Die stellvertretende Landrätin Helga Weinberger begrüßte die 28 Teilnehmer und betonte, wie wichtig es ist, dass sich die Beauftragten regelmäßig treffen.Mehr Anzeigen 07.06.2019Urlauberin auf Lusengipfel gestürztGrafenau Die Integrierte Leitstelle Passau alarmiert die Bergwacht Grafenau sowie den diensthabenden Einsatzleiter des Einsatzleitbereichs Nationalpark, Tobias Reichel. Am Lusengipfel war eine 55-jährige Urlauberin aus Schwaben gestürzt und hatte sich eine Knieverletzung zugezogen, die einen selbständigen Abstieg unmöglich machte.Mehr Anzeigen 06.06.2019Von Vampiren, Bären und RenaissanceschlössernFreyung Die Sonne strahlte genauso vom Himmel wie die deutschen und tschechischen Schülerinnen und Schüler, die sich am Dienstag zu ihrem gemeinsamen Tagesausflug in Český Krumlov trafen.Mehr Anzeigen 05.06.2019In Kontakt mit schwer erreichbaren Eltern kommenRegen Das Landratsamt Regen hat in Kooperation mit dem Landratsamt Deggendorf die dreitägige Schulung Kita-MOVE für Fachkräfte erstmalig in Bayern angeboten.Mehr Anzeigen 02.06.2019Seit 25 Jahren beim NationalparkNeuschönau Zweimal im Jahr kommt die gut 200-köpfige Mannschaft des Nationalparks Bayerischer Wald zusammen, um sich über wichtige Neuigkeiten rund ums Großschutzgebiet auszutauschen.Mehr Anzeigen 01.06.2019LLG-Schüler erfolgreich mit Fremdsprachen auf ZeitreiseGrafenau Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen richtet sich an sprachlich interessierte Schülerinnen und Schüler, die sich weit über die schulischen Anforderungen hinaus gerne mit Fremdsprachen beschäftigen.Mehr Anzeigen 31.05.2019Neue Ansätze in der Kinder- und JugendpsychiatrieLandshut Mehr als 120 Pflegende aus ganz Süddeutschland trafen sich jetzt in Landshut zum überregionalen Austausch und zur fachlichen Fortbildung. Gastgeber des „15. Süddeutschen Fachtags für den Pflege- und Erziehungsdienst der Kinder- und Jugendpsychiatrie“ war das örtliche Bezirkskrankenhaus.Mehr Anzeigen 31.05.2019Mit Spiel und Spannung durch die FerienSpiegelau Der Sommer hält im Nationalpark Bayerischer Wald Einzug und mit ihm auch die Zeit der großen Abenteuer in der Natur. Zwischen hohen Bäumen und knorrigen, alten Holzstämmen entsteht in der Waldwildnis ein riesiger Spielplatz für kleine Entdecker.Mehr Anzeigen 30.05.2019Partnerschulprojekt des Oberhausmuseums: Jahrgangsfresken in Hans-Carossa-Grundschule enthülltPassau Bereits zum dritten Mal führten die Verantwortlichen des Oberhausmuseums ein Partnerschulprojekt durch. In diesem Schuljahr hatte sich die Hans-Carossa-Grundschule in Heining dafür beworben, um einen außerschulischen Lernort in den Schulalltag zu integrieren.Mehr Anzeigen 30.05.2019Weiterbildung im Rettungswesen und in der Pflege aktiv gestaltenDeggendorf Qualifizierte Fach- und Führungskräfte im Gesundheitsbereich werden händeringend gesucht. Das Weiterbildungszentrum der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) reagiert auf diese Entwicklungen mit berufsbegleitenden und maßgeschneiderten Weiterbildungsstudiengängen für Rettungswesen und Pflege.Mehr Anzeigen 30.05.2019Touristiker auf Exkursion durch den NationalparkGrafenau Um sich bestmöglich in die Sichtweise der Gäste versetzen zu können, hat das Tourismusreferat des Landkreises Freyung-Grafenau in Zusammenarbeit mit der Nationalparkverwaltung eine Exkursion für alle Touristiker des Landkreises Freyung-Grafenau in den Nationalpark Bayerischer Wald organisiert.Mehr Anzeigen 29.05.2019Runter von der Couch, rein ins Vergnügen!Regensburg Wer kennt es nicht: Es ist Wochenende oder Ferienzeit und nichts Besonderes steht auf dem Programm. Die Lösung gegen Langeweile hat der „Gutscheinbuch.de Freizeitblock“ parat.Mehr Anzeigen 28.05.2019