Berichte

Suche einblenden

Ein Lichtblick in dunklen ZeitenLandshut Seit 2016 unterstützt der Bezirk Niederbayern den gemeinnützigen Verein KlinikClowns Bayern e. V.. Auch für 2020 genehmigte der Kultur-, Jugend- und Sportausschuss unter dem Vorsitz von Bezirkstagvizepräsident Dr. Thomas Pröckl Fördermittel in Höhe von 10.000 Euro für die Clowns-Visiten.Mehr Anzeigen 14.11.2020Im Kerngebiet muss jetzt auf den Wegen geblieben werdenGrafenau Der Winter steht vor der Tür und mit ihm die schwierigste Zeit für den Wappenvogel des Bayerischen Waldes, das Auerhuhn. Daher gilt im Nationalpark – ähnlich zu den Regelungen im Dreisessel- und Arbergebiet – ab 16. November wieder ein striktes Wegegebot im Kerngebiet.Mehr Anzeigen 13.11.20201510 Mal Bücher-Glück von Rupert Berndl für die CaritasPassau Vor kurzem feierte Waldkirchens Ausnahmekünstler Rupert Berndl seinen 80. Geburtstag. Neben vielen Gratulanten und guten Wünschen, widmete ihm, dem Anlass entsprechend, das Waldkirchner Haus der Natur Kultur Kunst und Jugend, im Oktober eine Sonderausstellung.Mehr Anzeigen 12.11.2020Caritas unterstreicht PräventionPassau Der Passauer Diözesan-Caritasverband unterstreicht die Präventionsarbeit und will sie nachhaltig verankern. Dazu wird ein Positions- und Strategiepapier erarbeitet.Mehr Anzeigen 12.11.2020„Wir werden die vielen Kinder um uns vermissen“Passau Es scheint unvorstellbar, dass die letzten Drittordensschwestern in der Kinderklinik Dritter Orden Passau in den nächsten Wochen das Haus verlassen werden. Schließlich ist die Kinderklinik seit jeher eng mit dem Dritten Orden verbunden.Mehr Anzeigen 11.11.2020Arbeit auf Hochtouren in der Corona-PandemieFreyung In den vergangenen Wochen und Tagen sind die Zahlen der Neuinfektionen mit dem Corona-Virus SARS-CoV-2 im Landkreis Freyung-Grafenau kontinuierlich und deutlich gestiegen. In der Bewältigung der Corona-Pandemie steht das Gesundheitsamt des Landratsamtes Freyung-Grafenau zusammen mit allen Ärzten und Pflegekräften aus der Akutmedizin an vorderster Front.Mehr Anzeigen 10.11.2020Genussvolle Weihnachten in Cham/Freyung-Grafenau/RegenFreyung Etwas für den Schatz, ein Präsent für die Eltern oder Großeltern oder eine kleine Aufmerksamkeit für Freunde: Die Vorweihnachtszeit ist oft getrübt von der stressigen Geschenkejagd.Mehr Anzeigen 10.11.2020Genussvolle Weihnachten in PassauPassau Etwas für den Schatz, ein Präsent für die Eltern oder Großeltern oder eine kleine Aufmerksamkeit für Freunde: Die Vorweihnachtszeit ist oft getrübt von der stressigen Geschenkejagd.Mehr Anzeigen 10.11.2020Maskenpflicht in Schulen – Finanzlöcher im FamiliengeldbeutelFreyung „Wir haben uns gedacht, wir helfen denen, die mit den Corona-Auflagen im Familienalltag massiv zu kämpfen haben“, so Christian Hoffmann, Chef von SORESO (Textilveredler aus Waldkirchen).Mehr Anzeigen 10.11.2020Neue Räumlichkeiten: KV-Praxis an der Arberlandklinik ZwieselZwiesel Aufgrund der verschärften Pandemiesituation ist die KV-Praxis an der Arberlandklinik Zwiesel erneut umgezogen. Diese befindet sich ab sofort im OG1 des Wohnheims direkt an der Arberlandklinik Zwiesel.Mehr Anzeigen 09.11.2020Team-Erlebnisse 2020Freyung Der Kreis-Caritasverband Freyung-Grafenau e.V. hat gezeigt, dass in Coronazeiten Flexibilität und Kreativität gefragt sind. Ein Betriebsausflug, mit einem Großteil der Mitarbeiter oder ein geselliger Volksfestabend beim „Tag der Betriebe“ war 2020 nicht möglich.Mehr Anzeigen 09.11.2020Jetzt für die Waldführer-Ausbildung bewerben!Grafenau Die eigene Heimat aus ganz neuen Blickwinkeln kennenlernen – und das Gelernte später an Fans des Nationalparks weitergeben. Genau das ermöglicht die Ausbildung zum ehrenamtlichen Waldführer, die der Nationalpark Bayerischer Wald 2021 wieder anbietet.Mehr Anzeigen 08.11.2020Sich moderner Kunst nähern – trotz Handicap.Freyung Wer kennt ihn nicht – den Mann mit dem Vollbart und einer meist bunten Mütze: Friedensreich Hundertwasser († 2000)? Der österr. Maler, Architekt und Umweltaktivist wurde mit seinen Spiralen, den bunten einfachen Formen und seinen Wellen zu einer Institution der darstellenden Kunst der Moderne.Mehr Anzeigen 08.11.2020Weiterbildung schafft Zukunftsperspektiven in besonderen ZeitenDeggendorf Die vielfältigen Herausforderungen der aktuellen Krise zwingen Arbeitgeber dazu, sich mehr Gedanken über die Arbeitswelt von morgen zu machen. Um zukunftsfähig agieren zu können, ist eine persönliche und berufliche Weiterentwicklung von Unternehmern und Mitarbeitern unabdingbar.Mehr Anzeigen 08.11.2020„Ein sportliches Aushängeschild der Region“Waldkirchen Mit dem Gewinn zahlreicher deutscher Meisterschaften und Pokale sowie einigen einschlägigen Erfolgen auf internationaler Ebene ist der EC Sassbach nicht nur einer der erfolgreichsten deutschen Stockschützenvereine, sondern stellt gleichermaßen ein sportliches Aushängeschild der Region dar, wie MdL Prof. Dr. Gerhard Waschler anlässlich einer Besichtigung der neu errichteten Stockhalle des Vereins anerkennend feststellt.Mehr Anzeigen 07.11.2020Caritas: Sozial braucht digital.Freyung Corona stellt auch die Soziale Arbeit vor große Herausforderungen: Beratung oder Gruppentreffen sind zu manchen Zeiten nicht mehr vor Ort möglich. Auch die Baby- und Kleinkindsprechstunde der Koordinierenden Kinderschutzstelle des Landkreises konnte nicht im gewohnten Format stattfinden.Mehr Anzeigen 07.11.2020Unternehmensgruppe Zambelli kam gut durch den LockdownGrafenau (Haus i. Wald) Die Unternehmensgruppe Zambelli ist gut durch den ersten Corona-Lockdown im Frühjahr 2020 gekommen. Ein Grund dafür war, dass für viele Menschen der Urlaub ausgefallen ist und sie stattdessen im Garten gearbeitet oder kleinere Sanierungsmaßnahmen am Haus durchgeführt haben.Mehr Anzeigen 07.11.2020Freistaat Bayern unterstützt Landkreis Freyung-Grafenau mit 2,5 Millionen EuroFreyung Über sechs Millionen Euro an Bedarfszuweisungen und Stabilisierungshilfen gehen in diesem Jahr in den Landkreis Freyung-Grafenau. Neben dem Landkreis selbst wurden auch einige Kommunen im Landkreis mit dieser Unterstützung durch den Freistaat Bayern bedacht.Mehr Anzeigen 06.11.2020MdL Muthmann: „Bognerhof ist Beispiel für innovative Landwirtschaft“Perlesreut Nachhaltige Landwirtschaft lohnt sich – für die Bauern und für die Verbraucher, die von gesunden und regional produzierten Lebensmitteln profitieren! Davon konnte sich der FDP-Landtagsabgeordnete Alexander Muthmann aus Freyung bei einem Besuch auf dem Bognerhof in Hötzerreut überzeugen.Mehr Anzeigen 06.11.2020Wertschätzung der MitarbeiterFreyung Mit einem ganz besonderen „Ehrentag“ für viele Jahre hauptberuflicher Caritasarbeit bedankte sich der Vorstand der Caritas FRG auch 2020.Mehr Anzeigen 06.11.2020www.wunschzettel.zone: Spendenaktion für Satu MarePassau Die Aktion www.wunschzettel.zone für die Caritas im rumänischen Satu Mare ist angelaufen. Die Firma „denk outdoor“ ist der erste Projektpate 2020 und übernimmt die Anschaffung von 25 warmen Jacken für die Schwestern der Caritas-Hauskrankenpflegestationen in der rumänischen Großstadt.Mehr Anzeigen 06.11.2020KiB erst im Frühjahr wiederFreyung Seit Mitte 2012 wird von der Erziehungsberatung (EB) im Caritasverband Freyung-Grafenau e.V. das Elterntraining "Kinder im Blick" (KiB) angeboten. Wenn die Eltern sich trennen, ändert sich vieles: für die Erwachsenen - vor allem aber für die Kinder.Mehr Anzeigen 05.11.2020Pilgerreise zum 100-jährigen JubiläumPassau Der Passauer Diözesan-Caritasverband begeht im Jahr 2021 das Jubiläum seiner Gründung vor 100 Jahren. Im Rahmen des Jubiläums bietet die Caritas eine Pilgerfahrt nach Rom an.Mehr Anzeigen 05.11.2020Sucheinsatz an Allerheiligen für die Bergwacht GrafenauSpiegelau Drei Männer aus der Oberpfalz wollten am Sonntag, Allerheiligen, trotz des schlechten Wetters eine kleine Wanderung, ausgehend vom Parkplatz Flanitzebene unternehmen.Mehr Anzeigen 05.11.2020Leben und Werk des letzten Passauer Hofkapellmeisters in Buchform für OB DupperPassau Kürzlich hat der Passauer Schulleiter, Historiker und Musiker Dr. Markus Eberhardt eine Biografie über den letzten Passauer Hofkapellmeister Joseph Friebert (1724-1799) publiziert. Nun überreichte er das Werk an Oberbürgermeister Jürgen Dupper.Mehr Anzeigen 04.11.2020Optimierung des kleinen Grenzverkehrs gefordertPassau Nachdem sich zuletzt bereits die Bürgermeister der Grenzgemeinden beiderseits des Inns in einem dringlichen Schreiben an den Bayerischen Ministerpräsidenten gewandt hatten, bringen die beiden Landtagsabgeordneten Taubeneder und Waschler nun gemeinsam mit ihrer oberösterreichischen Kollegin Barbara Tausch mit dem Ziel einer dringend notwendigen, spürbaren Entlastung der Corona-Teststationen eine Ausweitung der Regelungen auf Berufspendler ins Spiel.Mehr Anzeigen 04.11.2020Caritas verabschiedet Julius KriegPassau Wie kaum andere in der Region gilt er in Fragen Sucht und Drogen als Experte. Bei den Klienten/innen war seine Begleitung und sein Rat gefragt, genauso seine Expertise bei den Politikern im Deutschen Bundestag.Mehr Anzeigen 03.11.2020Der neue Lockdown geht an die Substanz der WirtschaftPassau Überzogen, unverhältnismäßig und in den Details nicht nachvollziehbar – die regionale Wirtschaft übt harte Kritik an den verschärften Corona-Regeln im November.Mehr Anzeigen 02.11.2020Der wissenschaftliche Blick auf die niederbayerischen ThermenLandshut Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich sprach vor kurzem in der Landshuter Bezirksverwaltung gemeinsam mit dem Geschäftsleiter der Bäderzweckverbände Thomas Klaus mit führenden Köpfen des ‚European Campus Rottal-Inn‘ (ECRI) in Pfarrkirchen der Technischen Hochschule (TH) Deggendorf über die geplante Neuausrichtung der niederbayerischen Thermalbäder.Mehr Anzeigen 02.11.2020Arbeiten für EuropaDingolfing Wenn sich der ein oder andere Freyunger vielleicht fragt, was im Europahaus, das im sanierten ehemaligen Ortingerhaus untergebracht ist, so alles gemacht wird, der hätte bei der Mitgliederversammlung des Trägervereins der Europaregion Donau-Moldau in Dingolfing am Mittwoch Mäuschen spielen sollen.Mehr Anzeigen 01.11.2020


+ Bericht eintragen