Berichte

Suche einblenden

Das Magazin zum 50. NationalparkgeburtstagGrafenau „Die Gründung dieses ersten deutschen Nationalparks hat sich in vielerlei Hinsicht als ein in die Zukunft weisender Beschluss erwiesen“, schreibt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in seinem Grußwort zum 50. Jubiläum des Nationalparks Bayerischer Wald.Mehr Anzeigen 28.05.2020Caritas trauert um Domkapitular Manfred ErtlPassau Der Caritasverband für die Diözese Passau e.V. trauert um Domkapitular Manfred Ertl. Er war von 2002 bis 2011 Vorsitzender des Diözesanverbandes und Bischöflicher Beauftragter. Mit seinem persönlichen Einsatz hat er sich um die Arbeit des katholischen Wohlfahrtsverbandes verdient gemacht.Mehr Anzeigen 27.05.2020Vom Wald das Beste - Wandern 2.0 in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer WaldSpiegelau Mit ihrer neuen Wander-App bieten die 13 Gemeinden entlang von Deutschlands ältestem Nationalpark eine innovative Sammelmöglichkeit für Wanderer und verbinden die beliebte Outdooraktivität mit den Social Media-Kanälen.Mehr Anzeigen 27.05.2020Welche Arten von Masken gibt es und wie schützen sie?Freyung Der Mundschutz ist derzeit unser aller täglicher Begleiter. Da auch ans Landratsamt immer wieder Fragen zu dem Thema herangetragen werden, hat die Abteilung Gesundheitswesen am Landratsamt - das Gesundheitsamt - einen kleinen Leitfaden zum Thema Mundschutz zusammengestellt.Mehr Anzeigen 27.05.2020Eine Aktion zur Wertschätzung gegenüber der regionalen LebensmittelproduktionPassau Innstadt Bräu überrascht pünktlich zum Vatertag mit einer sehr aussergewöhnlichen Aktion names “Behopf die Stadt”, indem kleine Hopfenpflanzen vor Passauer Haustüren gestellt werden.Mehr Anzeigen 26.05.2020Glas und Design – Schüler gestaltenZwiesel Nach einem sehr erfolgreichen ersten Designwettbewerb 2019 aus dem Bereich LIVING zum Thema COFFEE TABLE freuen sich die Initiatoren nun auf spannende Ideen aus dem Designsegment DINING. Ob festliche Tafel, gemütliches Frühstück oder Mottodinner – immer sollte sich neben leckerem Essen auch eine Getränkekaraffe mit passenden Gläsern auf dem Tisch Platz finden.Mehr Anzeigen 24.05.2020Maria ist zurück!Freyung Die Marienstatue wacht nun wieder über dem Freyunger Krankenhaus, wie sie es schon seit sehr langer Zeit tut. Gestiftet wurde diese von den Mallersdorfer Schwestern, die ab dem Jahre 1881 in Freyung wirkten.Mehr Anzeigen 23.05.2020Schrittweise Rückkehr in den AlltagZwiesel In den vergangenen Wochen und Monaten hat die Corona-Pandemie den Alltag aller auf den Kopf gestellt – so auch in den Arberlandkliniken: Absage von geplanten Operationen, verschärfte Hygiene- und Zutrittsregelungen, das Freihalten von Betten für COVID-19 Patienten sowie die Schaffung neuer Intensivkapazitäten – und dies sind nur einige der neuen Regelungen, die in den vergangenen Wochen umgesetzt wurden.Mehr Anzeigen 23.05.2020„Gymnasium Freyung bewegt!“ – PC, Schreibtisch und Homeschooling-Lethargie ade!Freyung Dass der Sportunterricht eine willkommene Abwechslung im täglichen „Homeschooling“-Wahnsinn darstellt, beweisen Schüler aller Jahrgangsstufen des Gymnasiums Freyung.Mehr Anzeigen 20.05.2020Unterrichtsbeginn an der Städtischen MusikschulePassau Der Betrieb an der Städtischen Musikschule konnte am Montag, 11.05.2020 mit Einzelunterricht wieder starten. Helga Dienelt wurde als erste Schülerin gemeinsam von Musikschulleiterin Barbara Blumenstingl und Lehrerin Elisabeth Wagner-Thoma zum ersten Unterricht im Fach Querflöte nach fast zweimonatiger Zwangspause begrüßt.Mehr Anzeigen 17.05.2020Wir brauchen Helden!Freyung Systemrelevant, unverzichtbar und Helden des Alltags: Seit der Corona-Krise hat der Beruf der Pflegekraft immens an Beachtung und Wertschätzung gewonnen. Auch zurecht, wie Thomas Spindler und Stefan Thaller von der Schulleitung der Pflegeschule der Kliniken Am Goldenen Steig in Freyung betonen.Mehr Anzeigen 17.05.2020„Der Dank geht an die Spender und Sponsoren!“Passau „Ohne das Engagement unserer zahlreichen Spender und die Unterstützung durch die festen Sponsoren der Stiftung Kinderlächeln, wäre es niemals möglich eine derartige Summe für kranke Kinder und ihre Familien hier in der Region aufzubringen“, schickt Dr. Maria Diekmann, Vorsitzende des Stiftungsvorstands der Stiftung Kinderlächeln, in der Stiftungsratssitzung gleich vorweg.Mehr Anzeigen 15.05.2020Kinofilm zum 50. NationalparkgeburtstagGrafenau Nachdem wegen der Corona-Pandemie bis dato alle zum 50. Jubiläum geplanten Veranstaltungen des Nationalparks Bayerischer Wald abgesagt werden mussten, kann sich das Schutzgebiet nun trotzdem über ein besonders Geburtstagsgeschenk freuen: Der im Laufe der vergangenen zwei Jahre erarbeitete Dokumentarfilm „DER WILDE WALD“ ist nahezu fertiggestellt.Mehr Anzeigen 15.05.2020Neustart bei der Kinder- und Jugendpsychiatrie am Bezirkskrankenhaus LandshutDeggendorf (Mainkofen) Dr. Tanja Hochegger übernimmt am 1. Juli 2020 die chefärztliche Leitung der Kinder- und Jugendpsychiatrie (KJP) am Bezirkskrankenhaus Landshut. Die 1975 im österreichischen Amstetten geborene Medizinerin wechselt von der KJF Klinik Sankt Elisabeth in Neuburg an der Donau an die Isar.Mehr Anzeigen 13.05.2020Schule vor und nach Corona: Wehmut und AnpassungsbereitschaftFreyung Nachdem die Kollegiaten der Q12 am 27.04.2020 ihr Debut geben durften, betraten nun die Q11ler die heiligen Hallen ihres Gymnasiums. Zum Morgenapell in der Aula versammelt, horchten sie den Ausführungen von OStDin Barbara Zethner.Mehr Anzeigen 13.05.2020Herzlicher Besuch statt FestaktWaldkirchen Eigentlich hätte es ein großes Eröffnungsfest werden sollen: Zum Gedenktag der Seligen Gisela am Donnerstag, 7. Mai, wollte der Passauer Bischof Stefan Oster SDB das neue Senioren- und Pflegeheim der Caritas in Waldkirchen feierlich segnen und den Altar der Hauskapelle weihen.Mehr Anzeigen 12.05.2020Kliniken Am Goldenen Steig kehren schrittweise in den Alltag zurückFreyung Die Corona-Pandemie hat die letzten Wochen den Alltag bei den Kliniken Am Goldenen Steig ganz schön auf den Kopf gestellt: Angefangen von den sehr strengen Hygiene- und Schutzmaßnahmen, dem Besuchsverbot, der Einrichtung eines Isolationskrankenhauses in Grafenau bis hin zum Absagen der elektiven Behandlungen und dem damit einhergehenden Freihalten von Intensivbetten.Mehr Anzeigen 10.05.2020Kunst und Kultur am Gymnasium Freyung – auch in Zeiten von CoronaFreyung Die Fachschaft Kunst des Gymnasiums Freyung ist für ihre kreativen Projekte bekannt. Auch in Zeiten von Corona schaffen es die Fachlehrer Franz Häuslmeier und Fred Widl, die Schüler zu motivieren, bildnerisch aktiv zu bleiben.Mehr Anzeigen 10.05.2020Lockerung des Besuchsrechts in den ArberlandklinikenZwiesel Der Freistaat Bayern lockert das strikte coronabedingte Besuchsverbot in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen. Ab dem Wochenende sind so auch wieder Besuche von einer festen Kontaktperson erlaubt. Dies beschloss das Kabinett am Dienstag in München, wie Ministerpräsident Markus Söder anschließen mitteilte.Mehr Anzeigen 09.05.2020Niederbayerische Freilichtmuseen Massing und Finsterau öffnen zu PfingstenLandshut Nach wochenlanger Zwangspause aufgrund der Corona-Pandemie gibt es für die beiden niederbayerischen Freilichtmuseen Massing im Rottal und Finsterau im Bayerischen Wald nun einen Lichtblick: zu Pfingsten am Freitag, den 29. Mai 2020, öffnen beide Museen ihre Tore wieder für Besucher.Mehr Anzeigen 09.05.2020Ab 09. Mai neue Besucherregelung im Freyunger KrankenhausFreyung Ab dem 9ten Mai wird das bestehende Besuchsverbot bei den Kliniken Am Goldenen Steig für das Krankenhaus Freyung gelockert, allerdings unter der Voraussetzung, dass auch weiterhin strenge Hygienemaßnahmen zum Schutz von Patienten und Personal eingehalten werden.Mehr Anzeigen 08.05.2020Aufbruch ins WalderlebenHohenau (Schönbrunn) Ein alter, morscher Baumstamm steht mitten im Wald. Überall ist er von Baumpilzen und Moosen überwuchert. An vielen Stellen ist die Rinde schon komplett abgeblättert. Kurz dahinter steht ein gutes Dutzend Studenten. Sie hören nicht nur gebannt dem lauten Zwitschern der Vögel zu, sondern vor allem den Worten von Lukas Laux.Mehr Anzeigen 08.05.2020So läuft die Öffnung der NationalparkeinrichtungenNeuschönau Aufgrund der Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen dürfen demnächst fast alle bisher gesperrten Nationalparkeinrichtungen wieder öffnen. Den Anfang macht bereits am 8. Mai das Waldspielgelände bei Spiegelau.Mehr Anzeigen 08.05.2020Videobotschaften für die ViertklässlerGrafenau Shutdown und Corona-Krise – damit waren alle Vorbereitungen für den „Tag der offenen Tür“ und den geplanten Elterninformationsabend am LLG Grafenau auf Eis gelegt. Unrealistisch, aber wahr!Mehr Anzeigen 07.05.2020Gesundheitsamt Freyung-Grafenau zur Pandemiebekämpfung verstärktFreyung Das Landratsamt Freyung-Grafenau hat sich in den vergangenen Wochen auf die künftige Bearbeitung weiterer Fälle von SARS-CoV-2 Infektionen im Landkreis gut vorbereitet. Vielfältige Vorkehrungen wurden getroffen, um die Pandemie einzudämmen, medizinisch-pflegerische Einrichtungen zu beraten und zu schützen, Kontaktpersonen nachzuverfolgen sowie Betroffene bestmöglich betreuen zu können.Mehr Anzeigen 06.05.2020Den Kreuzottern auf der SpurGrafenau Egal ob Rothirsch, Luchs oder Wolf – wenn Forscher diese Tiere draußen in der Natur aufspüren wollen, ist dies nicht leicht und gelingt oft nur mittels Kotproben oder Fotofallen. Aber doppelt so schwer ist es, wenn es um Kreuzottern geht.Mehr Anzeigen 05.05.2020Museum in Schloss Wolfstein weiterhin geschlossenFreyung Da das Museum Jagd Land Fluss und die Galerie Wolfstein wegen der Corona-Pandemie weiterhin geschlossen bleiben, muss auch das für den 8. Mai 2020 angesetzte Konzert der Wolfsteiner Jagdhornbläser im Fürstenzimmer abgesagt werden. Über einen Nachholtermin wird zu gegebener Zeit entschieden.Mehr Anzeigen 04.05.2020Gesundheitszentrum Viechtach: Kurze Wege für ein großes Spektrum an VersorgungViechtach „Eine Bereicherung für den Standort Viechtach“, fasst Vorstand der Arberlandkliniken Christian Schmitz die Eröffnung der neuen Räumlichkeiten in der Karl-Gareis-Straße 33 zusammen. Was im Landkreis Regen bereits seit mehr als einem Jahrzehnt im Gespräch war, wurde in zehn Monaten Bauzeit realisiert.Mehr Anzeigen 03.05.2020Am Institut für Hören und Sprache kehrt der Alltag nur ganz langsam zurückStraubing Hunderte von Kindern und Jugendlichen aus Niederbayern und weiten Teilen der Oberpfalz mit einer Hörbehinderung und/oder Sprachbehinderung betreut das Institut für Hören und Sprache (IfH) in Straubing. Normalerweise. Wäre da nicht die Corona-Pandemie.Mehr Anzeigen 02.05.2020Nationalparkeinrichtungen bleiben bis 10. Mai gesperrtGrafenau Aufgrund der Corona-Pandemie bleiben die Besuchereinrichtungen des Nationalparks Bayerischer Wald vorerst bis zum 10. Mai geschlossen. Diese Entscheidung hat die Verwaltung in enger Absprache mit dem Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz basierend auf den aktuell geltenden Regelungen im Freistaat Bayern getroffen.Mehr Anzeigen 02.05.2020


+ Bericht eintragen