zurück zur Übersicht
14.02.2020
4.187 Klicks
178 Bilder
teilen

13. Ausbildungsmesse Passau 2020


Die Ausbildungsmesse in Passau, veranstaltet von der Agentur für Arbeit, ist eine der beliebtesten Ausbildungsmessen im Umkreis Passau. Regionale Unternehmen, Fachschulen, Kammern sowie Behörden stellen sich bei den zukünftigen Schulabsolventen vor. Die Schulabgänger haben vor Ort die Möglichkeit, sich über die Ausbildungsberufe und Studiengänge zu informieren und bereits erste Kontakte zu knüpfen. 

Dieses Jahr war die Ausbildungsmesse noch größer als in den vergangenen Jahren. Der Agentur für Arbeit ist es gelungen, noch mehr Standplätze für die Aussteller in der Dreiländerhalle zu organisieren. So waren 2020 123 Aussteller aus der Region präsent und stellten über 220 Ausbildungsberufe und Studiengänge vor. Alle Aussteller haben es sich zum Ziel gesetzt, ihre Ausbildungsberufe für die Jugendlichen möglichst praxisnah erfahrbar zu machen. Auf der 160 Quadratmeter großen Handwerkerwelt werden die Messebesucher eingeladen, an der „Berufe-Rallye“ teilzunehmen und so beim Brezen drehen, Weißwürste herstellen, Frisuren stecken oder Holz bearbeiten ihre Geschicklichkeit zu testen. 

 

Alle teilnehmenden Unternehmen, Fachschulen, Kammern und Behörden sowie die Ausbildungsberufe und Studiengänge finden Sie hier: 
>> Zum Messekatalog <<

 

Hier finden Sie noch einen ausführlichen Bericht über die Ausbildungsmesse Passau: 

>> "Ausbildungsmesse 2020 noch größer"<<


Bericht zur Galerie
Ausbildungsmesse 2020 noch größerPassau Unter dem Motto „Ausbildung sichert Zukunft“ veranstaltet die Agentur für Arbeit Passau am 14. und 15. Februar zum 13. Mal die Ausbildungsmesse in der Dreiländerhalle Passau.Mehr Anzeigen 31.01.2020