zurück zur Übersicht
06.10.2019
855 Klicks
118 Bilder
teilen

Erntedankfest Haus i. Wald 2019


Der langjährigen Tradition folgend veranstaltete der Musik- und Heimatverein Haus im Wald e. V. auch dieses Jahr wieder das Erntedankfest am Ort. Die Vereine zogen gemeinsam in die Kirche ein, in der die heilige Messe mit Herrn Pfarrer Christopher Fuchs gefeiert wurde. Gestaltet und musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst durch die Gruppen des MHV. Mit einem abschließenden Applaus bedankten sich die zahlreichen Messbesucher beim Kinder- und Jugendchor unter der Leitung von Petra Fruth und der Hofmarkkapelle unter der Leitung von Franz Behringer.

Nach der Gottesdienstfeier führte die Hofmarkkapelle den Festzug heuer wieder zur Veranstaltungshalle an, dem alle Vereine, Gruppen und Gottesdienstbesucher folgten. Auf dem Weg dorthin salutierten die Böllerschützen feierlich.

In der Veranstaltungshalle angekommen begrüßte der 1. Vorstand des Musik- und Heimatverein Stefan Behringer die Ehrengäste und Besucher des Erntedankfestes, welches dieses Jahr zum ersten Mal auch auf der neuen Kulturbühne stattfand. Das gemeinsame Mittagessen begleiteten die Hofmarkkapelle und Volkstanzgruppe.