zurück zur Übersicht
13.04.2019
3.584 Klicks
123 Bilder
teilen

Scheuer eröffnet E-Tankstellen-Testpark in Ruderting


Die Praml Group eröffnete mit dem Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Andreas Scheuer, und zahlreichen Ehrengästen aus Politik und Wirtschaft auf ihrem Firmengelände in Ruderting (Landkreis Passau) feierlich einen Testpark für E-Tankstellen.
Insgesamt nimmt Praml 33 Ladepunkte verschiedener Hersteller in Betrieb und verfügt damit über mehr als das ganze Stadtgebiet Passau. Ruderting hat dadurch eine 45mal höhere Ladepunktdichte als der bundesdeutsche Durchschnitt (Quelle: Bundesnetzagentur). „Mit unserem Testpark möchten wir jedem die Möglichkeit geben, eigene Erfahrungen mit dieser neuen Technologie zu machen und somit Vorurteile abbauen“, begründet Harald Praml, Geschäftsführer der Praml GmbH, die Errichtung der Anlage. Praml selbst schaffte sich bereits 2009 einen der ersten Mitsubishi i-MiEV Deutschlands an. Mittlerweile fährt rund die Hälfte der hauseigenen PKW-Flotte elektrisch. Mit mehr als zehn Fahrzeugtypen unterschiedlicher Hersteller baut Praml auch hier eigene Erfahrungen auf.
Der Testladepark umfasst neben Normal- und Schnellladepunkten auch den im Landkreis Passau einzigen High Power Charger mit einer Leistung von 175 kW und Ladezeiten von bis zu 577 km Reichweite pro Stunde und bietet so für jeden Bedarf die passende Energiequelle. Privatpersonen und Unternehmen erleben hier, wie einfach, sicher und schnell ein Ladevorgang ist und finden für sich heraus, welche Lösung am besten zu ihnen passt. Beratend steht immer ein Praml-Experte zur Seite.
Geplant und umgesetzt wurde der Park von den drei Unternehmen Praml GmbH, Citywatt GmbH und Wattline GmbH – vereint unter der Praml Group. Während Citywatt als bundesweiter Anbieter von E-Mobilitätskonzepten die Planung und den Betrieb des Parks verantwortet, übernimmt Praml den Bau und die Integration in seine PV-Anlage. Den darüber hinaus notwendigen Strom beschafft der Energiedienstleister Wattline. Zusammen bieten die drei Experten einheitliche Lösungen für den Weg in Richtung Zukunft.