zurück zur Übersicht
13.12.2022
1.011 Klicks
65 Bilder
Posts |

Schwimmender Christkindlmarkt in Vilshofen an der Donau

Ort
94474 Vilshofen
Stadtplatz 27

Mit ihrem schwimmenden Christkindlmarkt ist die Stadt Vilshofen weithin bekannt. Schließlich herrscht hier nicht nur ein besonderes Ambiente, es sind auch besonders viele regionale und überregionale Künstler gekommen und haben zum unverwechselbaren Charme dieses Marktes beigetragen. Vor allem am letzten Wochenende genossen die Besucher nach einem eisigen Rundgang entlang der Uferpromenade die warme Stube auf dem Schiff.

Bereits zum 19. Mal veranstaltete die Stadt Vilshofen in diesem Jahr ihren Christkindlmarkt zu Wasser auf der „Stadt Linz“ und entlang der Uferpromenade, mit reger Beteiligung von Mitbürgern, Schulen, Kindergärten und Vereinen sowie Künstlern aus Nah und Fern.

Um ihren Christkindlmarkt einzigartig zu gestalten, hatten sich all diese Gruppen etwas ganz Besonderes einfallen lassen: durch die weihnachtlich illuminierten Gassen, die zu einem Zauberwald führen, konnte man vom historischen Stadtplatz zur Donaupromenade und zurück schlendern.

An der Uferpromenade erwarteten die Besucher eine neun Meter hohe Glühweinpyramide, die speziell für Vilshofen gestaltet wurde. Auf der „Stadt Linz“ stand die größte Brettkrippe der Welt. Entlang der Uferpromenade waren die Bäume mit unzähligen Geschenken geschmückt und der große, strahlende Christbaum mit seinen 1500 Kugeln behängt.

Am Ufer zeigten Künstler und Fieranten in zahlreichen Marktständen und Holzbuden ihr Handwerk und ihre Produkte. Ein umfangreiches, weihnachtliches Sortiment sowie niederbayerische Spezialitäten luden zum Schauen, Staunen und Kaufen ein.

 

Künstler auf der "Stadt Linz":

 

Wieder am Festland zog Bürgermeister Florian Gams, in Begleitung eines Engels, ein zufriedenes Resümee und bedankte sich bei all jenen, die mithalfen, auch diesen Christkindlmarkt so erfolgreich zu machen. Ein besonderer Dank galt dem Bauhof, der in den nächsten Tagen alles wieder aufräumen wird.


Weihnachten in der RegionWas wäre Weihnachten ohne die traditionellen Christkindlmärkte? - Eben! Alle Fotos, Berichte und sonstigen Informationen zu den Bräuchen und Traditionen rund um Weihnachten in der Region findet ihr auf dieser Seite.