zurück zur Übersicht
18.11.2020
182 Klicks
teilen

Erleben Sie die Bärenstadt digital!

Die Ortskerne prägen das Gesicht unserer Heimat. Dort spielt sich das gesellschaftliche Leben ab. Das Handlungsfeld Innenentwicklung der ILE Ilzer Land hat sich als Ziel gesetzt, die Ortskerne zu stärken, zu gestalten und für die Zukunft zu rüsten. Um den Bürgerinnen und Bürgern zu demonstrieren, wie sich die Ortskerne im Ilzer Land im Laufe der Zeit verändert haben, welche Geschichte die Ortskerne durchlebt haben und warum Innenentwicklung ein entscheidendes Zukunftsthema ist, hat die ILE Ilzer Land in Kooperation mit der vhs Freyung-Grafenau die Veranstaltungsreihe „Heimat im Blick“ ins Leben gerufen. Den Start dieser Veranstaltungsreihe machte die Stadt Grafenau. Bei dieser Stadtführung wurde den Teilnehmern ihre Heimat aus einem historischen und baukulturellen Blickwinkel nähergebracht. Um die Stadtführung digital abzubilden und weiteren interessierten Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung zu stellen, haben die Stadt Grafenau und das Handlungsfeld Innenentwicklung entschieden, eine 3D-Tour von der Stadt erstellen zu lassen und die historischen, baukulturellen und sonstigen interessanten Informationen zu Grafenau über sog. Info-Points in die Tour zu integrieren. So wurden verschiedene Bereiche in Grafenaus Zentrum mit Spezialkameras fotografiert, sodass sich der virtuelle Rundgang fast wie ein realer Spaziergang anfühlt.

Möchten auch Sie virtuell durch Grafenau spazieren? Dann besuchen Sie den digitalen Dorfplatz (www.ile.digital) der ILE Ilzer Land oder die Homepage der Stadt Grafenau.
Möchten auch Sie virtuell durch Grafenau spazieren? Dann besuchen Sie den digitalen Dorfplatz (www.ile.digital) der ILE Ilzer Land oder die Homepage der Stadt Grafenau.


„Nun kann jeder Interessierte virtuell durch Grafenau spazieren und sich über die Hintergründe dieses Orts informieren. Die 3D-Tour wurde durch die Firma FREMO erstellt und ist ein echter Hingucker geworden, der nicht nur die Stadt Grafenau, sondern auch unsere gesamte Region in ein äußerst positives Licht rückt. Die 3D-Tour wurde auch in die Homepage der Stadt Grafenau eingebettet und trägt somit zur Imagebildung und zum Marketing bei. Wir haben im nächsten Jahr vor, die Veranstaltungsreihe „Heimat im Blick“ in anderen Orten fortzusetzen und weitere 3D-Touren im Ilzer Land umzusetzen. So können wir unsere Heimat als attraktive und lebenswerte Region mit lebendigen Ortszentren darstellen und auch die einheimischen Bürgerinnen und Bürger über die Arbeit der ILE Ilzer Land informieren“, so Johannes Dick, Projektleiter des Handlungsfelds Innenentwicklung der ILE Ilzer Land.


- sb


Ilzer Land e.V.Perlesreut

Quellenangaben

Ilzer Land e.V.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

ILE.VEREIN – Die Arbeitserleichterung für VereineGrafenau Die ILE Ilzer Land organisierte die erste digitale Informationsveranstaltung zum digitalen Dorfplatz ILE.DIGITAL sowie zur Vereinsverwaltungsplattform ILE.VEREIN für Vereine im Umkreis von Grafenau sowie für weitere interessierte Vereine.Mehr Anzeigen 18.11.2020Ilz du mit mir gehen?Grafenau Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Heimat im Blick“ will das Handlungsfeld Innenentwicklung der ILE Ilzer Land gemeinsam mit der Volkshochschule Freyung-Grafenau Bürgerinnen und Bürgern ihre Heimat aus einem historischen und baukulturellen Blickwinkel näherbringen.Mehr Anzeigen 23.10.2020Die Heimat aus einem anderen Blickwinkel erlebenPerlesreut Mit dem neuen Projekt „Heimat im Blick“ will die ILE Ilzer Land in Kooperation mit der Volkshochschule Freyung-Grafenau Einheimischen, aber gerne auch allen Interessierten, die Möglichkeit geben, ihre Heimat aus einem anderen Blickwinkel zu erleben.Mehr Anzeigen 15.09.2020Freude im Ilzer Land über eine gelungene Neuausrichtung für die nächsten JahrePerlesreut Nach dem Evaluierungsseminar im Januar 2020 hat man nun endlich die offizielle Bestätigung von Seiten des Amts für Ländliche Entwicklung, dass die ILE Ilzer Land ihre Arbeit für mindestens weitere sieben Jahre fortführen kann.Mehr Anzeigen 04.08.2020Aufbruchsstimmung in der ILE Ilzer LandPerlesreut In der letzten Vorstandssitzung der ILE Ilzer Land wurden die neuen Förderprogramme, die insbesondere die digitale Entwicklung der Region vorantreiben sollen, vorgestellt.Mehr Anzeigen 28.07.2020Ein Bürgermeister zum Anfassen - Bürgermeister Alexander Mayer im Gespräch mit EiblGrafenau Bereits kurz nach seinem Wahlsieg zeigte der Grafenauer Bürgermeister Alexander Mayer sein Interesse an den Belangen seiner Gemeinde. Für ihn stehen Kommunikation und Transparenz an erster Stelle. Dies bewies er sofort nach dem Ende des Shutdowns, als er einen Großteil der gemeindeeigenen Firmen besuchte und sich persönlich vorstellte.Mehr Anzeigen 19.06.2020