zurück zur Übersicht
22.02.2020 14:40 Uhr
210 Klicks
teilen

Brand in einer Wohnung - Ursache technischer Defekt

ABENSBERG. Am Samstag (22.02.2020) kurz vor Mittag geriet in Abensberg eine Wohnung in einem Sechsfamilienhaus in Brand. Zum Brandzeitpunkt befand sich niemand in der Wohnung. Es entstand ein Sachschaden von ca. 50.000 Euro.

Nach bisherigen Erkenntnissen wurde der Brand durch einen technischen Defekt an einem Elektrogerät verursacht. Der Geschädigte war zum Zeitpunkt des Brandes nicht zu Hause. Er konnte erst später kontaktiert werden. Da die Wohnung erheblich in Mitleidenschaft gezogen wurde und einige Gegenstände komplett verbrannt sind, wird der Sachschaden auf ca. 50.00 Euro geschätzt.

Weitere Sachbearbeitung erfolgt durch die Polizeiinspektion Kelheim.

Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?