zurück zur Übersicht
01.12.2019
668 Klicks
teilen

Zum letzten Mal im Kreis der Standesbeamten

Bei der diesjährigen Herbstdienstbesprechung der Standesbeamten im großen Sitzungssaal des Landratsamtes in Freyung wurde Josef Eder, der am Jahresende in Ruhestand geht, als langjähriger Standesbeamter und Standesamtsleiter des Standesamtes Mauth von Petra Allmannsberger (Standesamtsaufsicht im Landratsamt) und Fachberater Gerold Haas verabschiedet. Eder ist seit 1.08.1983 Standesbeamter der Gemeinde Mauth und seit 11.06.2002 Leiter des Standesamtes. Er bedankte sich bei seinen Kolleginnen und Kollegen herzlich für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren.
Die Aufgaben des Standesamtes Mauth werden in diesem Zusammenhang zum 01.01.2020 an das Standesamt Freyung übertragen.

Abschied nach mehr als 36 Jahren als Standesbeamter: (von links) Gerold Haas (Fachberater, Standesamtsleiter Passau), Josef Eder (Standesamtsleiter der Gemeinde Mauth), Petra Allmannsberger (Standesamtsaufsicht), ihr Stellvertreter Andreas Hoffmann (dahinter), Standesbeamtin Silvia Müller und Stefan Roth (beide Gemeinde Mauth).Abschied nach mehr als 36 Jahren als Standesbeamter: (von links) Gerold Haas (Fachberater, Standesamtsleiter Passau), Josef Eder (Standesamtsleiter der Gemeinde Mauth), Petra Allmannsberger (Standesamtsaufsicht), ihr Stellvertreter Andreas Hoffmann (dahinter), Standesbeamtin Silvia Müller und Stefan Roth (beide Gemeinde Mauth).


- sb


Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

Landratsamt Freyung-Grafenau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Präsident des Verwaltungsgerichts Regensburg stellt sich in Freyung vorFreyung Dr. Martin Hermann hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt. Der neue Präsident des Verwaltungsgerichts (VG) Regensburg möchte sich bei allen Landkreisen und kreisfreien Städten des Gerichtsbezirks, der Niederbayern und die Oberpfalz umfasst, vorstellen und dabei die Verantwortlichen persönlich kennenlernen.Mehr Anzeigen 29.06.2019In schweren Zeiten für den Bestand der Schule gekämpftFreyung Michael Busch, seit Gründung der PhysioFRG gGmbH als Gesellschafter an der der staatlich anerkannten Berufsfachschule für Physiotherapie Freyung beteiligt, hat seine Anteile an der gemeinnützigen Betreibergesellschaft altersbedingt bereits mit Wirkung zum 1.10.2018 an Angelika Presl übertragen.Mehr Anzeigen 22.01.2019Spende für die NachbarschaftshilfeFreyung Einen Scheck in Höhe von 250 Euro übergab Landrat Sebastian Gruber in seinem Büro an die Koordinatorin der Nachbarschaftshilfe Mauth Tina Ranzinger.Mehr Anzeigen 16.10.2018Dienstjubiläen und Verabschiedungen im Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung Langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landkreises wurden kürzlich in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Ebenso galt die Feierlichkeit den Dienstjubilarinnen und -jubilaren des Landkreises.Mehr Anzeigen 14.12.2017Dienstjubiläen und Verabschiedungen im Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung Der Landrat dankte den verdienten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Kreise ihrer Vorgesetzten für die über viele Jahre hinweg treu geleistete Arbeit. Den Mitarbeitern, die in den wohlverdienten Ruhestand treten, wünschte der Landrat für ihren neuen Lebensabschnitt alles Gute und vor allem Gesundheit.Mehr Anzeigen 05.08.2017Goldhaubentradition im Landkreis Freyung-GrafenauFreyung Nach den Vorbildern des 19. Jahrhunderts wird dieses edle Accessoire von den Frauen zur Festtagskleidung getragen. In Freyung hat Andrea Maier 2009 diese Tradition bei einer Veranstaltung im Wolfsteiner Heimatmuseum im Schramlhaus wieder entdeckt.Mehr Anzeigen 22.07.2017