Symbolbild
zurück zur Übersicht
17.01.2019 11:05 Uhr
115 Klicks
teilen

Brand im Landshuter CCL – Löscharbeiten sowie Verkehrssperrungen dauern an

Zunächst stellten die Einsatzkräfte eine starke Rauchentwicklung und Brandgeruch im Bereich des Kinos sowie dem angrenzenden Gastronomiebereich fest. Der Brandherd konnte mittlerweile im 2. Stock in einer Zwischendecke im Gastronomiebereich lokalisiert werden. Die Löscharbeiten dauern momentan an, nach ersten Erkenntnissen wurde niemand verletzt. Die Podewilstraße ist aufgrund des Einsatzes auf Höhe CCL komplett gesperrt, ebenso der Alte Viehmarkt. Die Tunnelzufahrt ist in beiden Richtungen frei. Für die Bevölkerung besteht keine Gefahr.

Auch Einsatzkräfte des THW sind zur technischen Unterstützung vor Ort.

Nach ersten Schätzungen beträgt der Sachschaden mindestens 100.000 Euro. Zur Brandursache können aktuell noch keine Angaben gemacht werden.

Bei Vorliegen neuer Erkenntnisse wird nachberichtet.
Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?