zurück zur Übersicht
06.12.2018
175 Klicks
teilen

OB begrüßt neuen stellv. Leiter der Polizeiinspektion Passau

Mit Polizeioberrat Christian Dichtl hat die Polizeiinspektion Passau sei Oktober einen neuen stellvertretenden Leiter. Nun stattete er Oberbürgermeister Jürgen Dupper seinen Antrittsbesuch in Begleitung von Polizeidirektor Stefan Schillinger ab, der der Dienststelle vorsteht.
„Der Kontakt zwischen Stadt und Polizei läuft im Wesentlichen über die Polizeiinspektion Passau. Daher stellt sie für uns eine wichtige Anlaufstelle dar. Die Berührungspunkte reichen von der Sicherheit in der Stadt über Regelungen des Straßenverkehrs bis hin zu Kooperationen bei Veranstaltungen. Die Zusammenarbeit gestaltet sich gut, was sicherlich auch mit Herrn Dichtl so sein wird, den wir schon im Rahmen seiner Tätigkeit beim Gemeinsamen Zentrum kennengelernt haben. Ich gratuliere ihm zum neuen Aufgabenbereich und wünsche alles Gute“, so das Stadtoberhaupt.

Oberbürgermeister Jürgen Dupper (links) freut sich mit Ordnungsreferent Josef Zacher (rechts) auf die Zusammenarbeit mit Stefan Schillinger (von links) und Christian Dichtl von der Polizeiinspektion Passau.Oberbürgermeister Jürgen Dupper (links) freut sich mit Ordnungsreferent Josef Zacher (rechts) auf die Zusammenarbeit mit Stefan Schillinger (von links) und Christian Dichtl von der Polizeiinspektion Passau.


Christian Dichtl gehört bereits seit 24 Jahren der Polizei an. Vor seinem Wechsel zur Polizeiinspektion Passau war er federführend mit dem Aufbau des Gemeinsamen Zentrums Passau beauftragt, wo die Bayerische Polizei, die Bundespolizei und die Österreichische Polizei unter einem Dach kooperieren. Ab 2017 fungierte Dichtl dort als Deutscher Koordinator. Darüber hinaus war er ins Polizeisachgebiet des bayerischen Innenministeriums abgeordnet. In seiner neuen Funktion will er einen Einsatzschwerpunkt auf die Bettlerbanden legen und gegen diese auch verstärkt vorgehen.


- sb

[PR]

Stadt PassauStadt | Passau


Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Slowakischer Generalkonsul zu Gast in der DreiflüssestadtOberbürgermeister Jürgen Dupper konnte kürzlich den derzeit amtierenden Generalkonsul der Slowakischen Republik in München in seinem Amtszimmer empfangen. Dieser plant, einige Donaustädte zu besuchen – Passau war dabei seine erste Station.Mehr Anzeigen 12.06.2018Stadtoberhaupt dankt langjährigen MitarbeiternZu dem gemütlichen Beisammensein waren alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geladen, die in der letzten Zeit ein Dienstjubiläum feiern konnten oder aus dem aktiven Dienst ausgeschieden sind.Mehr Anzeigen 11.06.2018Stadtrat besucht Zentrale der ZF Friedrichshafen AGAuf Einladung der ZF Friedrichshafen AG machten sich kürzlich Vertreter des Passauer Stadtrats, der Verwaltung und der Stadtwerke Passau GmbH unter Führung von Oberbürgermeister Jürgen Dupper auf den Weg zu der am Bodensee gelegenen Konzernzentrale.Mehr Anzeigen 11.06.2018Rollende Bürgerversammlung für SeniorenPer Bus die Stadt erkunden und Informationen aus erster Hand erhalten – dieses Angebot von Oberbürgermeister Jürgen Dupper nutzten kürzlich etwa 100 Seniorinnen und Senioren bei der Rollenden Bürgerversammlung.Mehr Anzeigen 09.06.2018Förderverein Oberhausmuseum bei OB Jürgen DupperIn seiner neuen Funktion als 1. Vorsitzender des Fördervereins Oberhausmuseum Passau e.V. hat Mario Puhane kürzlich seinen Antrittsbesuch bei Oberbürgermeister Jürgen Dupper absolviert.Mehr Anzeigen 08.06.2018Polizeivizepräsident Scherl übergibt den Sicherheitsbericht 2017 an die Stadt PassauAm 23.05.2018 überreichte Polizeivizepräsident Scherl beim jährlichen Sicherheitsgespräch den Sicherheitsbericht 2017 an den Oberbürgermeister der Stadt Passau Jürgen Dupper.Mehr Anzeigen 28.05.2018