Symbolbild
zurück zur Übersicht

02.12.2022 11:00 Uhr
202 Klicks
Posts |

Niederbayern: Unterstützung des Amtsgerichtes führt zu Einsatz von polizeilichen Spezialeinsatzkräften – Nachtragsmeldung

Unterstützung des Amtsgerichtes führt zu Einsatz von polizeilichen Spezialeinsatzkräften; Nachtragsmeldung

UNTERDIETFURT, LKR. ROTTAL-INN. Wie berichtet, kam es gestern (28.11.2022) zum Einsatz von polizeilichen Spezialeinsatzkräften im Gemeindeteil Huldsessen. Anlass war die Unterstützung des Amtsgerichtes Eggenfelden im Rahmen einer Zwangsräumung durch Beamte der Polizei in Eggenfelden.

Bezugsmeldung: Die Bayerische Polizei - Niederbayern: Unterstützung des Amtsgerichtes führt zu Einsatz von polizeilichen Spezialeinsatzkräften

Im Rahmen des Polizeieinsatzes konnten keinerlei Chemikalien oder Gase im von der Zwangsräumung betroffenen Anwesen des 52-Jährigen festgestellt werden. Vorsorglich sichergestellt wurden allerdings zwei Armbrüste. Der Einsatz war gegen 17.20 Uhr beendet. Das Anwesen wurde im Anschluss an das Amtsgericht Eggenfelden übergeben und der Betroffene, nach Anordnung des Landratsamtes Rottal-Inn, zwischenzeitlich in ein Bezirksklinikum eingeliefert.



Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?