Symbolbild
zurück zur Übersicht

24.11.2022 17:00 Uhr
243 Klicks
Posts |

Niederbayern: Brand in einer Lackiererei verursacht hohen Sachschaden

Brand in einer Lackiererei verursacht immensen Sachschaden

NEUREICHENAU, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Heute (22.11.2022) wurde gegen 12.30 Uhr der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Niederbayern der Brand in einer Lackiererei im Hochfeld mitgeteilt.

Die vorübergehende Warnmeldung, Fenster und Türen geschlossen zu halten, wird aufgrund der nach wie vor starken Rauchentwicklung aufrechterhalten. Die Löscharbeiten dauern an, wobei der Brand zwischenzeitlich unter Kontrolle ist.

Zur Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden. Personen kamen nicht zu Schaden. Mehrere, in der Lackiererei abgestellte Fahrzeuge wurden stark beschädigt. Der Gesamtschaden dürfte ersten Schätzungen zufolge bei rund 500.000 Euro liegen.


Veröffentlicht: 22.11.2022, 13.45 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?