Symbolbild
zurück zur Übersicht

17.11.2022 15:45 Uhr
244 Klicks
Posts |

Niederbayern: Einbruch in Einfamilienhaus – Kripo Landshut bittet um Hinweise



ESSENBACH, OT ALTHEIM, LKR. LANDSHUT. Bislang unbekannte Einbrecher haben vermutlich in der Zeit zwischen Freitag, 11.11.2022 und Montag, 14.11.2022, ein Einfamilienhaus im Sonnenring heimgesucht. Die Kriminalpolizeiinspektion Landshut bittet um sachdienliche Hinweise.

Vergangenes Wochenende haben sich Unbekannte gewaltsam über die Terrassentüre Zugang zu einem Einfamilienhaus im Sonnenring verschafft. Anschließend durchwühlten sie die Zimmer auf der Suche nach Bargeld und Wertgegenständen. Die Unbekannten erbeuteten Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro. Der Sachschaden beträgt ersten Schätzungen zufolge rund 2000 Euro.

Zeugenhinweise erbeten

Anwohner, die in der Zeit zwischen Freitag, etwa 12.30 Uhr bis Montag, ca. 19.00 Uhr, verdächtige Beobachtungen (Personen und/oder auffällige Fahrzeuge) im Bereich des Sonnenrings/Fußweg zur Kirche/Am Anger gemacht haben, werden gebeten sich mit der Kriminalpolizeiinspektion Landshut, Tel. 0871/9252-0, in Verbindung zu setzen.

Tipps zur Verhinderung von Einbrüchen:

Durch richtiges sicherheitsbewusstes Verhalten und aufmerksame Nachbarschaft können viele Einbrüche verhindert werden:

Doch auch entsprechende technische Sicherungen wie der fachgerechte Einbau von einbruchhemmenden Türen und Fenstern/Fenstertüren sowie die Installation von Alarmanlagen und Videoüberwachung können Einbrüche erheblich erschweren und im besten Fall sogar verhindern.


Veröffentlicht: 15.11.2022, 14.35 Uhr

 


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?