Symbolbild
zurück zur Übersicht

07.10.2022 14:00 Uhr
181 Klicks
Posts |

Handtaschenraub vereitelt – Kripo Passau ermittelt

Handtaschenraub vereitelt – Kripo Passau ermittelt

PASSAU. Ein Handtaschenraub konnte am gestrigen Dienstag, 04.10.2022, u. a. durch das beherzte Eingreifen von zwei Zeugen verhindert werden.

Eine 83-jährige Frau befand sich kurz nach 19.00 Uhr mit weiteren Fahrgästen in einem Stadtbus am Römerplatz als ein 44-jähriger Mann aus Passau versuchte, ihr die Handtasche zu entreißen. Aufgrund ihrer Gegenwehr und dem Eingreifen eines Fahrgastes zusammen mit dem Busfahrer ist es gelungen, den Überfall zu vereiteln und den 44-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizeistreife festzuhalten. Die Kripo Passau ermittelt gegen ihn nun wegen versuchten Raubes.


Veröffentlicht: 05.10.2022, 13.30 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?