Symbolbild
zurück zur Übersicht

19.08.2022 12:00 Uhr
282 Klicks
teilen

Niederbayern: Festnahme eines renitenten Fahrraddiebes

Niederbayern: Festnahme eines renitenten Fahrraddiebes

PASSAU, VILSHOFEN AN DER DONAU, LKR. PASSAU. Am 15.08.2022, gegen 18:30 Uhr, entwendete ein 23-jähriger Moldauer in Passau ein Mountainbike und stieg damit in den Zug Richtung Plattling.

Zeugen beobachteten, wie er im Zug das Fahrradschloss abzwickte und wandten sich an einen Zugbegleiter. Zusammen versuchten sie, den Täter festzuhalten. Am Bahnhof in Vilshofen kam es schließlich zu einer Rangelei, bei der zwei Personen durch den Mann leicht verletzt wurden. Eine Person musste später zur Behandlung ins Krankenhaus.

Der Täter flüchtete. Im Rahmen der anschließenden Fahndung konnte er auf der B8 fahrend kurz vor Pleinting durch die Bundespolizei festgenommen werden.

Die Kripo Passau hat die Ermittlungen aufgenommen. Ihn erwarten mehrere Strafverfahren, u.a. wegen räuberischen Diebstahls.


Veröffentlicht: 16.08.2022, 15:45


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?