Symbolbild
zurück zur Übersicht

24.06.2022 14:00 Uhr
215 Klicks
teilen

Niederbayern: Versuchter Aufbruch eines Geldausgabeautomaten, Zeugenaufruf der Kripo

Versuchter Aufbruch eines Geldausgabeautomaten, Zeugenaufruf der Kripo

WINDORF, LKR. PASSAU. Unbekannte Täter versuchten am Dienstag (21.06.2022) einen Geldausgabeautomat (GAA) aufzubrechen. Polizei und Staatsanwaltschaft fahnden nun nach den Tätern.

Am Dienstag (21.06.2022) wurde der Geldausgabeautomat (GAA) im Kulturzentrum in Windorf zwischen 01:00 Uhr und 03:00 Uhr das Ziel von Einbrechern. Aktuellem Ermittlungsstand zufolge brachen unbekannte Täter in das Kulturzentrum ein, manipulierten dort die Überwachungselektronik und gingen anschließend den GAA an, scheiterten jedoch an dessen Aufbruch. Anschließend flüchteten sie unerkannt.

Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf einen Wert im mittleren fünfstelligen Bereich.

Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft aus Passau führen die weiteren Ermittlungen und bitten in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung:

Personen, die Angaben zur Tat, den Tätern und verdächtigen Fahrzeugen oder anderweitige sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Passau unter 0851/9511-0 telefonisch in Verbindung zu setzen.


Veröffentlicht: 22.06.2022, 11:35 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?