Symbolbild
zurück zur Übersicht

28.04.2022 13:15 Uhr
1597 Klicks
Posts |

Niederbayern: Ein Einbruch mit zwei Geschädigten – Zeugen gesucht

Niederbayern: Ein Einbruch mit zwei Geschädigten – Zeugen gesucht

WINZER (LKRS. DEGGENDORF). In der Nacht zwischen Samstag (23.04.2022), ca. 20.30 Uhr auf Sonntag (24.04.2022), etwa 07.15 Uhr wurde in einen Getränkemarkt in Winzer eingebrochen. Unbekannte haben sich scheinbar gewaltsam Zugang über ein Tor zu dem Markt verschafft und entwendeten Geld, Alkohol, Zigaretten und Inhalt von Postpaketen. Die Kriminalpolizei Deggendorf ermittelt.

Am 23.04.2022 brachen ein oder mehrere unbekannte Täter in den Getränkemarkt in Winzer ein und erbeuteten ersten Schätzungen zufolge einen mittleren dreistelligen Geldbetrag, diverse Spirituosen und Zigaretten.

Der im Boden verankerte Tresor vom Getränkemarkt ist beim Versuch diesen zu öffnen, erheblich beschädigt worden. Die im Markt befindliche Postfiliale kam auch zu Schaden. Auch hier wurde aus dem Tresor Geld im dreistelligen Bereich entwendet. Zudem wurden teilweise Pakete geöffnet und der Inhalt gestohlen. Der Sachschaden beträgt ersten Schätzungen nach etwa 2000 €.

Die Kriminalpolizei Deggendorf hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich bei der Kriminalpolizeistation Deggendorf, Tel. 0991/3896-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.




Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?