Symbolbild
zurück zur Übersicht

19.04.2022
740 Klicks
teilen

Bayern verkürzt die Isolation nach positivem Corona-Test auf 5 Tage bei Symptomfreiheit

Isolation weiterhin verpflichtend / Keine Quarantäne mehr für Kontaktpersonen

 

Mit der geänderten Allgemeinverfügung Isolation (AV Isolation), welche seit 13.04.2022 gilt, verkürzt Bayern
die Isolation nach einem positiven Corona-PCR oder einem positiven Antigentest auf 5 Tage nach
Erstnachweis des Erregers. Ein abschließendes Freitesten ist künftig nicht mehr notwendig. Voraussetzung
ist aber 48 Stunden Symptomfreiheit.


Halten die Symptome an, muss die Isolation fortgesetzt werden, bis die Zeichen der akuten COVID-19-
Erkrankung 48 Stunden lang nicht mehr bestehen, maximal aber 10 Tage.


Außerdem entfällt die Quarantäne für enge Kontaktpersonen vollständig. Aber natürlich sind die Infizierten
angehalten, ihre engen Kontakte über die Infektion zu informieren. Den engen Kontaktpersonen wird zudem
empfohlen, Kontakte zu reduzieren und im Home-Office zu arbeiten, wenn dies möglich ist, und sich freiwillig
fünf Tage lang selbst zu testen.


Wichtig: Diese neuen Regelungen gelten auch für schon in Isolation befindliche Covid-19 erkrankte Personen,
sowie auch für die Aufhebung der Quarantänepflicht der in Quarantäne befindlichen Kontaktpersonen.


Zusätzlich wird empfohlen, nach Isolationsende noch eine Zeit lang eine Maske zu tragen und Kontakte zu
reduzieren.


- JS


Landkreis Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

Landkreis Freyung-Grafenau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Bayerische-tschechische Grenzregion bekommt jetzt die notwendige AufmerksamkeitFreyung „Das Infektionsgeschehen in den Grenzlandkreisen ist nicht nur Thema der Grenzregionen. Wir sind in einer Sondersituation, die Sondermaßnahmen erfordert“, betont Sebastian Gruber in Zusammenhang mit der Ankündigung von Ministerpräsident Markus Söder, dass für die Grenzregion noch im März 100.000 Impfdosen zusätzlich zur Verfügung gestellt werden sollen.Mehr Anzeigen 10.03.2021 14:27 UhrOptimierung des kleinen Grenzverkehrs gefordertPassau Nachdem sich zuletzt bereits die Bürgermeister der Grenzgemeinden beiderseits des Inns in einem dringlichen Schreiben an den Bayerischen Ministerpräsidenten gewandt hatten, bringen die beiden Landtagsabgeordneten Taubeneder und Waschler nun gemeinsam mit ihrer oberösterreichischen Kollegin Barbara Tausch mit dem Ziel einer dringend notwendigen, spürbaren Entlastung der Corona-Teststationen eine Ausweitung der Regelungen auf Berufspendler ins Spiel.Mehr Anzeigen 04.11.2020Mittlerweile rund zwei Drittel der Corona-Patienten wieder genesenFreyung Die Zahl der als gesund aus der Quarantäne entlassenen Covid-19-Patienten im Landkreis Freyung-Grafenau ist in der vergangenen Woche weiter gestiegen und liegt nun bei 108. Damit sind rund zwei Drittel der Bürgerinnen und Bürger, die sich seit dem ersten bestätigten Coronavirus-Fall im Landkreis mit dem Virus infiziert haben, mittlerweile wieder genesen.Mehr Anzeigen 17.04.2020 17:04 UhrCorona-Fall in den Wolfsteiner WerkstättenFreyung In den Wolfsteiner Werkstätten des Caritasverbandes für die Diözese Passau e.V. in Freyung hat es einen ersten Corona-Fall gegeben. Eine Mitarbeiterin ist erkrankt, positiv getestet worden und nach Abstimmung mit dem Gesundheitsamt bereits in häuslicher Quarantäne.Mehr Anzeigen 24.03.2020 12:19 UhrBayerische Rockpreisträger gesucht!Frühere Preisträger waren u.a. das Feierwerk aus München, das Umsonst & Draußen-Festival in Würzburg, die Plattenfirma Trikont aus München das Augsburger Musikschulprojekt Unsere Show, der Stadtjugendring Aschaffenburg - Alle wurden durch den PICK UP Preis gefördert und einem breiteren Publikum vorgestellt.Mehr Anzeigen 29.07.2014Europa-MinikochGrafenau Europa-Miniköche aus Bayern Feiern in der Kinderhauptstadt Grafenau. Rekordversuch mit 60.000 Schupfnudeln für Aktion „Kinder helfen Kinder“ - Verleihung der IHK-Zertifikate durch Staatsminister Helmut Brunner-Projekt „Europa-­‐Miniköche“ feiert 25-jähriges JubiläumMehr Anzeigen 18.06.2014