Symbolbild
zurück zur Übersicht

12.02.2022 15:00 Uhr
1775 Klicks
teilen

Niederbayern: Vorsicht – Telefonbetrüger sind seit heute Vormittag in der Region aktiv

Vorsicht – Telefonbetrüger sind seit heute Vormittag in der Region aktiv

NIEDERBAYERN. Seit heute Vormittag (09.02.2022) häufen sich die Mitteilungen bei der Polizeieinsatzzentrale besorgter Bürgerinnen und Bürgern über Telefonbetrüger.

Knapp ein Dutzend Mitteilungen erhielt die Einsatzzentrale seit heute Vormittag über Anrufe von Telefonbetrügern. Von falschen Polizeibeamten über angebliche Enkelkinder bis hin zum Microsoft-Mitarbeiter gingen die Versuche, überwiegend ältere Mitmenschen um ihr Erspartes zu bringen. Betroffen waren insbesondere der Raum Passau, Deggendorf, Landshut und Straubing. Erfreulicherweise wurde die Betrugsmasche von den Betroffenen erkannt und es kam zu keinen Geldübergaben.

Mit weiteren Anrufen ist zu rechnen!

Das Polizeipräsidium Niederbayern bittet dennoch, wachsam zu bleiben und sich von den Betrügern nicht täuschen zu lassen. Die Polizei erkundigt sich am Telefon nie nach Ihrem Vermögen oder Wertsachen. Beenden Sie das Gespräch, sobald sich jemand danach erkundigt.



Veröffentlicht: 09.02.2022, 14.30 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?