zurück zur Übersicht

15.09.2021
345 Klicks
teilen

Trägerübergreifendes Konzept für eine optimale Versorgung junger Patienten in Ostbayern

Bereits im Juli stimmten die Mitglieder des Bezirksausschusses unter dem Vorsitz von Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich der Intensivierung der Zusammenarbeit der kinder- und jugendpsychiatrischen Tagesklinik und der psychiatrischen Institutsambulanz des Bezirks Niederbayern mit dem sozialpädiatrischen Zentrum und der pädiatrischen Psychosomatik der Kinderklinik Dritter Orden in Passau zu.

Im Zuge der Dezentralisierungsstrategie des Bezirks soll die geplante Erweiterung des Bezirkskrankenhauses Passau mit bettenführenden Stationen der Kinder- und Jugendpsychiatrie (KJP) nun dazu genutzt werden, gemeinsame Versorgungsstrukturen durch einen Anbau an die Kinderklinik zu etablieren. Das Gesamtkonzept von Bezirk und der Kinderklinik Dritter Orden Passau soll in den nächsten drei bis fünf Jahren umgesetzt werden. Um frühzeitig baurechtliche Fragen für die Erweiterung zu klären, fanden nun Gespräche mit Vertretern der Stadt Passau statt. Auch im Gesundheitsministerium finden diese konzeptionellen Überlegungen großen Zuspruch. Aktuell muss die stationäre Versorgung der Kinder aus Passau und den Grenzregionen über das Bezirkskrankenhaus Landshut stattfinden. Für Kinder, besuchende Eltern und auch für die Mitarbeitenden der Jugendämter ist dies oft ein weiter und mitunter schwieriger Weg.

Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich und Chefärztin der Kinder- und Jugendpsychiatrie Dr. Tanja Hochegger vor dem Bezirkskrankenhaus Passau.

Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich und Chefärztin der Kinder- und Jugendpsychiatrie Dr. Tanja Hochegger vor dem Bezirkskrankenhaus Passau.

Der Chefarzt der Kinderklinik Dritter Orden Passau Prof. Matthias Keller und die Chefärztin der Kinder- und Jugendpsychiatrie des BKH Landshut Dr. Tanja Hochegger haben dieses Konzept interdisziplinär ausgearbeitet. Hochegger: „Das Konzept der trägerübergreifenden Versorgung bedeutet einen Mehrwert für Kinder, Eltern und Netzwerkpartner. Wir als Professionisten können ohne Parallelstrukturen und Konkurrenzsituation mit den Eltern entscheiden, welche Station für die Behandlung optimal ist. Davon profitieren unsere Patienten sicher maßgeblich.“

Bezirkstagspräsident von Niederbayern Dr. Olaf Heinrich ist überzeugt, dass es bei diesem Vorhaben nicht nur um bauliche Planungen geht, sondern vor allem auch um die Definition von Prozessen und Abläufen. „Die begrenzte Fläche und die gemeinsame Versorgungsstruktur sprechen für diese Zusammenarbeit. Ich bin froh und dankbar, dass es dieses Kooperationskonzept gibt. Jetzt gilt es von Seiten des Trägers die Planungen voranzutreiben und ich bin optimistisch, dass wir in wenigen Jahren in die Umsetzung gehen können. Vor allen den Kindern und Jugendlichen sowie deren Eltern kommt das gemeinsame Gesamtkonzept zugute, die dadurch den optimalen Behandlungsweg erhalten.“, so Heinrich. „Das Versorgungszentrum in Ostbayern stellt ein Alleinstellungsmerkmal dar. Mir ist wichtig, dass dieses attraktive Konzept dazu führt, dass viele Menschen hier mit Freude arbeiten. Als Bezirk werden wir die räumlichen Möglichkeiten schaffen. Wir brauchen aber auch motivierte Fachkräfte, die das Haus mit Leben füllen.“, unterstreicht der Bezirkstagspräsident.


- ng


Bezirk NiederbayernLandshut

Quellenangaben

Bezirk Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Chef der Kinderklinik informierte Lehrkräfte aus Freyung-GrafenauFreyung Ungebrochen stellt die Covid-19-bedingte Pandemie unsere Gesellschaft vor große Herausforderungen. In den Bereichen der Bildung und Schulen erzeugen die offenen Fragen große Unsicherheit, gerade zur Abbildung von Präsenzunterricht.Mehr Anzeigen 10.03.2021Intelligente Lösungen für Mobilität der BürgerFreyung Der Bürgermeister der niederbayerischen Kreisstadt Freyung, Dr. Olaf Heinrich, ist Bayerns „Bürgermeister des Jahres“ und wird damit für seine herausragenden Verdienste und sein Engagement für die Bürger geehrt.Mehr Anzeigen 06.12.2020Ein Lichtblick in dunklen ZeitenLandshut Seit 2016 unterstützt der Bezirk Niederbayern den gemeinnützigen Verein KlinikClowns Bayern e. V.. Auch für 2020 genehmigte der Kultur-, Jugend- und Sportausschuss unter dem Vorsitz von Bezirkstagvizepräsident Dr. Thomas Pröckl Fördermittel in Höhe von 10.000 Euro für die Clowns-Visiten.Mehr Anzeigen 14.11.2020Der wissenschaftliche Blick auf die niederbayerischen ThermenLandshut Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich sprach vor kurzem in der Landshuter Bezirksverwaltung gemeinsam mit dem Geschäftsleiter der Bäderzweckverbände Thomas Klaus mit führenden Köpfen des ‚European Campus Rottal-Inn‘ (ECRI) in Pfarrkirchen der Technischen Hochschule (TH) Deggendorf über die geplante Neuausrichtung der niederbayerischen Thermalbäder.Mehr Anzeigen 02.11.2020Der Mensch ist erst dann tot, wenn niemand mehr an ihn denktDeggendorf (Mainkofen) „Der Mensch ist erst dann tot, wenn niemand mehr an ihn denkt." Mit diesem Zitat von Bertolt Brecht eröffnete Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich am Mittwoch die Gedenkstunde zur Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus im Bezirksklinikum Mainkofen.Mehr Anzeigen 01.11.2020Wer zahlt für die Pflege?Freyung Anfang Januar trat das neue Angehörigen-Entlastungsgesetz der Bundesregierung in Kraft. Der Aufklärungsbedarf bei Betroffenen ist groß – das stellen die Mitarbeiter der Sozialverwaltung im Bezirk genauso fest wie die VdK-Geschäftsstellen in Freyung-Grafenau und Regen. Deshalb lud Bezirkstagspräsident die beiden Kreisgeschäftsführer, Brigitte Binder und Helmut Plenk, zum Fachgespräch nach Freyung ein.Mehr Anzeigen 26.02.2020



Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.