Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 10.05.2018 von Stephanie Bildl | 148 Klicksteilen auf

Der Rohbau der Volksmusikakademie in Bayern steht

Am Freitagmittag beging man feierlich das Richtfest der Volksmusikakademie in Bayern. Im Beisein von Bürgermeister Dr. Heinrich wurde traditionsgemäß das Richtkranzl auf den neuen Dachstuhl aufgesteckt und vom Zimmerer der Richtspruch ausgesprochen. Eine kleine Delegation des Fördervereins der Akademie sorgte für volksmusikalische Untermalung. Allen Beteiligten war die Freude sichtlich anzumerken. Bauherr Dr. Heinrich: "Das ist heute ein wichtiger Schritt. Die Baumaßnahme schreitet stetig voran. Wir sehen einer Fertigstellung des Hauses zuversichtlich entgegen." Anschließend fand im Passauer Hof der Richtschmaus statt.


[PR]



Informationen zur Firma/Organisation

Ab 2016 wird der historische Langstadl im Herzen der Kreisstadt Freyung zu Akademieräumen umgebaut. Anstelle von Rössern und Fässern sollen sich künftig auf einer Grundstücksfläche von rund 7.000 Quadratmetern Volksmusiker mit Instrumental- und Tanzgruppen, Chören oder Orchestern treffen können.
Ort:Langgasse 7
D-94078 Freyung
Telefon:+49 8551 5880
E-Mail:
Website:www.volksmusikakademie.de


Quellenangaben

Stadt Freyung
Volksmusikakademie in Bayern




Kommentare



⇑ nach oben