Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 19.03.2018 | 59 Klicksteilen auf

Nach Diebstahl von Bargeld wurden Täter identifiziert – Fahndungswiderruf

Bereits kurze Zeit später konnten den Beiden mehrere Delikte im Bereich Würzburg zugeordnet werden.

Im März diesen Jahres konnte das Pärchen schließlich aufgrund der Öffentlichkeitsfahndung von Beamten des Polizeipräsidiums Südhessen bei einer Verkehrskontrolle identifiziert werden.

Das Polizeipräsidium Niederbayern bedankt sich bei den Medien für die Mithilfe und Unterstützung bei der Öffentlichkeitsfahndung. Es wird gebeten, alle übersandten Lichtbilder und datenschutzrechtlich relevanten Personendaten aus ihren Unterlagen und EDV-Anlagen dauerhaft zu löschen!


Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Pressesprecher, Stefan Gaisbauer, PK, 09421-868-1013
Veröffentlicht am 19.03.18 um 08.38 Uhr


Informationen zur Firma/Organisation

Das Polizeipräsidium Niederbayern ist für den Bereich des Regierungsbezirks Niederbayern zuständig. Der Bereich umfasst eine Fläche von 10.330 Quadratkilometer mit ca. 1,19 Millionen Einwohnern.
Ort:Wittelsbacherhöhe 9/11
D-94315 Straubing
Telefon:09421/868-0
Website:www.polizei.bayern.de/niederbayern


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern




Kommentare



⇑ nach oben